Wo kann man sich während des Ladens 12V Spannung abgreifen?

Wo kann man sich während des Ladens 12V Spannung abgreifen?

menu
fsg4u
    Beiträge: 90
    Registriert: So 12. Mai 2019, 19:48
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 8 Mal
folder
Moin moin,
Ich würde gern während des AC Ladens ein 12V Gerät betreiben. Der Zigarettenanzünder und das Radio sind ja auch während es Ladens "tot".
Habt Ihr ne Idee, wo 12V Spannung während des Ladens anliegt.

Ja, ich könnte natürlich direkt an die Bat gehen, aber das möchte ich nicht, denn das Gerät soll nur während der Fahrt UND während des Ladens an sein.

Danke für Eure Hilfe.
fsg
I-MieV BJ 2012 22.000km - Tempomat - Parksensoren - LED Tagfahrlicht -
Automatisches PV Laden über simple EVSE WB an 4,2 kWp - 85% Effizienz
Anzeige

Re: Wo kann man sich während des Ladens 12V Spannung abgreifen?

menu
Hunsrueck
    Beiträge: 22
    Registriert: Mi 7. Mär 2018, 18:23
    Danke erhalten: 1 Mal
folder
Setz Dir doch eine extra Zigarettenanzünderdose, die über Sicherung direkt an die Batterie angeschlossen ist.

Gruß Norbert

Re: Wo kann man sich während des Ladens 12V Spannung abgreifen?

menu
USER_AVATAR
folder
Oder an den Sicherungskasten gehen und mit sowas Strom abgreifen.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Wo kann man sich während des Ladens 12V Spannung abgreifen?

menu
Heavendenied
    Beiträge: 1536
    Registriert: Do 21. Nov 2013, 12:16
    Hat sich bedankt: 17 Mal
    Danke erhalten: 213 Mal
folder
Aber ne 12V Quelle, die nur bei "Zündung an" und beim Laden aktiv ist... Da hilft wohl nur selber messen.
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Hyundai Ioniq)

Re: Wo kann man sich während des Ladens 12V Spannung abgreifen?

menu
Otto_Moeller
    Beiträge: 249
    Registriert: Di 23. Jun 2015, 19:28
    Danke erhalten: 6 Mal
folder
Der Zigarettenanzünder steht unter Spannung, wenn du den Schlüssel während dem Laden auf Zündung an stellst. Das Auto lädt trotzdem weiter. Die 12V Batterie wird während dem Laden auch geladen.

Re: Wo kann man sich während des Ladens 12V Spannung abgreifen?

menu
USER_AVATAR
folder
Ich hab' fsg4u so verstanden, dass er ein 12V-Gerät aktiv haben möchte, während das Auto unbeaufsichtigt lädt.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Wo kann man sich während des Ladens 12V Spannung abgreifen?

menu
fsg4u
    Beiträge: 90
    Registriert: So 12. Mai 2019, 19:48
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 8 Mal
folder
iOnier hat geschrieben: Ich hab' fsg4u so verstanden, dass er ein 12V-Gerät aktiv haben möchte, während das Auto unbeaufsichtigt lädt.
Ja genau. Es soll ohne Schlüssel gehen. Natürlich geht die 12V Buchse wenn ich den Schlüssel reinstecke. Aber das will ich ja gerade nicht.
Hatte gehofft, einer von Euch hat n Schaltplan wo genau das steht.
Dann werd ich wohl mal selbst messen müssen. Ist nur gerade so kalt.brrrr
I-MieV BJ 2012 22.000km - Tempomat - Parksensoren - LED Tagfahrlicht -
Automatisches PV Laden über simple EVSE WB an 4,2 kWp - 85% Effizienz

Re: Wo kann man sich während des Ladens 12V Spannung abgreifen?

menu
USER_AVATAR
folder
Sieh' mal hier nach.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Wo kann man sich während des Ladens 12V Spannung abgreifen?

menu
fsg4u
    Beiträge: 90
    Registriert: So 12. Mai 2019, 19:48
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 8 Mal
folder
Ja, denk Link hatte ich irgendwo mal gesehen. Danke noch mal.
Da könnte es was geben. Das EV Control Relay könnte 12V ausspucken von der Batterie und das Onboard Charger Relay ja auch. Dabei ist mir aufgefallen, dass die 230V ja nicht einfach auf DC gewandelt werden, sondern auf DC, dann zurück auf AC und dann WIEDER auf DC und erst dann in die Batterie gehen. Schon krass. Nur um keine Phasenverschiebung zu bekommen, so wie ich das sehe.
I-MieV BJ 2012 22.000km - Tempomat - Parksensoren - LED Tagfahrlicht -
Automatisches PV Laden über simple EVSE WB an 4,2 kWp - 85% Effizienz

Re: Wo kann man sich während des Ladens 12V Spannung abgreifen?

menu
USER_AVATAR
folder
fsg4u hat geschrieben: Ja, denk Link hatte ich irgendwo mal gesehen. Danke noch mal.
Da könnte es was geben.
.
Da gibt es was :-)

Wenn Du unter "90 -CIRCUIT DIAGRAMS" auf "POWER DISTRIBUTION SYSTEM" gehst und dann rechts bei den Schaltplänen die Seite 5/6 aufmachst siehst Du den "Junction Block" abgebildet, der sich unter dem Armaturenbrett links unten auf der Fahrerseite befindet und den dort angebrachten Sicherungskasten darstellt.

Die Sicherungs-Steckplätze 5, 6, 11, 12, 17, 18, 22, 23, 24 und 26 werden mit Dauerplus von der Batterie versorgt.

Steckplatz 6 scheint unbelegt, aber verbunden zu sein => vielleicht kann man da was anbringen. Notfalls halt mit sowas.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „C-ZERO, i-MiEV, iON“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag