Entscheidungshilfe Megan E-Tech vs Cupra Born

Entscheidungshilfe Megan E-Tech vs Cupra Born

ARN22
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Sa 1. Okt 2022, 13:10
read
Hallo!
Ich beim Umstieg auf E-Möbilität und bin in der Endauswahl zwischen 2 Modellen. Megan E-Tech und Cupra Born. Beide Modelle mit sehr ähnlichen Konfigurationen haben einen fast gleichen Preis. Der größte Vorteil der Cupra Born wäre die größere Batterie. Ich habe unten einige Vorteile / Nachteile aufgelistet. Ich bin für jede weitere Info, Tipp bzw. Empfehlung dankbar!

Cupra Born 77 - €52.010 EUR Brutto exkl. Förderungen
- Nevada-Weiß Metallic
- Felgen 19 Zoll Cupra Copper
- Komfort-Paket Plus (KESSY, Car2X, Induktionsladeschale, Außenantennenanbindung, Parkassist)
- Winterpaket (Vordersitze beheizbar, Scheibenwaschdüsen beheizt)
- Wärmepumpe
- Österreich Paket L Plus (ACC, Verkehrszeichenerkennung, Fernlichtassistent, Rückfahrkamera, Blindspot-Sensor, Ausparkassistent, Ausstiegswarner)

Megan E-Tech Iconic EV60 - €51.050 EUR Brutto exkl. Förderungen
- Metallic Schiefer-Grau
- Augmented Vision & Advanced Driving-Paket
- (Innenspiegel mit Heckkamera-Display, Toter Winkel Warner, Einparkhilfe + Parkassist, 360 Kamera, Querverkehrswarner, Active Driver Assist, Adaptiver Tempomat, Ausstiegswarner)
- Wärmepumpe

Vorteile Renault Megan E-Tech
- 22 kw AC Laden
- 20 Zoll Felgen Standard
- „Google Auto“ Infotainment System mit Tasten
- 2x 12 Zoll Displays

Nachteile Renault Megan E-Tech
- Platz 2. Reihe
- 60 kwh Batterie
- Schmale Heckscheibe

Vorteile Cupra Born
- 77 kwh Batterie
- Head-Up Display

Nachteile Cupra Born
- „Komplizierteres“ Infotainment System mit Touch
- Lenkrad Touch Tasten
- Kleines Tacho Display
- Keine 360 Kamera
- 11 kw AC Laden
Anzeige

Re: Entscheidungshilfe Megan E-Tech vs Cupra Born

USER_AVATAR
  • fiedje
  • Beiträge: 633
  • Registriert: Sa 5. Mai 2018, 04:38
  • Wohnort: Bergisches Land
  • Hat sich bedankt: 814 Mal
  • Danke erhalten: 179 Mal
read
hallo
für eine Hilfestellung wären Deine Anforderungen hilfreich.. so was wie oft Langstrecke, häufigste Besetzung. Lademöglichkeit zu Haus usw..
Mit freundlichem Gruß Fiedje
Megane E-Tech EV60 Techno

Re: Entscheidungshilfe Megan E-Tech vs Cupra Born

USER_AVATAR
read
Ich würde die Frage auch mal viewforum.php?f=808 dort stellen, dann ist da auch mal was los :D
Renault Zoe R110 Limited EZ 11.18 94 Tkm
Megane Techno EV60220 +WP+AV &AD Pakete bestellt 07.07.22, VIN 04.08.22, flexibilityEndDate: 2022-09-27, Auslieferung, Produktion Final 26.10.22 Auslieferung 15.11.22

Re: Entscheidungshilfe Megan E-Tech vs Cupra Born

ARN22
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Sa 1. Okt 2022, 13:10
read
Geplant wäre das Auto als zweitauto hauptsächlich für kürzere Fahrten. Langstrecken 1 mal im Monat ca. Ich würde das Auto fast immer alleine benutzen bzw ab und zu mit meiner Frau und 2 kleine Kinder. Ich weiß dass diese Anforderungen nicht unbedingt für die größere Batterie sprechen aber ich möchte so wenig wie möglich aufladen, auch wenn ich mal lange Strecken mache. Derzeit ist eine Aufladung zu Hause nicht geplant aber ist theoretisch machbar.
Danke!
fiedje hat geschrieben: hallo
für eine Hilfestellung wären Deine Anforderungen hilfreich.. so was wie oft Langstrecke, häufigste Besetzung. Lademöglichkeit zu Haus usw..

Re: Entscheidungshilfe Megan E-Tech vs Cupra Born

USER_AVATAR
  • fiedje
  • Beiträge: 633
  • Registriert: Sa 5. Mai 2018, 04:38
  • Wohnort: Bergisches Land
  • Hat sich bedankt: 814 Mal
  • Danke erhalten: 179 Mal
read
Ohne Aufladung zu Haus wären die 11kW für mich das KO-Kriterium, die Kinder passen bequem hinten rein. M.E. reichts auch für Erwachsene.
Mit freundlichem Gruß Fiedje
Megane E-Tech EV60 Techno

Re: Entscheidungshilfe Megan E-Tech vs Cupra Born

efachkraft
  • Beiträge: 45
  • Registriert: Fr 1. Jul 2022, 21:08
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Das ist zwar ein wenig Geschmackssache, jedoch fühle ich mich im Megane wie in einer Souterrainwohnung, dunkel und ohne Sicht, vor Allem nach hinten. Was denken sich Designer bei so etwas? Muss man tatsächlich elektronische Rückspiegel mit Kamera nutzen, wo ein Fenster genügen würde. Daher kaufte ich in dem Fall den Cupra.

Re: Entscheidungshilfe Megan E-Tech vs Cupra Born

USER_AVATAR
read
Und wie ist die Bedienung mit dem Infotaiment System im Dunkeln für Dich ?
Renault Zoe R110 Limited EZ 11.18 94 Tkm
Megane Techno EV60220 +WP+AV &AD Pakete bestellt 07.07.22, VIN 04.08.22, flexibilityEndDate: 2022-09-27, Auslieferung, Produktion Final 26.10.22 Auslieferung 15.11.22

Re: Entscheidungshilfe Megan E-Tech vs Cupra Born

Ulf_ZOE
  • Beiträge: 84
  • Registriert: So 14. Mär 2021, 20:51
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Hat der Born/ID3 mit dem großen 77 kWh Akku nicht eine Beschränkung auf vier Personen, inklusive Fahrer?

Re: Entscheidungshilfe Megan E-Tech vs Cupra Born

Helfried
read
Die 77 kWh beim Born sind unnötig viel in der Praxis. Der Wagen ist ja recht sparsam. Die 77 kWh sind quasi für Reisen von Hamburg nach Athen gedacht, also das Gegenteil vom Fahrprofil in diesem Thread.

Re: Entscheidungshilfe Megan E-Tech vs Cupra Born

efachkraft
  • Beiträge: 45
  • Registriert: Fr 1. Jul 2022, 21:08
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
hifiU65 hat geschrieben: Und wie ist die Bedienung mit dem Infotaiment System im Dunkeln für Dich ?
Das verstehe ich nicht. Ein Renault Radio bedient man doch mit den Fingern am Lenkrad.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Mégane E-TECH Electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag