Petition zum Gesetzentwurf vom 01.08.2018

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Re: Petition zum Gesetzentwurf vom 01.08.2018

USER_AVATAR
read
@lecsy deine Frage ist merkwürdig formuliert.

1. Das nennst du knapp. Ich habe schon Gesetze am 31.12. Gültigkeit erlangen gesehen, für mich ist das daher der "normale" Wahnsinn.
2. Wenn das Gesetz veröffentlicht wird im Bundesgesetzblatt, dann gilt es auch. Somit stellt sich Deine Frage nicht.

Ab 2019, und ich bin jetzt mal mutig, kann man wohl sagen, dass die Halbierung der 1%-Methode kommt. Das wird der Elektromobilität meiner Meinung nach auf jeden Fall einen Schub bringen.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
Anzeige

Re: Petition zum Gesetzentwurf vom 01.08.2018

lecsy
  • Beiträge: 199
  • Registriert: Sa 12. Mai 2018, 10:20
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Schon klar, dass ein Gesetz gilt, wenn es veröffentlicht ist. Ich hatte gefragt, ob es schon Infos dazu gibt, ob das Finanzamt die Besteuerung des geldwerten Vorteils automatisch reduziert oder man irgendwas beachten / beantragen muss.
Ist ja nicht ganz selbstverständlich, oder? (Siehe Förderprämie)

Re: Petition zum Gesetzentwurf vom 01.08.2018

lecsy
  • Beiträge: 199
  • Registriert: Sa 12. Mai 2018, 10:20
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
P.S.: mein Finanzamt weiß dazu nix, für die ist es wohl zu knapp, sind wohl noch nicht darauf vorbereitet..

Re: Petition zum Gesetzentwurf vom 01.08.2018

USER_AVATAR
read
lecsy hat geschrieben:P.S.: mein Finanzamt weiß dazu nix, für die ist es wohl zu knapp, sind wohl noch nicht darauf vorbereitet..
das ist nicht verwunderlich, die beschäftigen sich erst damit, wenn das Gesetz da ist, Stichwort 'ungelegte Eier' :lol:

Die Berücksichtigung der Halbierung musst Du schon selbst vornehmen, das macht das Finanzamt nicht. Am besten ist, Du sprichst mal Deinen Steuerberater oder andere Hilfsperson an, wenn Du Deine Erklärung alleine machst, hast Du doch die 1%-Methode bisher auch selber berücksichtigt. Wenn Du Arbeitnehmer bist, einfach mal den AG darüber informieren.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Petition zum Gesetzentwurf vom 01.08.2018

USER_AVATAR
  • Anmar
  • Beiträge: 818
  • Registriert: Sa 14. Apr 2018, 10:42
  • Hat sich bedankt: 166 Mal
  • Danke erhalten: 83 Mal
read
lecsy hat geschrieben:
Mein Ioniq steht Mitte Dezember bei Jürgen Sangl bereit und wartet dann auf dem Januar... BildBildBild
Ich würde mich da nicht unbedingt darauf verlassen, dass in dem Fall, auch die 0,5% Regelung für dich gilt. Das Problem ist, dass nicht die Zulassung gilt, sondern die Anschaffung. Soweit ich es verstanden habe, gilt nicht nur das Rechnungsdatum, sondern auch ob man Zugriff auf die Sache hat. Ich meine auch, dass es nicht ausreicht, dass das Auto beim Händler parkt und die Rechnung schon bezahlt ist.

Re: Petition zum Gesetzentwurf vom 01.08.2018

USER_AVATAR
read
Solange keine Rechnung geschrieben und keine Anmeldung erfolgte, dürfte sich das Kfz noch im Eigentum des Händlers befinden, solange kann es nicht "angeschafft" sein.

Ich würde die Anmeldung, Rechnungslegung und Zahlung auf 2019 datieren und gut ist.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Petition zum Gesetzentwurf vom 01.08.2018

lecsy
  • Beiträge: 199
  • Registriert: Sa 12. Mai 2018, 10:20
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Klar, Anschaffung erst im Januar..

Re: Petition zum Gesetzentwurf vom 01.08.2018

USER_AVATAR
read
am 23.11. ist geplant, dieses Gesetzesvorhaben im Bundesrat zu verabschieden, dann fehlt nur noch die Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt.

Aber mal was anderes. Ich lese immer wieder, dass von 0,5% geschrieben wird. Das ist falsch!! Es bleibt die 1%-Methode, es wird der Bruttolistenneupreis halbiert, ein kleiner aber feiner Unterschied. Damit ist auch die 0,03% für die Fahrten Wohnung-Arbeit mit einbezogen.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Petition zum Gesetzentwurf vom 01.08.2018

USER_AVATAR
  • powmax
  • Beiträge: 316
  • Registriert: So 13. Nov 2016, 13:49
  • Wohnort: Hangover
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Interessant wäre, ob auch der Nachteilsausgleich (max. 10.000 EUR) noch gilt, bzw. vor der Halbierung des BLP abzgezogen werden kann.
Join the superior force and get some Free-Supercharging-Miles: Want to know more?

Re: Petition zum Gesetzentwurf vom 01.08.2018

USER_AVATAR
read
die "alte" Regelung bleibt für Anschaffungen vor 2019 bestehen, oder meinst Du kumulativ? Beides zusammen geht meiner Meinung nach laut Gesetzestext nicht
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Förderung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag