i-miev mit 17% restakku bleibt stehen, nach Eingriff ins BMS

i-miev mit 17% restakku bleibt stehen, nach Eingriff ins BMS

menu
bemart
    Beiträge: 46
    Registriert: Mo 30. Jul 2018, 16:55
folder Mo 7. Okt 2019, 22:46
Guten Abend Leute

bin heute schon wieder einige Meter der Türe fast stehen geblieben

bei 17% restakku erschien plötzlich die Schildkröte und wenige 100m später ist plötzlich fast ganz Schluss. Die letzten Meter hab ich nur noch im Schritt-Tempo geschafft.

Hab hier 1 Bild als ich ankam und 1 nach 2min laden...

was könnte das sein?

Grüsse
Martin BildBild

Gesendet von meinem G8441 mit Tapatalk
Zuletzt geändert von bemart am Di 8. Okt 2019, 15:25, insgesamt 1-mal geändert.
Anzeige

Re: i-miev mit 17% restakku bleibt stehen

menu
joloeber
    Beiträge: 137
    Registriert: So 18. Aug 2013, 16:17
    Hat sich bedankt: 2 Mal
folder Mo 7. Okt 2019, 23:09
Hallo Martin,

Deine Zellen 19 und 67 haben ihre untere Grenzspannung erreicht, das BMS drosselt den Entladestrom so weit, dass die Zellspannung nicht weiter absinkt. Das kann bedeuten, dass Du keine Bordsteinkante mehr hochkommst. So etwas nennt sich Altersschwäche. Was mich wundert, dass dieses Verhalten bereits bei so geringer Laufleistung auftritt.

Joakim

Re: i-miev mit 17% restakku bleibt stehen

menu
Benutzeravatar
    bm3
    Beiträge: 9989
    Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
    Hat sich bedankt: 31 Mal
    Danke erhalten: 432 Mal
folder Mo 7. Okt 2019, 23:11
Das BMS hat sich wohl verschätzt und es sind zu kapazitätsschwache Zellen dabei ? Das könnten auch nur eine oder zwei sein.

Re: i-miev mit 17% restakku bleibt stehen

menu
bemart
    Beiträge: 46
    Registriert: Mo 30. Jul 2018, 16:55
folder Mo 7. Okt 2019, 23:37
ok
das mit den schwachen Zellen hab ich mir schon gedacht, aber weshalb bei 17% restakku?

Das nervt am meisten. ist ja mit Bj. 2011 ein bisschen älter, aber so muss ich ja höllisch aufpassen dass ich nicht stehen bleibe?

heute zwar gut 90km mit Autobahn gefahren, aber mit dem gleichaltrigen C-ZERO kein Problem. Wie fangen zudem noch den Akku im "boardcomputer" als ausgetauscht/erneuert eingelesen. könnte das gu einen zusammenhang haben?



Gesendet von meinem G8441 mit Tapatalk

Re: i-miev mit 17% restakku bleibt stehen

menu
bemart
    Beiträge: 46
    Registriert: Mo 30. Jul 2018, 16:55
folder Mo 7. Okt 2019, 23:38
und die Entwicklung von 2.875 zu 3.1?? mit nur 0.5% akku?? erscheint mir auch komisch

Gesendet von meinem G8441 mit Tapatalk

Re: i-miev mit 17% restakku bleibt stehen

menu
Benutzeravatar
folder Mo 7. Okt 2019, 23:54
Es sind mehr als nur die beiden genannten Zellen 19 und 67 deutlich schlechter als die meisten anderen Zellen. Jene beiden werden aber ganz sicher Dein aktuelles Problem verursachen - sie haben einen erhöhten Innenwiderstand, bei Leistungsanforderung können sie nicht genug Strom liefern, ihre Spannung bricht daher ein und das BMS muss die Leistung reduzieren, um die Zellen nicht (bis hin zur Brandgefahr!) zu schädigen. Man könnte die beiden Zellen austauschen, das würde aber nur begrenzte Zeit helfen, bald wären die nächsten "dran".

Sehe ich das richtig, dass Dein Auto noch 88 Zeiten hat? Dann ist er Baujahr 2012 oder älter und hat noch die Zeiten der 1. Generation, und bis 2011 oder so war die Produktion der Zellen wohl auch noch mit einer großen Streuung, die Qualität betreffend, behaftet. Das würde erklären, warum die Zellen so deutlich auseinanderdriften. Zu wenig bewegt wurde das Auto dann auch noch, bei der geringen Laufleistung über die Zeit ... längere Standzeiten bekannt?

Nicht ganz so schlimm könnte die Situation übrigens sein, wenn Du über einen längeren Zeitraum nur mit CHAdeMO geladen hast, so dass nicht balanciert wurde. Oder nur sehr kurze Strecken gefahren bist und gleich wieder vollgeladen hast, auch dann findet womöglich kein Balancing statt - Balancierpausen legt das BMS beim Laden AFAIK bei etwa 30% und / oder bei 70% ein.

In dem Fall könnte es helfen, die Batterie mehrmals ähnlich leer zu fahren wie jetzt und dann jedesmal "in einem Rutsch" an AC wieder vollzuladen.

Ein Tipp noch: Wenn Du bei CaniOn in den linken Bereich der Anzeige tippst, macht die App einen Screenshot, die Lesbarkeit ist deutlich besser als wenn Du das Display abfotografierst.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: i-miev mit 17% restakku bleibt stehen

menu
bemart
    Beiträge: 46
    Registriert: Mo 30. Jul 2018, 16:55
folder Di 8. Okt 2019, 00:02
Ich habe heute in der Tat mehrmals chademo geladen... hat sich schon da ziemlich komisch verhalten:
erster stopp mit 62% dann mit 82%. rest habe ich mit dem Ziegel geladen.

ich werde dann mal nur mit AC laden. chademo ist bei mir kostenlos, weshalb ich das 3-4 pro Woche nutze... aber jetzt mache ich mal 1 Woche nur ac.

hatte zwar nicht das Gefühl, dass die Zellen immer so unballansiert waren, aber ich schaue das mal an.

danke noch für den tip mit dem Screenshot

Gesendet von meinem G8441 mit Tapatalk

Re: i-miev mit 17% restakku bleibt stehen

menu
Otto_Moeller
    Beiträge: 231
    Registriert: Di 23. Jun 2015, 19:28
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Di 8. Okt 2019, 01:21
Oben ist alles richtig beschrieben, mich würde interessieren wieviel nutzbare Kapazität Canion anzeigt. Nach einer gewissen Zeit erkennt das BMS den Zustand der Zellen und reduziert die Kapazität. Das beim Chademo die Ladung abbricht liegt daran das die schwächeren Zellen die Ladeschlussspannung erreicht haben.

Re: i-miev mit 17% restakku bleibt stehen

menu
Benutzeravatar
folder Di 8. Okt 2019, 04:55
Unbedingt mehrere Zyklen von (fast) ganz leer auf ganz voll an Schuko laden (ohne Chademos dazwischen!) und dann schauen ob die Zellen bei SoC unter 20% immer noch so stark auseinanderdriften.
Ich drück dir die Daumen das das ausreichend ist um das Problem zu lösen.

Re: i-miev mit 17% restakku bleibt stehen

menu
bemart
    Beiträge: 46
    Registriert: Mo 30. Jul 2018, 16:55
folder Di 8. Okt 2019, 07:10
nutzbare Kapazität = 44.3Ah?

aber wie gesagt weil wir die Batterie im BMS als ausgetauscht gemeldet wurde, liegt dieser so hoch

werde jetzt nur ac laden und ab 30% restakku schauen wie die zellen sind

Gesendet von meinem G8441 mit Tapatalk

Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „C-ZERO, i-MiEV, iON“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag