Notladekabel oder Zoe defekt?

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: Notladekabel oder Zoe defekt?

menu
Benutzeravatar
    p.hase
    Beiträge: 7989
    Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
    Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands
    Hat sich bedankt: 50 Mal
    Danke erhalten: 61 Mal
folder Sa 30. Mär 2019, 22:19
ein kunde von mir hatte das auch mal. immer häufiger der abbruch. auswärts mit 22kW alles ok. das ladegerät im auto wurde auf garantie getauscht, fehler weg.
Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, LEAF2, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
Am Lager: 1x e-NV200 Evalia 5 24kWh 2017. 1x ZOE INTENS Kamera ZE40 R90 2018, 1x i-MiEV 2011 22Tkm.
Anzeige

Re: Notladekabel oder Zoe defekt?

menu
Benutzeravatar
    Tolar
    Beiträge: 83
    Registriert: Do 11. Jun 2015, 22:45
    Wohnort: Raum Celle
folder Mi 3. Apr 2019, 23:50
Danke für die Tipps. Werde ich checken. Wo sitzt denn der Hitzesensor?
__________________
... der Kleine .... Twizy Colour mit allem was es gibt
... wird erwachsen ... ZOE Intens R240
>> Hauptsache elektrisch <<
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag