Innenraumbeleuchtung LED Austausch - "ausrasten"?

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Innenraumbeleuchtung LED Austausch - "ausrasten"?

USER_AVATAR
  • LX84
  • Beiträge: 869
  • Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
  • Wohnort: Wels, OÖ
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hat schonmal jemand von euch die Innenbeleuchtung demontiert?
Ich würde gerne die Birnchen gegen LEDs wechseln - will aber nichts zerstören - der Hinweis im Manual "mit Hilfe eines Schraubenziehers ausrasten" hiflt mir nicht wirklich weiter...
Ich kann mit einem Plastikplättchen den ganzen Umfang rundherum reinpopeln, aber ich finde die Halteklammern nicht!?
Dateianhänge
IMG_20150307_164403~2.jpg
Zuletzt geändert von LX84 am Mo 27. Apr 2015, 21:42, insgesamt 1-mal geändert.
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Anzeige

Re: Innenraumbeleuchtung - "ausrasten"

Jack76
  • Beiträge: 2437
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
  • Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Jupp, grenzt an Brutalität... ;-)

Nimm bloß keinen Schraubenzieher, sondern immer so nen Plastikhebel!
Auf der langen Seite zum Innenraum sind die festen Nasen und auf der Fensterseite die Klammern zum wegdrücken. Geht echt schwer und ich hab da auch immer Bauchschmerzen gehabt, lohnt sich aber für die LEDs... ;-)

Re: Innenraumbeleuchtung - "ausrasten"

Jack76
  • Beiträge: 2437
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
  • Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Ach und falls Du die Leuchte anknackst, Renault ruft dafür lt. Preisliste aktuell so ca. 60 EUR zzgl. Märchensteuer auf.... Teile Nr 264300008R
Musst mal die Nr. googeln, da gibts einige Bilder!

Ps: ich hasse die Autokorrektur aufm iPad.... Furchtbar....
Zuletzt geändert von Jack76 am Mo 27. Apr 2015, 20:19, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Innenraumbeleuchtung - "ausrasten"

USER_AVATAR
read
Sowas in der Art ist für Basteleien dieser Art immer ganz praktisch.

http://www.amazon.de/BGS-3032-Zierleist ... 8YADSGATZM

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: Innenraumbeleuchtung - "ausrasten"

USER_AVATAR
  • LX84
  • Beiträge: 869
  • Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
  • Wohnort: Wels, OÖ
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Jack76 hat geschrieben:Teile Nr 264300008R
Musst mal die Nr. googeln, da gibts einige Bilder!
Ah danke, die Teilenummer war SEHR hilfreich - so sieht man das Ding mal von innen..
https://www.onderdelenlijn.nl/upload/on ... 9SR3-1.jpg

Super so gings perfekt - Danke!
Es braucht aber ordentlich Druck, um die starre Klammer zu lösen!

Falls es jemanden interessiert, ich hab nun einen Innenraum-Beleuchtungs-Vergleich gemacht - Standardglühbirne und Osram LEDriving 2880SW-02B (http://www.amazon.de/gp/product/B00I409JR8). Fotos mit gleichen Einstellungen (Spiegelreflex M-Modus, auch Weißabgleich natürlich gleich eingestellt!)
LED-Vergleich-Innenraum.jpg
Beim Cockpit-Foto hat jeweils nur eine Birne geleuchtet (Glühbirne rechts, LED links, nicht alle 3)!
Der Unterschied wirkt in echt nicht ganz so krass - das orange ist in echt nicht so arg, der LED-Farbton am Foto kommt aber ganz gut hin - find ich auch sehr angenehme Lichtfarbe, nicht zu bläulich - sondern hat eher Tageslichttemperatur!

Für den Innenraum ist die Helligkeit ideal, wirkt sogar etwas heller als die Standardbirnchen. Im Kofferraum könnte es jedoch noch etwas stärker sein...
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815

Re: Innenraumbeleuchtung - "ausrasten"

Jack76
  • Beiträge: 2437
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
  • Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Hab auch die LEDriving, aber in Warmweiss, die kalten fand ich grässlich.... Passt auch gut ans Kennzeichen und bleibt recht unauffällig von der Farbe... Kofferraum ist richtig doof, da der Abstrahlwinkel blöd ist, die Position der Lampe nicht viel hergibt und der Kofferraum eigentlich für die eine Birne auch zu groß, hab da bestimmt 5 verschiedene LEDs jetzt durch, bleibt aber ein Kompromiss, wenns Dich interessiert, kann ich morgen nochmal nachschauen welche es Schlussendlich wurde...
Und wenn Du schon am Lampen tauschen bist, vergiss nicht die Osram Diadem Chrome (kein LED dafür aber zugelassen) für Blinker und Bremsleuchten... Hab alle getauscht bis auf die in den Seitenspiegeln, da hab ich Schiss das Plasteglas runterzuhebeln.... Birnchen liegen noch hier, darf der Freundliche demnächst machen... ;-)

Re: Innenraumbeleuchtung LED Austausch - "ausrasten"?

fbitc
  • Beiträge: 4822
  • Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
  • Wohnort: Hohenberg / Eger
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Spiegelkappe geht mit so einem Kunststoff Hebel ganz gut an.
Hatte das an meiner Zoe damals gemacht.

Re: Innenraumbeleuchtung LED Austausch -

Jack76
  • Beiträge: 2437
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
  • Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
fbitc hat geschrieben:Spiegelkappe geht mit so einem Kunststoff Hebel ganz gut an.
Hatte das an meiner Zoe damals gemacht.
Hmm, angeblich soll man ja nur das Blinkerglas raushebeln. Die Spiegelkappe soll lt. Anleitung nochmal anders abgehen (Spiegel selbst raushebeln, und dann von innen die Klipse hebeln...) Finde das verwirrend und trau da der lackierten Plastik halt nicht übern Weg...

Re: Innenraumbeleuchtung - "ausrasten"

USER_AVATAR
read
Jack76 hat geschrieben:...Und wenn Du schon am Lampen tauschen bist, vergiss nicht die Osram Diadem Chrome (kein LED dafür aber zugelassen) für Blinker und Bremsleuchten...
Was bringt es dann, wenn es keine LED sind? *unwissendfrag*

Noch dazu, wenn ich mich verlese: DIADEM CHROME sind die perfekte Signallampen-Lösung für designorientierte Autofahrer
06/14 - 7/19 Brünette (Q210) und Gerddää (Q90)
Seit 03/17 Ohnezahn (Leaf 30KWh)
Seit 08/19 Sir Quickly (Leaf 62KWh)
Gefüttert zumeist mit freilaufenden Strömen aus eigener Dachhaltung: 9,9KWp PV + 12KWh Sonnenbatterie

Re: Innenraumbeleuchtung LED Austausch - "ausrasten"?

fbitc
  • Beiträge: 4822
  • Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
  • Wohnort: Hohenberg / Eger
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
nennt sich Spiegeleier-Abneigung
(entspricht den orangen Punkten in sonst silbernen oder hellen, einfarbigen Umgebungen = Blinkerbirne in Klarglasscheinwerfern)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Modifikationen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag