Renault Megane eVision

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Renault Megane eVision

drilling
read
Mir gefällt die Fensterlinie überhaupt nicht, die ist so hoch das die Fenster nur noch Schießscharten sind, das ist für mich ein no-go, der Megane ist für mich damit raus aus der Auswahl.
Sogar das Konzeptfahrzeug schien eine niedrigere Fensterlinie zu haben als die Serienversion (normalerweise ist das eher umgekehrt).
Anzeige

Re: Renault Megane eVision

geka
  • Beiträge: 649
  • Registriert: So 28. Jul 2013, 19:33
  • Hat sich bedankt: 110 Mal
  • Danke erhalten: 252 Mal
read
30000.- oder darunter?
Der Megane schaut so aus, als wäre er Kategorie ID4. Und der ID4 170PS mit ohne Ausstattung kostet knapp 40000.- Liste, bei einem Hauch weniger Reichweite.
Die Effizienz der neuen Plattform schaut allerdings nicht wirklich toll aus.
Ph2 Zoe 50 Zen 135 + CCS + Winterpaket; gebaut 24/11/2020, übernommen 10/12/2020

Re: Renault Megane eVision

drilling
read
Der Megane ist ein Konkurrent des ID3, nicht des ID4.

Re: Renault Megane eVision

USER_AVATAR
read
Morgen wird die Serienversion des Megane E-Tech Electric vorgestellt. Hier http://worldscoop.forumpro.fr/t13080p95 ... ctric-bcb gibt es die ersten Bilder der Serie. Start ab ca. 33.000 € (Zoe-Niveau) in Frankreich mit 40- und 60 kWh-Akku, später gibt es auch noch gut 80 kWh ...

Re: Renault Megane eVision

USER_AVATAR
read
StussyCB: Vielen Dank dir für den Verweis auf das französischsprachige Forum, zu sehen ist dort auf der Seite 39 die ersten unverhüllten Aufnahmen der neuen MeganE oder vmtl. wird der korrekte Fahrzeugnahme Megane e-tech electric sein.

Auf die finale Fahrzeughöhe bin ich gespannt, "versprochen" wurden 1,5m. Optisch wird das Auto höher - zum Vgl. die Zoe hat 1,56m Höhe.

Die offizielle Vorstellung wird morgen am Montag, ab8:50 Uhr stattfinden, hier wäre der Link zur Pressekonferenz:

https://events.renault.com/de/

Ich bin mal so frei und verlinke die Aufnahmen hier hinein:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Quelle: http://worldscoop.forumpro.fr/t13080p95 ... bcb#947781
Der Widerwille jemanden zuzuhören, berut auf der Angst, die eigene Meinung zu ändern.
(c) Carl Rogers

Re: Renault Megane eVision

joggah
  • Beiträge: 162
  • Registriert: Fr 22. Mai 2020, 18:01
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Schade. Sieht mir viel zu sehr nach SUV aus. Motorhaube sehr hoch über den Boden und statt Fenster nur winzige Schießscharten. Dazu ein Aggro-Design der Front.
Zoe Experience R135 Z.E. 50 CCS

Re: Renault Megane eVision

joggah
  • Beiträge: 162
  • Registriert: Fr 22. Mai 2020, 18:01
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Jetzt schon konfigurierbar, aber leider ohne Preise: https://www.renault.de/elektromodelle/m ... nfigurator
Zoe Experience R135 Z.E. 50 CCS

Re: Renault Megane eVision

drilling
read
Wo sind den überhaupt die technischen Daten? Also Abmessungen, Gewicht, Akkugröße usw. die Renault Webseite ist so unübersichtlich das ich sie nicht gefunden habe.

Re: Renault Megane eVision

unregistriert
  • Beiträge: 179
  • Registriert: Do 17. Sep 2020, 13:57
  • Wohnort: Kurpfalz
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Das Auto ist heute erst offiziell vorgestellt worden. Es dauert wohl noch etwas, bis die Webseiten dafür freigeschaltet werden.
Mein Bonnet Referral-Code: RXAPY 15 GBP / ca. 17,50 EUR Guthaben für Refill-Pakete für Dich und mich

Re: Renault Megane eVision

USER_AVATAR
read
Es gibt mehrere Seiten, auf denen auf die Techn. Daten des neuen Mégane electric eingegangen wird, wie u.a. der Pressemeldung.

Abmaße:
Länge: 4,21m
Radstand: 2,70m
Höhe: 1,50m
Breite: 1,78m
Masse: 1,624kg

Motor (EESM - electrically excited synchronous motor):
96kW, 250Nm
160kW, 300Nm, 0-100: 7,4sec
Masse 145kg (-10kg zur Zoe)

Akku:
40kWh: 7kW oder 22kW AC, 130kW DC, WLTP 300km
60kWh: 7kW oder 22kW AC, 130kW DC, WLTP 470km
Verbrauch: 12,8 kWh/100 km (WLTP)
v_max: 160km/h

Einphasen-Lader: 10A/2.3kW
Dreiphasen-Lader: 32A/22kW
DC-Ladung: 300km WLTP in 30 min.

Nach Angaben 40% kleiner bauend als die Zoe-Batterie, mit 110mm dicke des Packs, das dünnste am Markt verfügbare Pack.
NMC-Zellchemie, mit 600Wh/l, Flüssigkeits gekühlt
8 Jahre Garantie, bis zu 70% Restkapazität.

https://en.media.renault.com/news/cp-me ... 989c5.html
https://events.renault.com/de/2021/09/0 ... it-megane/
Der Widerwille jemanden zuzuhören, berut auf der Angst, die eigene Meinung zu ändern.
(c) Carl Rogers
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Mégane E-TECH Electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag