Paris Motor show

Treffen, Messen und andere Termine rund um die Elektromobilität

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
    bm3
    Beiträge: 10099
    Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
    Hat sich bedankt: 32 Mal
    Danke erhalten: 454 Mal
folder Sa 24. Sep 2016, 10:49
NUVe... Jaja :roll:
Das ist doch nun wirklich nichts Neues mehr bei VW, das machen die doch schon immer so ?
Die stellen auf jeder Messe mal paar "Studien" dazu und kündigen auch nichts Konkretes weiter dazu an. Nach dem Motto: ...gibts wahrscheinlich schon bald (in x Jahren) zu kaufen... wir überlegen noch .
Dann hört man aber nie mehr was davon. :lol:
Also was hat sich geändert seit Dieselgate bis heute für die Kunden ?
Wenn ich eine Preisliste in der Hand halte und bestellen kann dann bin ich erst bereit überhaupt mich noch mit soetwas bei VW auseinander zu setzen.
Anzeige

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
folder Sa 24. Sep 2016, 15:13
Vor allem verdienen die Wolfsburger mit ihren Verbrennern schon kaum Geld, trotz MQB, warum in aller Welt sollte sich dass bei den Elektroautos ändern?
Ich erwarte von VW beim Thema Elektroauto genauso viel wie bei den Hybriden: ausser viel geblubber, nichts.

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
folder So 25. Sep 2016, 13:42
Twizyflu hat geschrieben:Evtl bringen sie nur den NUVe damit der wie beim BMW der i3 ausgekoppelt ist vom "Golf Image"
Um dem Golf nicht zu schaden? Das Golf Image ist ja ziemlich top. Genau das bitte als E-Variant.

Ich denke aber, dass der NUVe dann weniger Einschränkungen bei der Unterbringung des Akkus hat, so dass da einfach mehr geht.
Oder es wird ein Schickimickifahrzeug, für das man mehr Geld nehmen kann. Wie i3 halt, stylisch, cool....teuer.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
folder So 25. Sep 2016, 14:16
Wobei der i3 aber schon weit kommt, beide Ladestandards (3ph. Typ 2 11 kW und 50 kW CCS DC) kann und Spaß macht.
Klar, kostet er mehr.
Aber schau dir an was ein HYUNDAI IONIQ kostet - da bist nicht mehr weit weg.
Vom Opel reden wir gar nicht erst - aber der kann halt länger.

Mit Golf schaden meinte ich: Ist NUVe ein Flop heißt es: Ja Elektroautos...
Ist aber der neue eGolf voll forciert und ein Flop, schadet es dem Golf im Allgemeinen.
Das war auch (angeblich) der Grund wieso man die BMW i Marke gemacht hat (um so das Risiko abzutrennen).
Stell dir vor ein 3er BMW Elektro würde floppen.
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Für Forenmitglieder 20 EUR Rabatt (ab 100 EUR Einkauf) mit Code: goingelectric19 Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
    AbRiNgOi
    Beiträge: 5689
    Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
    Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
    Hat sich bedankt: 178 Mal
    Danke erhalten: 525 Mal
folder Mo 26. Sep 2016, 13:40
den 1er Coupés hat BMW probiert, war gar nicht soo schlecht...

https://de.wikipedia.org/wiki/BMW_ActiveE


Und die Bezeichnung "i" steht für Innovation, nicht für Elektro. Der nächste "i" könnte ein Benziner sein, wenn dieser innovativ ist...
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 95.000 km
Bild

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
folder Mo 26. Sep 2016, 14:13
Solange sie den i3 nicht wegrationalisieren ;)
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Für Forenmitglieder 20 EUR Rabatt (ab 100 EUR Einkauf) mit Code: goingelectric19 Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
folder Mo 26. Sep 2016, 23:17
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Für Forenmitglieder 20 EUR Rabatt (ab 100 EUR Einkauf) mit Code: goingelectric19 Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
    midimal
    Beiträge: 6734
    Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
    Wohnort: Hamburgo
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Mo 26. Sep 2016, 23:36
Twizyflu hat geschrieben:Renault (29.09.2016 - 09:15 Uhr)
http://media.renault.com/global/en-gb/r ... iaid=82239

Nissan (29.09.2016 - 10:30 Uhr)
https://www.nissan.at/nissan-erleben/ev ... rshow.html

Opel (29.09.2016 - 12:15 Uhr)
http://media.gm.com/media/at/de/opel/ne ... miere.html

BMW (29.09.2016 - 12:45 Uhr)
http://www.live.bmwgroup.com/2016paris/index.html

Hyundai (29.09.2016 - 15:00 Uhr)
https://www.hyundai.news/eu/models/hyun ... otor-show/
Von Nissan kommt noch nix , warsch erst in Genf
Ampera-E wird die Sensation auf dem E-Auto Markt der Rest na ja
Bild
I3s 94Ah+REX ab Nov'18 -> Ladesäule zu teuer oder kaputt - so what ... :roll:

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
folder Di 27. Sep 2016, 00:07
Sicher? Was macht dich da so zuversichtlich?

Dachte bei Zoe und Leaf sowieso nur an Batterie Update und sonst garnix.
Ampera E ist halt der erste... die anderen 60er oder 50er werden kommen und dann ist der Zauber vom Ampera dahin.

Ganz einfach ;)

Spätestens das Model 3 wird dem Ampera wieder das Genick brechen.
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Für Forenmitglieder 20 EUR Rabatt (ab 100 EUR Einkauf) mit Code: goingelectric19 Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
folder Di 27. Sep 2016, 13:27
Twizyflu hat geschrieben:Dachte bei Zoe und Leaf sowieso nur an Batterie Update und sonst garnix.
Und das neue Modell unterhalb vom Leaf?
http://www.autoexpress.co.uk/nissan/971 ... r-the-leaf

Ich hoffe ja weiter auf einen Zoe Ersatz ohne Akkumiete und soliderer Technik.
Und der Smart Forfour ist das mit dem Spielzeugakku, keiner DC Lademöglichkeit und AC nur 11kW, bzw 22kW als Option ja nicht unbedingt. Schade, weil von der Größe wäre der gut. Etwas größeres brauchen wir nur beim Erstwagen.

Da befürchte ich aber, dass beim Leaf2 der Kofferraum wieder zu klein wird. Es muss ja kein riesiges Auto sein, ich nehme auch nen Skoda Fabia Kombi. Aber der hat 530 Liter Kofferraum => die sollen es dann schon sein.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Veranstaltungen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag