[D] Höhere Förderung: u.a. 6.000 statt 4.000 €

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: [D] Höhere Förderung für geplant: u.a. 6.000 statt 4.000 € / erst ab 2021?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9066
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 154 Mal
read
ptah_sokol hat geschrieben: Yeeaahh! Hat dich gelohnt das Auto in November zu "alten" Preisen bestellen BildBild aber mal abwarten, der Antrag schon gestellt, aber noch nichts weiteres passiert

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
egal. das dauert jetzt. nun platzen die auftragsbücher der ausländischen stromer und pösen deutschen hybride und toyota/lexus guckt zu.
VERKAUFE: Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, Taycan, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
VERKAUFE günstig: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x i-MiEV 2011 22Tkm, 1x i-MiEV 2013 32Tkm, 1x LEAF e+ 02/2020
Anzeige

Re: [D] Höhere Förderung für geplant: u.a. 6.000 statt 4.000 € / erst ab 2021?

USER_AVATAR
read
wie wärs den Titel des Fadens zu ändern?

3,5 Monate unsicherheit...danke liebe Politiker
ExKonsul leaf blau winterpack ca 55000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: [D] Höhere Förderung für geplant: u.a. 6.000 statt 4.000 € / erst ab 2021?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9066
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 154 Mal
read
heisst das im umkehrschluß, daß nun endlich auch die förderung auf gebrauchtwagen kommt?
VERKAUFE: Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, Taycan, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
VERKAUFE günstig: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x i-MiEV 2011 22Tkm, 1x i-MiEV 2013 32Tkm, 1x LEAF e+ 02/2020

Re: [D] Höhere Förderung für geplant: u.a. 6.000 statt 4.000 € / erst ab 2021?

USER_AVATAR
read
Die verschleppte Entscheidung ist nur den deutschen Autoproduzenten geschuldet.
Deutschland tut es sicher langsam Leid, ist ja auch verständlich, das Steuergeld immer gen Ausland zu überweisen.
Die paar deutschen Automobile außer BMW I3, Vorzeigemodell die subventioniert werden, der Bruchteil ist ja nicht erwähnenswert.

Erst wenn TESLA in D produziert wird, wirds klappen mit der höheren Prämie😎👍
jetzt im I3 120Ah in fluid-black unterwegs mit Vollausstattung

Re: [D] Höhere Förderung für geplant: u.a. 6.000 statt 4.000 € / erst ab 2021?

USER_AVATAR
read
Es ist offiziell: Sie kommt noch im Februar:

EU-Beihilferecht steht Umsetzung des Umweltbonus nicht entgegen

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Presse ... arten.html

Jan
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: [D] Höhere Förderung für geplant: u.a. 6.000 statt 4.000 € / erst ab 2021?

win_mobil
  • Beiträge: 362
  • Registriert: Mi 25. Jun 2014, 20:32
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Na, da bin ich ja mal gespannt :-)
Ich habe meinen i3 im Dezember 2019 zugelassen und gleichzeitig den BAFA-Antrag 2. Teil gestellt.
Nun wundere ich mich, dass ich (bis heute 11.02.2020) noch keine 2100€ von der BAFA erhalten habe.
Insgesamt war der Rabatt deutlich höher als 2380€, aber die Hoffnung auf 1000€ mehr hatte ich schon komplett abgeschrieben.
BMW i3 120Ah (seit Dezember 2019, Entwicklungsstand I001-19-11-520)
BMW Yello i3 (seit März 2018 bis Dezember 2019)
VW eGolf (seit Dezember 2018/Eltern)

Re: [D] Höhere Förderung für geplant: u.a. 6.000 statt 4.000 € / erst ab 2021?

USER_AVATAR
read
Die neue Förderung wird rückwirkend für Fahrzeug ab Erstzulassung 4. November 2019 gelten!

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Presse ... arten.html
03/2018-01/2020 Zoe Life ZE40 R90
seit 01/2020
ZE50 R110 Experience mit CCS

79ct/kWh...Ionity bettelt förmlich um galvanische Trennung!
Elektroniker für Geräte und Systeme - kennt sich professionell mit Halbleitern und Strom aus.

Re: [D] Höhere Förderung für geplant: u.a. 6.000 statt 4.000 € / erst ab 2021?

USER_AVATAR
read
Ist ja nicht so als ob das schon mehrfach jetzt gepostet wurde, in Kombination mit offenen Fragen zur "Rückwirkung"...
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: [D] Höhere Förderung für geplant: u.a. 6.000 statt 4.000 € / erst ab 2021?

USER_AVATAR
read
Wie lest ihr die Förderrichtlinien? Geht es um die Differenz zwischen Listenpreis und Vertragspreis oder spielt der explizit ausgewiesene Herstellerbonus eine Rolle?
VW e-up 2
teal blue mit ES7, PSA, PKB, PU2, WW1

Re: [D] Höhere Förderung für geplant: u.a. 6.000 statt 4.000 € / erst ab 2021?

H4TU
  • Beiträge: 440
  • Registriert: Sa 14. Dez 2019, 13:48
  • Hat sich bedankt: 253 Mal
  • Danke erhalten: 186 Mal
read
In der bisherigen Fassung ging es um Alle Hersteller/Händler-Rabatte.
Also Differenz Listenpreis > Hauspreis

Dürfte also z.B. mit der 2380 € Umweltprämie und der Zuletzt von VW zusätzlichen 1540 € Aktions-Bonus erfüllt sein
Bestellt am 28.01.20 : e-Up "United" Dark Silver
Lieferung unverbindlich : 3.Quartal > September > 39. KW > November > 47. KW > 44. KW
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Förderung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag