[Deutschland] Leasing - Abtretung an Händler oder Leasinggeb

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Re: [Deutschland] Leasing - Abtretung an Händler oder Leasin

menu
PapaCarlo
    Beiträge: 904
    Registriert: Di 25. Dez 2018, 23:31
    Hat sich bedankt: 28 Mal
    Danke erhalten: 50 Mal
folder Mi 16. Jan 2019, 16:56
Die 200€ sind definitiv Netto, soweit kann mir den Steuerberater sagen. Sprich du bekommst auf die Laufzeit die volle 2000€ Summe aufgeteilt, wenn du nur die 1680 erhalten hast(über die Monate) dann hat er die 300€ reingesteckt.
Anzeige

Re: [Deutschland] Leasing - Abtretung an Händler oder Leasin

menu
Benutzeravatar
    Fridgeir
    Beiträge: 3516
    Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
    Wohnort: Berlin
    Hat sich bedankt: 184 Mal
    Danke erhalten: 97 Mal
folder Mi 16. Jan 2019, 17:10
PapaCarlo hat geschrieben:Die 200€ sind definitiv Netto, soweit kann mir den Steuerberater sagen. Sprich du bekommst auf die Laufzeit die volle 2000€ Summe aufgeteilt, wenn du nur die 1680 erhalten hast(über die Monate) dann hat er die 300€ reingesteckt.
Dann verwende doch bitte nicht den Begriff 'netto', dieser suggeriert nämlich, dass es auch ein 'brutto' gäbe, tut es aber nicht
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: [Deutschland] Leasing - Abtretung an Händler oder Leasin

menu
Benutzeravatar
folder Do 17. Jan 2019, 11:12
Jetzt bin ich doch etwas verwirrt. Auf meinem Leasing-Angebot für gewerbliche Kunden ist die BAFA-Förderung mit 1.680,67 € als Sonderzahlung angegeben. In der Leasingannahme der RCI Banque ist alles brutto angegeben, und da sind dann auch 2.000,- € in die LSZ eingeflossen.
ZOE Intens Q210 2013-2018
ZOE ZE40 Limited R110 ab 2019
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog

Re: [Deutschland] Leasing - Abtretung an Händler oder Leasin

menu
PapaCarlo
    Beiträge: 904
    Registriert: Di 25. Dez 2018, 23:31
    Hat sich bedankt: 28 Mal
    Danke erhalten: 50 Mal
folder Do 17. Jan 2019, 13:22
Das ist aber falsch denn der Zuschuss ist USt. frei.

Es müssen entweder 2000€ Sonderzahlung und auf die Laufzeit verteilt 4000€ weniger oder ohne Anzahlung und dann die 2000€ weniger, alles ohne Ust.
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Elektroauto Förderung“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag