Unsere Zoe verweigert die Ladung - und das auf Strecke!!!

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: Unsere Zoe verweigert die Ladung - und das auf Strecke!!!

flitzer12
  • Beiträge: 94
  • Registriert: Do 24. Okt 2019, 11:02
  • Hat sich bedankt: 94 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
"Batterieladen unmöglich" hatte ich gestern . Nach Ruhepause von etwa 20 bis 30 Minuten war der Fehler weg, aber in der App stand rechts "gekoppelt" obwohl der Stecker entfernt war. Aktualisieren half nichts. Heute nach einer 40 minutigen Ladung der selbe Fehler. Der Ladeprozeß war ohne Fehler.
Anzeige

Re: Unsere Zoe verweigert die Ladung - und das auf Strecke!!!

USER_AVATAR
  • Torwin
  • Beiträge: 512
  • Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
  • Wohnort: Heilbronn
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Die Meldung hat schon jeder gehabt, der länger ZOE fährt. Ich warte keine halbe Stunde. Auto abstecken, einsteigen, per Schlüssel abschließen. Nach ca. 5 Minuten hört man das Klicken des Relais, dass die ZOE eingeschlafen ist. Danach ist der Fehler weg.
derzeit: Renault ZOE Q90 Bose Edition, 08/18
davor: 1 Jahr Nissan Leaf, 3 Jahre Mitsubishi Outlander PHEV, 2 Jahre Smart fortwo ed, 1 Jahr ZOE Q210

Re: Unsere Zoe verweigert die Ladung - und das auf Strecke!!!

UliZE40
  • Beiträge: 2686
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 141 Mal
  • Danke erhalten: 317 Mal
read
Diese Meldung
3D7BA35A-3106-4A82-8697-6F653EEAA542.jpeg
bedeutet regelmäßig dass es bei der (permanenten) Prüfung des Ladepunkts oder des Netzanschlusses der ZOE (BCB und so) eine Unregelmäßigkeit aufgefallen ist. Dazu zählen z. B. Probleme mit der Netzspannung, der Erdung usw.
Meistens halb so schlimm und eher im Bereich des Ladepunkts zu suchen.

Wie schon gesagt hilft dabei oft das Fahrzeug bis zum Abfall des HV-Schützes einschlafen zu lassen und den Ladevorgang nochmal neu zu starten. Am besten natürlich an einem anderen Ladepunkt...

Re: Unsere Zoe verweigert die Ladung - und das auf Strecke!!!

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 6816
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 219 Mal
  • Danke erhalten: 720 Mal
read
Nur so als Info, zumindest für meinen 2013er gilt: Wenn man die Klappe zum Laden offen lässt sieht man wenn das Licht über der Ladedose aus geht, das die ZOE eingeschlafen ist. Es ist also nicht notwendig, auf die Uhr zu schauen oder auf ein Klicken zu warten.
Das RND (red nose of death) sollte dann auch verschwunden sein.
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 100.000 km
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag