Peugeot Ion ESP und ESP off leuchten dauerhaft

Peugeot Ion ESP und ESP off leuchten dauerhaft

menu
Benutzeravatar
    Mumickey
    Beiträge: 60
    Registriert: So 8. Nov 2015, 19:07
    Wohnort: Vlotho
folder Di 26. Jun 2018, 20:54
Bei unserem Peugeot Ion Bj.10/2012 leuchten hin und wieder, dann aber durchgehend ESP und ESP off gleichzeitig.
Nach einem Neustart kann es auch sein, dass die gelben Lampen auch mal länger nicht leuchten.
Fehlerspeicher löschen beim Händler und eine Reparatur, angeblich wär es der Bremslichtschalter hat keine Besserung gebracht.
Die ESP off Taste lässt sich auch nicht bedienen, normal kann man damit das ESP doch abschalten.
Hat jemand eine Idee was das sein könnte?
400 km BMW i3, 700 km Nissan eNV200 ; 62.500 km Hyundai Ioniq ; 60.000 km Peugeot Ion ; 99.000 km eGolf
Anzeige

Re: Peugeot Ion ESP und ESP off leuchten dauerhaft

menu
Benutzeravatar
folder Mi 27. Jun 2018, 21:14
Mumickey hat geschrieben:Die ESP off Taste lässt sich auch nicht bedienen, normal kann man damit das ESP doch abschalten.
Was meinst Du mit "lässt sich nicht bedienen":
- lässt sich nicht eindrücken (klemmt)?
- lässt sich eindrücken, kommt aber nicht mehr heraus (klemmt)?
- funktioniert mechanisch, hat aber keinen Effekt?

In den ersten beiden Fällen könnte der Taster das Problem sein. Im letzteren Fall entweder ein Wackler in der Verdrahtung, ein Softwareproblem (CAN-Bus?), ein Steuergerät oder etwas anderes, auf das ich gerade nicht komme ;-)

Du weißt, dass die Taste lang gedrückt werden muss?

In der Anleitung steht "Drücken Sie diese Taste unterhalb des Armaturenbretts (Fahrerseite), bis das entsprechende Zeichen auf dem Kombiinstrument erscheint."
Aus der Erinnerung heraus meine ich, das waren immer so 2-3 Sekunden.

Ansonsten: schon mal einen "harten Reset" versucht? Also 12V-Batterie mal für 1/2 Stunde abgeklemmt und dann wieder angeschlossen, damit sich alle Steuergeräte etc. komplett neu initialisieren müssen, inklusive Anmeldung am CAN-Bus?
Hat jemand eine Idee was das sein könnte?
Sonst erst mal nicht, leider.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Peugeot Ion ESP und ESP off leuchten dauerhaft

menu
Benutzeravatar
    Elko
    Beiträge: 979
    Registriert: Di 10. Sep 2013, 20:31
    Wohnort: Berndorf
    Danke erhalten: 4 Mal
    Website
folder Do 28. Jun 2018, 06:24
Hab mal was gehört das das ABS/ESP Leuchtet wenn ein Bremsliht defekt ist, und es nur dann kommt wenn gebremst wird, da hier ja der "Fehler" auftritt.
Wenn die Werkstatt schon Bremslichtschalter sagt ist es schon mal nahe drann.

Einfach mal an eine Glaswand fahren, oder jemanden schauen lassen ob alle Lichter leuchten, meinse Wissens sind die in der 3ten Bremsleuchte keine LED.

elektrische Grüße
Thomas (Elko)
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:

Re: Peugeot Ion ESP und ESP off leuchten dauerhaft

menu
iks77
    Beiträge: 291
    Registriert: Di 10. Jan 2017, 10:09
    Wohnort: Meerbusch
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 8 Mal
folder Do 28. Jun 2018, 10:19
Den Fehler hatte mein C-Zero auch.
Es wurde der Lenkstellgeber getauscht, das ist ein Sensor der dem ABS/ESP die aktuelle Stellung des Lenkrads mitteilt
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „C-ZERO, i-MiEV, iON“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag