Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
jore011 hat geschrieben: Wie ist es jetzt eigentlich. Bekommen wir jetzt auch 6000 Euro vom Staat wenn wir unser Auto irgendwann Mal bekommen oder gibt es dann nur für neu Bestellungen?
gucksdu: https://www.electrive.net/2020/06/04/be ... erbrenner/
Skoda CITIGOe iV Ambition, CCS, Tempomat, bestellt 4.3.2020 - eingeplant KW 41
Für das Lithium in einer großen Autobatterie braucht man so viel Wasser wie für die Produktion von einem Kilo Rindfleisch
Für sechs Liter Diesel werden etwa 42 kWh benötigt
Anzeige

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Ist die Frage damit beantwortet? Ich habe es jedenfalls nicht entdeckt.
e-up! non style, teal blue, seit 07/2020

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 351
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 190 Mal
  • Danke erhalten: 84 Mal
read
Hallo.
Antwort bleibt eigentlich offen, weil kein Umsetzungstermin bzw. die Modalitäten genannt werden.
Lediglich dass sich der BAFA Anteil verdoppelt / erhöht von 3000 auf 6000 Netto.

Man könnte interpretieren beim Wortlaut "...im bestehenden System", dass die im Februar 2020 rückwirkende Erhöhung von 2000 auf 3000 Euro BAFA mit Erstzulassung nach dem 04.11.2019 nun von 3000 Euro BAFA auf 6000 Euro zu den bestehenden Vorgaben ( EZ nach 04.11.2019 ) lediglich der Betrag angepasst wird.

Gruß.
Zuletzt geändert von manv8 am Fr 5. Jun 2020, 07:09, insgesamt 1-mal geändert.
vw e-up! style - bestellt 22.10.2019 - AB 25.10.2019 - LT 05/20 ,am 19.05. KW34 lt.Lounge, Produktion KW 30 (21.07.- 24.07.20), 6 Tage am Transportweg, beim Händler 30.07.2020, EZ:11.08.2020

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

USER_AVATAR
read
Er (dudenhöffer) spricht vom Trabi Effekt und dann meint er:
„Anstatt an vielen kleinen Schrauben zu drehen, wäre es besser gewesen, bei E-Autos ganz auf die Mehrwertsteuer zu verzichten. Das hätte Elektroautos über Nacht auch beim Preis konkurrenzfähig gemacht. „

Stimmt natürlich, aber wenn nicht lieferbar nützt auch ein noch konkurrenzfähiger Preis nichts.
Denke Tesla wird der Gewinner der Förderung sein, da sie bisher soviel Model 3 liefern konnten, wie die Kunden haben wollten. In einem angemessenen Zeitrahmen.
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/,
https://www.tesla.com/referral/gerd8028 1500 km gratis Strom beim Teslakauf.

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

USER_AVATAR
read
"Anstatt an vielen kleinen Schrauben zu drehen, wäre es besser gewesen, bei E-Autos ganz auf die Mehrwertsteuer zu verzichten. Das hätte Elektroautos über Nacht auch beim Preis konkurrenzfähig gemacht."
Das fördert aber auch wieder die "großen" mehr. Ab 31k€ wären die Kosten für den Staat höher. Oder anders: Unter 31k€ spart der Kunde weniger als mit dem 6000 € Modell. Für die Konjunktur wäre das aber sicherlich gut.
Foren in a Nutshell:
TE: Kennt jemand ein gutes Rezept für Hühnersuppe?
U1: Iss doch einfach Brötchen. Schmecken auch gut.
U2: Die Frage kam schon mehrfach.
U3: Hühner sind nur eine Erfindung der Atomlobby
U4: *gelöscht*
U4: Sorry für den Doppelpost

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

Michael_Ohl
  • Beiträge: 3234
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 409 Mal
read
Wenn ein Kunde jetzt bedarf an einem neuen (Zweit)Wagen hat, überlegt was elektrisches zu kaufen, zum Händler rennt und die Lieferzeit erfährt, ist die Geschichte gelaufen. Das Paket ist bullshit, weil ein Konjunkturpaket auf nicht lieferbare oder gerade angekündigte Produkte aufzubauen bestenfalls als Treppenwitz taugt. Eine Mehrwertsteuersenkung bringt keine 30€ auf 1000€ Umsatz ein, das geht im Rauschen unter und wird sicher zu keinem deutlich erhöhten Konsum führen.
Außer Spesen nichts gewesen...

MfG
Michael

9000 Euro Förderung - Richtig verstanden?

Elektronator
  • Beiträge: 255
  • Registriert: Mi 22. Nov 2017, 13:59
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Habe ich es richtig verstanden, das ich bei einem Elektroneuwagenkauf, oder selbst Leasing auf 2 Jahre 6000 Euro vom Staat überwiesen bekomme? Dh ja, wenn ich mir ein günstiges E Auto hole das im Leasing vielleicht nur 250 Euro kostet, zahle ich ja quasi gar nix oder?

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

BlueAngel
  • Beiträge: 82
  • Registriert: Mi 25. Mär 2020, 12:28
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Da das Programm 18 Monate läuft, sollte in dieser Zeit doch das eine oder andere Auto lieferbar sein. Also eher kein Treppenwitz.
Und auch ein Nachlass von NUR ca. 1000 Euro bei einem Elektroauto durch MwSt ist doch nicht schlecht, da wurde schon für weniger Geld beim Händler um Rabatte gestritten.

Schon seltsam, da gibt es jetzt Geldgeschenke, und trotzdem wird wieder gemeckert..

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

Ladesaeule
  • Beiträge: 272
  • Registriert: Di 3. Jan 2017, 13:58
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Die Mehrwertsteuerbefreiung als Alternative lässt allerdings die Geschäftskunden aussen vor - die hätten dann gar keine E-Auto Förderung mehr.
e-up! (kein Style - sonst fast Alles) best. 04.11.19
unverb. LT lt. Vertrag Q1/20, lt. AB 6/20
9.1. Farbwechsel -> neue AB mit Q3/20 (autsch!)
9/20 -> 8/20 -> KW 34 -> KW44 -> KW43

Re: Konjunkturpaket - staatl. Unterstützung umweltfreundlicher Fahrzeuge

USER_AVATAR
  • Jogi
  • Beiträge: 4118
  • Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:22
  • Wohnort: Ba-Wü, D
  • Danke erhalten: 143 Mal
read
Denk nochmal drüber nach...
Hinterher findet sich immer Einer,
der es schon vorher gewusst hat.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Förderung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag