€ 8.000 Prämie für E-Auto-Kauf!

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Re: Petition zum Erhalt 4000€-UMWELTPRÄMIE

USER_AVATAR
read
Ab dem 04.02.2019 verdoppelt NRW die Kaufprämie für Gewerbliche Käufer:

https://www.elektromobilitaet.nrw.de/ne ... t-das-spe/
seit Juni 2012: Renault Twizy --> bisher >70.000km
seit April 2015: Nissan e-NV200 -> bisher >73.000km
Mein Tesla-Empfehlungslink: https://ts.la/frank73464
Anzeige

€ 8.000 Prämie für E-Auto-Kauf!

ArmesSchwein
read
... bietet Nordrhein-Westfalen für Unternehmen. :roll:

https://ecomento.de/2019/01/30/nrw-foer ... ternehmen/

Re: Petition zum Erhalt 4000€-UMWELTPRÄMIE

USER_AVATAR
read
Tolle Sache, die Info habe ich hier auch gefunden:

https://www.electrive.net/2019/01/30/nr ... ehmen-ein/
Ab 04.08.2016 Zoe R 240 Life. Ab 28.07.2020 E-Golf. Kfz-Versicherungen für Elektroautos: https://versicherungen-emobil.de/kfz-ve ... lektroauto, Direkt zum Vergleich: https://versicherungen-emobil.de/kfz-ve ... svergleich

Re: Petition zum Erhalt 4000€-UMWELTPRÄMIE

Eagle_86
  • Beiträge: 635
  • Registriert: Mi 5. Nov 2014, 19:42
  • Wohnort: Köln
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Die Förderung für Fahrzeuge beträgt 4.000 Euro für die Klassen M1 und N1 mit einer zulässigen Gesamtmasse von weniger als 2,3 Tonnen und 8 000 Euro für die Klasse N1³ mit einer zulässigen Gesamtmasse ab 2,3 Tonnen und für die Klasse N2 bis 7,5 Tonnen.
Quelle: https://www.elektromobilitaet.nrw.de/un ... ehmen/faq/
Wenn ich das also richtig lese, dann ist er Audi e-tron damit nicht förderfähig, da er die zulässige Gesamtmasse von 2,3 t schon mit seinem Leergewicht reißt. Als Nutzfahrzeug N1 ist er aber auch nicht gebaut. Nur die Klasse N2 würde nach dem, was im Folgenden steht ja prinzipiell für alle PKW gelten...ich glaube das kann so nicht richtig sein.
Klasse M1:
Für die Personenbeförderung ausgelegte und gebaute Kraftfahrzeuge mit höchstens
acht Sitzplätzen außer dem Fahrersitz.
Klasse N1:
Für die Güterbeförderung ausgelegte und gebaute Kraftfahrzeuge mit einer
zulässigen Gesamtmasse bis zu 3,5 Tonnen.
Klasse N2:
Fahrzeuge, die mit einer Fahrerlaubnis der Klasse B im Inland geführt werden dürfen

Quelle: https://www.bezreg-arnsberg.nrw.de/them ... lassen.pdf

Re: € 8.000 Prämie für E-Auto-Kauf!

lecsy
  • Beiträge: 199
  • Registriert: Sa 12. Mai 2018, 10:20
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Eagle_86 hat geschrieben:
Die Förderung für Fahrzeuge beträgt 4.000 Euro für die Klassen M1 und N1 mit einer zulässigen Gesamtmasse von weniger als 2,3 Tonnen und 8 000 Euro für die Klasse N1³ mit einer zulässigen Gesamtmasse ab 2,3 Tonnen und für die Klasse N2 bis 7,5 Tonnen.
Quelle: https://www.elektromobilitaet.nrw.de/un ... ehmen/faq/
Wenn ich das also richtig lese, dann ist er Audi e-tron damit nicht förderfähig, da er die zulässige Gesamtmasse von 2,3 t schon mit seinem Leergewicht reißt. Als Nutzfahrzeug N1 ist er aber auch nicht gebaut. Nur die Klasse N2 würde nach dem, was im Folgenden steht ja prinzipiell für alle PKW gelten...ich glaube das kann so nicht richtig sein.
Klasse M1:
Für die Personenbeförderung ausgelegte und gebaute Kraftfahrzeuge mit höchstens
acht Sitzplätzen außer dem Fahrersitz.
Klasse N1:
Für die Güterbeförderung ausgelegte und gebaute Kraftfahrzeuge mit einer
zulässigen Gesamtmasse bis zu 3,5 Tonnen.
Klasse N2:
Fahrzeuge, die mit einer Fahrerlaubnis der Klasse B im Inland geführt werden dürfen

Quelle: https://www.bezreg-arnsberg.nrw.de/them ... lassen.pdf
Na endlich Mal was richtig gemacht, NRW.
Diese Luxus Geländewagen sollten wohl kaum von Steuerzahler subventioniert werden, wenn die Allgemeinheit im Vergleich zu Stadt-tauglichen Fahrzeugen durch sie nur Nachteile hat.

Re: Petition zum Erhalt 4000€-UMWELTPRÄMIE

witt18
read
Eagle_86 hat geschrieben:Wenn ich das also richtig lese, dann ist er Audi e-tron damit nicht förderfähig, da er die zulässige Gesamtmasse von 2,3 t schon mit seinem Leergewicht reißt.
Deine Quelle ist missverständlich, die 2.3t beziehen sich auf Nutzfahrzeuge Klasse N1, nicht PKW M1.
https://www.elektromobilitaet.nrw.de/fo ... ge/#c10248

Re: € 8.000 Prämie für E-Auto-Kauf!

Eagle_86
  • Beiträge: 635
  • Registriert: Mi 5. Nov 2014, 19:42
  • Wohnort: Köln
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Ah ja ok, so gelesen ergibt es mehr Sinn.

Ab Montag zusätzliche Förderung für gewerbliche BEV in NRW

Lewellyn
  • Beiträge: 47
  • Registriert: Sa 14. Jul 2018, 14:03
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Nicht, dass es wer übersieht:

Ab Montag kann man beim Land NRW eine zusätzliche Förderung für den Kauf gewerblich genutzter BEV beantragen.
Gilt auch für Leasing, jedoch nur bis zur Höhe der Anzahlung.

Das ist jetzt für mich nicht so schön, da ich ja nur die 2k€ der Bafa als Anzahlung genommen habe. Aber wenn man noch mal 2k€ dazu bekommt, ist das besser als nix. Bin mal gespannt, ob das funktioniert.

https://www.elektromobilitaet.nrw.de/fo ... ge/#c10248

Re: Ab Montag zusätzliche Förderung für gewerbliche BEV in N

USER_AVATAR
read
danke für den hinweise :!:
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020

Re: Ab Montag zusätzliche Förderung für gewerbliche BEV in NRW

witt18
read
Lewellyn hat geschrieben: Das ist jetzt für mich nicht so schön, da ich ja nur die 2k€ der Bafa als Anzahlung genommen habe. Aber wenn man noch mal 2k€ dazu bekommt, ist das besser als nix. Bin mal gespannt, ob das funktioniert.
Beim Blick in die Details findet man dies:

4.2 Es werden nur Vorhabengefördert, mit denen vor Erteilung eines Zuwendungsbescheides noch nicht begonnen worden ist. Als Vorhabenbeginn gilt die Auftragsvergabe,das heißtjede verbindliche Bestellung und jeder Vertrag über den Kauf,die Installation oder sonstige Leistungen.

https://www.elektromobilitaet.nrw.de/fi ... t_2019.pdf
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Förderung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag