Pfeift jeder ZOE beim Laden?

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Pfeift jeder ZOE beim Laden?

LisaR1983
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Mo 29. Apr 2019, 18:51
read
Hallo allerseits,

ich bin total begeistert vom Renault Zoe. Bei einem Bekannten habe ich jetzt aber gehört, wie der beim Laden pfeift (er hört es nicht). Das wäre für mich ein echtes K.O.-Kriterium, da ich das meinen Nachbarn und mir nicht zumuten würde.

Deshalb meine Frage: Pfeift jeder Zoe beim Laden oder hat das mit Glück und Pech zu tun?

Grüße
Lisa
Anzeige

Re: Pfeift jeder ZOE beim Laden?

Beamtenkaffee
  • Beiträge: 122
  • Registriert: Mo 6. Apr 2015, 19:02
read
Pfeifen tut die kleine immer beim Laden. Abhängig ist das vom Ladestrom. Richtwert ist je mehr kW sie bekommt, desto lauter pfeift sie. Bei 3,7 kW kaum hörbar, bei 22 kW schon deutlich laut. Meine Nachbarn haben ihr Schlafzimmer an meinem Ladeplatz und haben sich bislang auch auf Nachfrage nicht beschwert. Also alles halb so wild.

Gesendet von meinem BKL-L09 mit Tapatalk

bis 04/2015 - Twizy - 20.000 km elektrische Übung
seit 04/2015 - Fluence Z.E. - 47.000 km elektrisiert unterwegs :mrgreen:
seit 06/2017 - ZOE Z.E. 40 Intens - mal sehen was noch kommt.... :lol:

Re: Pfeift jeder ZOE beim Laden?

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3797
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1835 Mal
  • Danke erhalten: 893 Mal
read
Ich hör's auch nicht - so wild kann es nicht sein. Insbesondere weil sich meine Freundin noch nicht darüber beschwert hat. Und die hört dreimal so gut wie ich :-D Also auf Frage hört sie es wenn sie daneben steht, aber es ist nicht so störend wie manche sagen...

Grüazi MaXx

Re: Pfeift jeder ZOE beim Laden?

DiLeGreen
  • Beiträge: 1283
  • Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
  • Wohnort: Würzburg
  • Hat sich bedankt: 54 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
Die aktuellen Modelle mit Renault Lader/Motor pfeifen wohl weniger als die alten mit Conti Technik, du kannst es ja bei einer Probefahrt einfach ausprobieren ob es zu schlimm für dich ist.
Nachträgliche Dämmung in der Motorhaube wäre auch noch eine Option.
ZOE Q210 Intens
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. und HITA - Healthcare IT for Africa e.V. Meine Bilder sind unter CC BY-SA Lizenz.

Re: Pfeift jeder ZOE beim Laden?

USER_AVATAR
read
MaXx.Grr hat geschrieben: Ich hör's auch nicht - so wild kann es nicht sein.
Sorry aber wenn man diese hochfrequenten Töne nicht mehr wahrnimmt (taub, zu viel Tekkno in der Jugend), kann man es sich offenbar nicht vorstellen wie widerlich das Kreischen klingt wenn man noch ein Gehör hat.

Wenn ich an einer Ladesäule einstecke und den Ladevorgang aktivieren muss neben einer aktiv ladenden Zoe ist das schmerzhaft. Aber ich kann dann nach max. 30 Sekunden wieder weg. Wie das wäre wenn jemand in einer historisch dicht bebauten aber nachts ziemlich ruhigen Straße in der Stadt so eine 2x 22 kW Ladesäule in 2 Meter Entfernung vor das Fenster gestellt bekommt und dann 1 oder 2 Zoe zu laden anfangen möchte ich mir gar nicht ausmalen.
Schon 12 Jahre lang Kfz-Steuer für meine E-Autos gezahlt - seit 28 Jahren mit eigenem PV-Strom elektromobil unterwegs (CityEL mit 1.8 kWh-Akku, seit '13 Smart ED3). Fahrrad & U-Bahn für die Stadt, Fernreisen mit der Bahn.

Re: Pfeift jeder ZOE beim Laden?

UliZE40
  • Beiträge: 3169
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 213 Mal
  • Danke erhalten: 507 Mal
read
Je „lauter“ das Pfeifen ist desto schneller ist es auch wieder vorbei. :-D
An 11 kW ist es schon auf kürzeste Entfernung nicht mehr wahrnehmbar. Eine Grille zirpt lauter.
Was deutlich lauter ist sind die zwei Lüfter und der Klimakompressor wenn man die ZOE mit alter Firmware unbedingt im Hochsommer direkt nach der Fahrt mit 22 kW laden muss...

Aber keine Angst, andere E-Fahrzeuge machen auch Geräusche wenn man sie mit vergleichbaren Leistungen lädt bzw. laden würde.
Von dem Krach einer DC-Ladestation ganz zu schweigen...

Aber wie gesagt: Im Heimbereich mit <= 11 kW und das „Problem“ ist keins.

Re: Pfeift jeder ZOE beim Laden?

okaegi
  • Beiträge: 102
  • Registriert: Sa 17. Mär 2018, 09:27
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Bei mir pfiff zoe an einer greenmotion Ladestation mit 11kw. Nun hab ich auf keba gewechselt, da pfeift zoe auch mit 22kw nicht.
Gruss Oliver

Re: Pfeift jeder ZOE beim Laden?

USER_AVATAR
read
mweisEl hat geschrieben: Sorry aber wenn man diese hochfrequenten Töne nicht mehr wahrnimmt (taub, zu viel Tekkno in der Jugend), kann man es sich offenbar nicht vorstellen wie widerlich das Kreischen klingt wenn man noch ein Gehör hat.
Das hat nichts mit zu viel Tekkno zu tun. Mit dem Alter hört man die hohen Frequenzen einfach nichtmehr, das ist vollkommen normal.
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >230.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >100.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart

Re: Pfeift jeder ZOE beim Laden?

USER_AVATAR
read
Ich bin 50 und höre es (leider?) noch einwandfrei.

Und nicht nur aus dem Wagen, sondern auch aus Geräten IN unserer Wohnng. Wir haben zwei öffentliche Ladepunkte - wenn dort eine Zoe lädt, kommt das Pfeifen aus dem Fernseher meiner Tochter und unserem Backofen in der Küche.
Die ganze Familie kennt mittlerweile das Problem und weiß immer wenn eine Zoe bei uns lädt, obwohl das Fahrzeug selbst außerhalb der Hörweite steht.

Die Zoe streut einfach zu viele Oberwellen zurück ins Netz...
Kann nur hoffen, dass sie es bei der neuen mit CCS hinbekommen.
26kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17 - 11/18, e-load up! 02/18, Kona Acid yellow 64kWh 01/19; Sohn Ioniq

Re: Pfeift jeder ZOE beim Laden?

UliZE40
  • Beiträge: 3169
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 213 Mal
  • Danke erhalten: 507 Mal
read
okaegi hat geschrieben: Bei mir pfiff zoe an einer greenmotion Ladestation mit 11kw. Nun hab ich auf keba gewechselt, da pfeift zoe auch mit 22kw nicht.
Das halte ich für ziemlichen Quatsch, sorry. Das hat nichts mit einer bestimmten Wallbox zu tun. Denn in der Wallbox ist nicht mehr als ein Relais.
Es könnte höchstens sein, dass sie nun mit niedrigerer Leistung lädt (Konfiguration) oder nur Einphasig weil was falsch verkabelt oder kaputt ist.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag