Schuko-Ladekabel defekt - Garantie?

Schuko-Ladekabel defekt - Garantie?

menu
Benutzeravatar
    Beginner72
    Beiträge: 159
    Registriert: Mo 31. Aug 2015, 08:57
    Wohnort: 47647 Kerken / Niederrhein
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mo 24. Sep 2018, 07:44
Guten Morgen, der C-Zero lädt nicht mehr über den Ziegel. Was möglich ist, der Drilling war wärend Starkregen am laden gewesen, ist da aber ausgestiegen, das heisst, er hat die Ladung unterbrochen. Seit dem lädt der Ziegel nicht mehr. Hat der intern eine Sicherung, die evtl kaputt ist ?

Ich bin noch innerhalb der 2 Jahre Garantie, umfasst das auch den Ziegel ?
5.8 Kwp PV Anlage - Seit 04/2017 elektrisch unterwegs mit dem Citroen C-Zero 2017er (zwischen)Modell
Seit 01/19 Renault Zoe Limited R110 Ze.40
Anzeige

Re: Schuko-Ladekabel defekt - Garantie?

menu
Benutzeravatar
folder Mo 24. Sep 2018, 12:32
Was zeigen denn die LEDs auf dem Ziegel an, nach dem du diesen ohne Fahrzeug in die Schuko steckst?
Btw: Ich lade seit 2011 täglich im freien.
Gruß
Andreas


SAM EVII 106

Re: Schuko-Ladekabel defekt - Garantie?

menu
Benutzeravatar
folder Mo 24. Sep 2018, 13:32
Beginner72 hat geschrieben:Ich bin noch innerhalb der 2 Jahre Garantie, umfasst das auch den Ziegel ?
Ja klar, der Ziegel ist ja kein Verschleißteil.

Re: Schuko-Ladekabel defekt - Garantie?

menu
Benutzeravatar
    Beginner72
    Beiträge: 159
    Registriert: Mo 31. Aug 2015, 08:57
    Wohnort: 47647 Kerken / Niederrhein
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mo 24. Sep 2018, 13:43
Der Ziegel zeigt gar keine LEDs mehr an er ist komplett tot
5.8 Kwp PV Anlage - Seit 04/2017 elektrisch unterwegs mit dem Citroen C-Zero 2017er (zwischen)Modell
Seit 01/19 Renault Zoe Limited R110 Ze.40

Re: Schuko-Ladekabel defekt - Garantie?

menu
hallootto
    Beiträge: 52
    Registriert: So 12. Nov 2017, 15:59
    Wohnort: 25712 Burg
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mo 24. Sep 2018, 19:28
Beginner72 hat geschrieben:Der Ziegel zeigt gar keine LEDs mehr an er ist komplett tot
Moin, Moin!
Hat die Steckdose denn Strom? Läuft ein anderer Verbraucher (Fön) daran?

Elektrische Grüße
Peter
i-Miev 2011 weiß

Re: Schuko-Ladekabel defekt - Garantie?

menu
DarkVater
    Beiträge: 63
    Registriert: Do 29. Okt 2015, 07:41
folder Di 25. Sep 2018, 09:03
Das hatte ich auch mal, da war der Ziegel abgesoffen, scheinbar ist über das Kabel Wasser reingelaufen. Da ist die Dichtung nicht gerade üppig. Hab dann den Deckel geöffnet und alles trocken gelegt, dann ging er wieder. Problem ist, die Elektronik drin ist zusätzlich vergossen, da kann man nicht viel reparieren. Wenn noch Garantie drauf ist, würde ich nichts dran machen, es sei denn man kann die Schrauben ohne sichtbare Spuren entfernen (Siegel). Der Deckel war bei meinem 16A Ziegel leicht zu öffnen. Ist denn keine Sicherung oder FI geflogen?

Re: Schuko-Ladekabel defekt - Garantie?

menu
Benutzeravatar
    Beginner72
    Beiträge: 159
    Registriert: Mo 31. Aug 2015, 08:57
    Wohnort: 47647 Kerken / Niederrhein
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder So 30. Sep 2018, 16:27
Nette Kollegen von mir haben bei sämtlichen Außensteckdosen, an denen ich auf der Arbeit lade, die Sicherung rausgedreht, um mich auf den Arm zu nehmen. An welcher Schukodose ich es auch probierte mit dem Ziegel zu laden, es ging nicht!

So dachte ich, er sei Defekt. Zuhause Mal probiert und da ging es sofort.

Wer solche Kollegen hat.... ;)

Also kann eigentlich zu hier, danke an euch.
5.8 Kwp PV Anlage - Seit 04/2017 elektrisch unterwegs mit dem Citroen C-Zero 2017er (zwischen)Modell
Seit 01/19 Renault Zoe Limited R110 Ze.40
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „C-ZERO, i-MiEV, iON“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag