Adapter auf Chademo um schnell laden zu können

Re: Adapter auf Chademo um schnell laden zu können

menu
Benutzeravatar
    Boierche
    Beiträge: 63
    Registriert: Mo 17. Jun 2019, 20:12
    Hat sich bedankt: 43 Mal
    Danke erhalten: 9 Mal
folder Sa 5. Okt 2019, 10:49
Betrifft aber Adapter DC-DC oder Adapter AC-AC und nicht wie der Treadersteller meint AC-DC. Da er den Unterschied kennt, wundert mich die Frage.
2000 - 2003 Opel Corsa B 1.6 Gsi
2003 - 2010 Opel Meriva A 1.8
2010 - 2012 Honda Jazz 1.4
2012 - 20xx Toyota Prius+
2015 - 2019 Smart ForTwo mhd
2019 - 20xx Mitsubishi iMiev Style
Anzeige

Re: Adapter auf Chademo um schnell laden zu können

menu
Benutzeravatar
folder Sa 5. Okt 2019, 10:56
i-MiEVBJ2010 hat geschrieben:Lies bitte vor allem die Beiträge von iOnier memberlist.php?mode=viewprofile&u=5777 . Der weiss überragend viel um die Drillinge.
Zu viel der Ehre. Ich habe aus eigenem Interesse hier und in anderen Foren sehr viel zu den Drillingen gelesen; bei machen Fragestellungen weiß ich dann tatsächlich was, bei anderen nur, dass ich dazu schonmal was gesehen hatte, das hilft dann bei der Suche. Und dann hat man zu technischen Fragen ja auch noch Quellen wir das online-manual zum i-MiEV,
das kennt ja auch nicht jeder.

User wie Mei oder p.Hase und andere haben sicher fundiertere Kenntnisse als ich und auch größere praktische technische Fähigkeiten.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Adapter auf Chademo um schnell laden zu können

menu
Thinker
    Beiträge: 52
    Registriert: So 3. Jul 2016, 17:31
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Sa 5. Okt 2019, 20:46
Boierche hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 10:49
Betrifft aber Adapter DC-DC oder Adapter AC-AC und nicht wie der Treadersteller meint AC-DC. Da er den Unterschied kennt, wundert mich die Frage.
Prinzipiell kenne ich den Unterschied. Meine Wissenslücke bezieht sich auf die Zuordnung der Steckertypen.
Da hat mich ganz einfach die Angabe 22kW bei den Typ2 Steckern verwirrt. Solche Leistungsangaben kannte ich bisher nur von den Chademo und CCS Steckern. Unter normalen Umständen macht diese Angabe bei den Typ2 Steckern auch keinen Sinn, da die Onboard Ladegeräte diese Leistung nicht nutzen können.
Es ging also gedanklich nicht um AC-DC, sondern um DC-DC. Das Typ2 AC liefert ist ja nun geklärt.
Daher meine "trockene" Reaktion. Falls Du nicht den Oberlehrer spielen wolltest, nehm ich das gern zurück :-)

Re: Adapter auf Chademo um schnell laden zu können

menu
Benutzeravatar
folder Sa 5. Okt 2019, 21:16
Nur der Vollständigkeit halber: es gibt auch Typ2 mit 43 kW, und die alten ZOEs können die Leistung auch nutzen. Meist sind das Ladestellen mit fest angeschlagenem Kabel, meist an Schnellladestationen (Triple-Charger). Es gibt aber sogar Ladestationen mit Buchse für 43 kW, das sind aber Ausnahmen wie z.B. hier oder dort. Das sind aber Raritäten :-) - 43 kW mit fest angeschlagenem Kabel gibt es aber viele.

22 kW können alle ZOEs ausnutzen, Tesla Model S mit "Doppellader", Smart ED mit "Schnellladeoption (die haben keinen DC-Anschluss!) und wohl noch paar weitere.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Adapter auf Chademo um schnell laden zu können

menu
Thinker
    Beiträge: 52
    Registriert: So 3. Jul 2016, 17:31
    Danke erhalten: 2 Mal
folder So 6. Okt 2019, 07:38
Danke Werner!
Also bleibt mir beim Drilling, wenn es schnell gehen muß, nur Chademo oder ich muß mir teures Equipment beschaffen.

Ich werde die Ladekarten im Auge behalten. Evtl. werden ja hier und da Chademo dazu gebaut.

Danke für alle Beiträge, welche mich zum Ziel der Erkenntnis gebracht haben.

Gruß
Thinker

Re: Adapter auf Chademo um schnell laden zu können

menu
Peugeot Ion
    Beiträge: 22
    Registriert: Do 21. Feb 2019, 13:25
    Wohnort: Weiz
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Mo 7. Okt 2019, 12:06
Bei uns werden neu nur mehr Typ2 Ladesäulen verbaut. Chademo interessiert niemanden...

Re: Adapter auf Chademo um schnell laden zu können

menu
Benutzeravatar
folder Mo 7. Okt 2019, 13:03
Stimmt nicht, CHAdeMO wird durchaus weiter zugebaut, üblicherweise in Form von Triple-Ladern (bisschen runterblättern zu den Charts, wo nach Anschlussleistung aufgeschlüsselt wird; leider sind die Farben in den Charts nicht einheitlich gehalten, immer gucken, was denn nun gerade CHAdeMO ist). Durch die zunehmende Bautätigkeit des ionity-Projekts werden allerdings deutlich mehr Typs-CCS ("Combo2") zugebaut als CHAeMO.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Adapter auf Chademo um schnell laden zu können

menu
BenKoch
    Beiträge: 1
    Registriert: Mi 9. Okt 2019, 09:44
folder Mi 9. Okt 2019, 12:32
Vielen Dank für den Hinweis.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „C-ZERO, i-MiEV, iON“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag