Garantieerweiterung / Wartungsvertrag - wie sind eure Meinungen?

Garantieerweiterung / Wartungsvertrag - wie sind eure Meinungen?

FFrankHB
  • Beiträge: 75
  • Registriert: Do 10. Feb 2022, 15:22
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Moin zusammen,
wir warten auf unseren Megane e-tech und fragen uns ob man eine Garantieerweiterung oder gar einen Wartungsvertrag dazu kaufen sollte.
Wie sind da so die Meinungen und Erfahrungen? Bisher hatten wir nie einen Neuwagen, daher haben wir da keine Erfahrung. Auch mit Renault haben wir keine Erfahrung. Ich freue mich also über rege Anteilnahme bei der Diskussion ;-)
Zur Info: Wir fahren nicht viel, ca. 12000-15000 km im Jahr. Der Wagen ist nicht finanziert oder geleast. Bisher haben wir unsere Autos immer lange behalten.
Danke für Eure Tipps.
F.
Anzeige

Re: Garantieerweiterung / Wartungsvertrag - wie sind eure Meinungen?

Reifi
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Fr 12. Jun 2020, 23:46
  • Wohnort: Everswinkel
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Ich habe es bei unserer Zoe gemacht. Verlängerung der Garantie auf 5 Jahre. Habe ich direkt bei Unterzeichnung des Kaufvertrages gemacht. Wartungsvertrag habe ich nicht gemacht, da die Jahreswartung bei der Zoe zwischen 100-150 EUR kostet. Durch die THG-Quote hat man das Geld ja schon in der Kasse :)

Ist jetzt unser 3. Renault und außer einmal Radlager an unserem Megane hatten wir nie Defekte.
Gruß
Reifi

Zoe EXPERIENCE R135 Z.E. 50, CCS, Winterpaket, Visio-Paket, Komfort-Paket, Navi 7"
VW Tiguan Allspace HL 2.0 TDI

Re: Garantieerweiterung / Wartungsvertrag - wie sind eure Meinungen?

USER_AVATAR
read
Ist auch mein erster Neuwagen ;)
Aber wegen der geringen Wartungskosten habe ich auch nur eine Garantieverlängerung auf 5 Jahre gemacht.

Da es sich um den Mégane E-TECH um den ersten seiner Art handelt, könnten da die einen oder anderen Bugs oder Defekte auftauchen, die dann (hoffentlich) über die Garantie abgegolten werden.

Bei der Zoe z. B. ist auch erst viel später aufgefallen, dass das untere Traggelenk vorne rechts nicht so lange hält, wie erwartet und damit teure Reparaturen nach sich zieht.
Gruß
Michael
---
Renault Mégane E-Tech Iconic "volle Hütte" - bestellt am 19.03.2022 - vor. Lieferung 21.06.2022
noch 2018er Renault ZOE Z.E. 40 - Bose Edition

Re: Garantieerweiterung / Wartungsvertrag - wie sind eure Meinungen?

panoptikum
  • Beiträge: 4211
  • Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
  • Wohnort: Graz Ost
  • Hat sich bedankt: 499 Mal
  • Danke erhalten: 636 Mal
read
Bei mir Garantieverlängerung ja, Wartungsvertrag nein.

@MWerth
Das Traggelenk ist aber ein Verschleißteil und nicht durch die Garantie abgedeckt.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
Renault Zoe Intens Complete R135 ZE50 + CCS + NBA + Einparkassistent
NRGkick 22kW BT 7,5 m

Re: Garantieerweiterung / Wartungsvertrag - wie sind eure Meinungen?

USER_AVATAR
  • Amilo
  • Beiträge: 143
  • Registriert: Mi 22. Dez 2021, 03:41
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Bei mir auch. Garantie Ja, Wartung Nein. Da es noch keine Erfahrung zum MeganE gibt, er komplett neu entwickelt ist und noch nicht an Kunden übergeben wurde. In dem Fall will ich einfach auf der sicheren Seite sein.
Megane E-Tech Electric Iconic EV60 220ps optimum charge + AV/AD-Paket + WP | reserviert 04.01. | bestellt 11.02. | Liefertermin Ende Juli

Re: Garantieerweiterung / Wartungsvertrag - wie sind eure Meinungen?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 11600
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 453 Mal
  • Danke erhalten: 2957 Mal
read
Die ZOE hatte ja ab Hof eine 5 Jahresgarantie auf den elektrischen Antriebsstrang. Und da waren alle teuren Reparaturen dabei wie Ladegerät und Isolationsfehler im Motor.
Hat der Megane jetzt keine verlängerte Garantie auf den Antreibstrang? Dann würde ich das auch nehmen, meine ZOE läuft nur so gut weil es einen neuen Motor und ein neues Ladegerät hat. Wäre in Summe an die 10.000€ gewesen, das hätte wohl keiner gerne gezahlt.

Aber vielleicht hat Renault ja bei der ZOE gelernt und das 22kW Ladegerät und der Motor halten länger als 5 Jahre. Wäre mir aber zu riskant.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 130.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Garantieerweiterung / Wartungsvertrag - wie sind eure Meinungen?

USER_AVATAR
read
Mein Plan ist es nach spätestens 5 Jahren den Mégane gegen ein neueres Modell auszutauschen. Daher auch die Garantieverlängerung auf 5 Jahre.

Den Mégane E-TECH als 4 WD als Performance wäre schon was :D
Gruß
Michael
---
Renault Mégane E-Tech Iconic "volle Hütte" - bestellt am 19.03.2022 - vor. Lieferung 21.06.2022
noch 2018er Renault ZOE Z.E. 40 - Bose Edition

Re: Garantieerweiterung / Wartungsvertrag - wie sind eure Meinungen?

dooyou
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Mo 11. Apr 2022, 19:29
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Bei so einem teuren Auto würde ich bei dem verhältnismäßig geringen Betrag nicht geizen. Denkweisen wie meine kennen leider die Hersteller, deswegen kommt das on top. Ich finde es enttäuschend, dass nur Hyundai einer der wenigen Hersteller mit einer 8 Jahres Garantie in D ist. In Österreich sinds beim Megane Electric sogar fünf Jahre inklusive?

Beim Display spricht man von einer Lebensdauer von 12 Jahren, wenn ich richtig gelesen habe.

Wartung könnte man sich überlegen, die ist allerdings beim Renault auch jährlich fällig.
Renault Megane E-Tech Electric Techno EV60/220hp (bestellt im April)

Re: Garantieerweiterung / Wartungsvertrag - wie sind eure Meinungen?

USER_AVATAR
  • Amilo
  • Beiträge: 143
  • Registriert: Mi 22. Dez 2021, 03:41
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Dafür ist der MeganE in Österreich auch teurer, denke das ist dort einfach eingepreist…

Ein Iconic ist bspw. fast 3000€ Liste teurer.
Megane E-Tech Electric Iconic EV60 220ps optimum charge + AV/AD-Paket + WP | reserviert 04.01. | bestellt 11.02. | Liefertermin Ende Juli

Re: Garantieerweiterung / Wartungsvertrag - wie sind eure Meinungen?

FFrankHB
  • Beiträge: 75
  • Registriert: Do 10. Feb 2022, 15:22
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Ich suche mir gerade einen Wolf nach einer Auflistung was in welchem Vertrag überhaupt inkl. ist.
Hat da jemand eine gute Übersicht? Die bei Renault sind eher schwammig "die meisten Vorgeschriebenen Wartungsarbeiten sind inkl." - ganz toll...

Da wir die Preise für die Wartung des neuen Megane noch nicht kennen, ist das eh schwer einzuschätzen. Mein Händler sagte bei der Zoe sind es im Jahr ca. 180€ und nach 3 Jahren ca. 300€. Kann das jemand bestätigen?

Als noch E-Auto unerfahrener habe ich die Befürchtung, dass die Bremsscheiben schnell ausgewechselt werden müssen, nicht weil sie runter sind, sonder weil sie verrostet sind... ;-)
Wie sind da die Erfahrungen der Zoe-Fahrer?

Bos ist das schwer.
Danke fürs mitdenken.
F.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Mégane E-TECH Electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag