CCS ist an der Autobahn auf dem Vormasch - CCS nachrüsten?

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Re: CCS ist an der Autobahn auf dem Vormasch - CCS nachrüsten?

menu
Benutzeravatar
    tango
    Beiträge: 937
    Registriert: Mo 10. Mär 2014, 16:37
    Wohnort: im heißen Süden
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Do 14. Mär 2019, 11:02
OT, aber trotzdem: versucht es doch mal mit "angepasster Geschwindigkeit". Eine ZOE mit 41 kWh-Akku kommt die 220 km ganz locker auch im Winter, wenn man einfach 95 oder 100 fährt. Ich habe das jetzt viele 10.000 km so gemacht und kann zweierlei versichern: man kommt trotzdem an, sogar unter dem Strich schneller und nein, man wird nicht von den LKW-Fahrern aufgefressen ;)
Gruß

tango

________________________________________________________________________________
4/2014 - 12/2014 10.000 km Twizy
12/2014 - ? ZOE Intens black
Der Tag wird kommen mit 100% elektrischem Fuhrpark und es wird nicht mehr lange dauern.
Anzeige

Re: CCS ist an der Autobahn auf dem Vormasch - CCS nachrüsten?

menu
pfluemi1
    Beiträge: 79
    Registriert: Fr 30. Nov 2018, 22:02
    Hat sich bedankt: 3 Mal
folder Do 14. Mär 2019, 11:04
tango hat geschrieben:
Do 14. Mär 2019, 11:02
OT, aber trotzdem: versucht es doch mal mit "angepasster Geschwindigkeit". Eine ZOE mit 41 kWh-Akku kommt die 220 km ganz locker auch im Winter, wenn man einfach 95 oder 100 fährt. Ich habe das jetzt viele 10.000 km so gemacht und kann zweierlei versichern: man kommt trotzdem an, sogar unter dem Strich schneller und nein, man wird nicht von den LKW-Fahrern aufgefressen ;)
Schreib ich ja .. ECO Modus mit 95kmh, mit 120kmh was erlaubt ist geht es halt nicht ...
Ich muss ja zum Glück nicht so hin und her schleichen, das muss meine Mutter nur. Die stört das aber nicht gross von dem her passt es ja.
Gruss Michael

Renault Zoe R110 ZE40 Bj. 2019
Simple EVSE ... einfach, günstig, funktioniert!!

Re: CCS ist an der Autobahn auf dem Vormasch - CCS nachrüsten?

menu
Benutzeravatar
    tango
    Beiträge: 937
    Registriert: Mo 10. Mär 2014, 16:37
    Wohnort: im heißen Süden
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Do 14. Mär 2019, 11:35
Man kann auch ohne Eco-Modus (aber mit Disziplin und Tempomat) unter 100 fahren. Und wenn man sich erstmal dran gewöhnt hat, dann ist es auch kein "Schleichen" mehr. Im Gegenteil hat man über 100 das Gefühl von unanständiger Raserei.
Der höhere Verbrauch jenseits von 100 ist übrigens weniger eine Eigenart der ZOE, sondern ziemlich harte Physik, Luftwiderstand und so...
Gruß

tango

________________________________________________________________________________
4/2014 - 12/2014 10.000 km Twizy
12/2014 - ? ZOE Intens black
Der Tag wird kommen mit 100% elektrischem Fuhrpark und es wird nicht mehr lange dauern.

Re: CCS ist an der Autobahn auf dem Vormasch - CCS nachrüsten?

menu
harlem24
    Beiträge: 5702
    Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
    Hat sich bedankt: 9 Mal
    Danke erhalten: 103 Mal
folder Do 14. Mär 2019, 12:01
Ich sag mal so, wenn es die Möglichkeit gäbe meine R90 in etwas unter einer Stunde wieder auf 80% zu bekommen, wäre es eine Superlösung.
Deswegen würde mich auch bei dem aktuellen Akku eine CCS Anbindung ausreichen.
So wie es aber aussieht, wird ein komplett anderes Fahrzeug kommen und die Batterieentwicklung ist ja auch in den letzten drei Jahren nicht stehen geblieben.
Warten wir ab, was wir im Herbst zu sehen bekommen.
Gruß

CHris, unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog

Re: CCS ist an der Autobahn auf dem Vormasch - CCS nachrüsten?

menu
DerMarodeur
    Beiträge: 363
    Registriert: Mi 17. Jan 2018, 21:46
    Hat sich bedankt: 24 Mal
    Danke erhalten: 11 Mal
folder Sa 16. Mär 2019, 19:00
Die Zoe ist beim Laden quasi ein Schaltnetzteil mit sehr hoher Leistung. Letzt endlich wird 3-Phasen Wechselstrom zu Gleichstrom umgewandelt.
Um dies in Hardware umzubauen müsste bei CCS der AC/DC Converter im Auto umgangen werden und der CCS Anschluss direkt auf die Batterie geschaltet werden.
Prinzipiell benötigt Zoe als Modifikation nebst CCS Buchse ein Umschaltschütz und einen weiteren CAN-Controller. Das Problem wird wohl bei weitem nicht in der Hardware liegen. Vielmehr wird die Software die Barriere sein, an der sich Unsereins die Zähne ausbeißen wird. Der Controller muss dem EVC vorgauckeln, dass das BCB aktiv ist.
Elektroniker für Geräte und Systeme - kennt sich professionell mit Halbleitern und Strom aus.

Re: CCS ist an der Autobahn auf dem Vormasch - CCS nachrüsten?

menu
ntruchsess
    Beiträge: 290
    Registriert: Mo 17. Dez 2018, 11:20
    Hat sich bedankt: 18 Mal
    Danke erhalten: 60 Mal
folder Sa 16. Mär 2019, 20:00
in der DIN SPEC 70121:2014-12 ist das CSS1 Protokoll beschrieben. Blöd, dass man vorab schon mal 267,50EUR hinlegen muss um sich mal einzulesen, was überhaupt zu implementieren wäre.
CSS1 ist wohl deutlich simpler als CSS2 nach ISO 15118 (enthält noch keine kryptographische Absicherung).

Re: CCS ist an der Autobahn auf dem Vormasch - CCS nachrüsten?

menu
ntruchsess
    Beiträge: 290
    Registriert: Mo 17. Dez 2018, 11:20
    Hat sich bedankt: 18 Mal
    Danke erhalten: 60 Mal
folder So 17. Mär 2019, 10:17
Es gibt tatsächlich schon eine Opensource-reference-implementierung der ISO 15118: https://github.com/V2GClarity/RISE-V2G :-)

Re: CCS ist an der Autobahn auf dem Vormasch - CCS nachrüsten?

menu
DerMarodeur
    Beiträge: 363
    Registriert: Mi 17. Jan 2018, 21:46
    Hat sich bedankt: 24 Mal
    Danke erhalten: 11 Mal
folder Mi 20. Mär 2019, 23:12
pfluemi1 hat geschrieben:
Do 14. Mär 2019, 10:15
Meine Mutter muss wenn sie uns besucht die 220km hin und her im Eco Modus fahren, sonst reicht das hinten und vorne nicht :-) Vielleicht im Sommer bei 25°C .. aber glaube es ehrlich gesagt nicht.
Im Sommer sind bei Vmax 100km/h 280km drin.
Elektroniker für Geräte und Systeme - kennt sich professionell mit Halbleitern und Strom aus.

Re: CCS ist an der Autobahn auf dem Vormasch - CCS nachrüsten?

menu
pfluemi1
    Beiträge: 79
    Registriert: Fr 30. Nov 2018, 22:02
    Hat sich bedankt: 3 Mal
folder Do 21. Mär 2019, 08:18
DerMarodeur hat geschrieben:
Mi 20. Mär 2019, 23:12
pfluemi1 hat geschrieben:
Do 14. Mär 2019, 10:15
Meine Mutter muss wenn sie uns besucht die 220km hin und her im Eco Modus fahren, sonst reicht das hinten und vorne nicht :-) Vielleicht im Sommer bei 25°C .. aber glaube es ehrlich gesagt nicht.
Im Sommer sind bei Vmax 100km/h 280km drin.
Wie weit kommt man wenn man ganz normal 120kmh fährt?
Gruss Michael

Renault Zoe R110 ZE40 Bj. 2019
Simple EVSE ... einfach, günstig, funktioniert!!

Re: CCS ist an der Autobahn auf dem Vormasch - CCS nachrüsten?

menu
Benutzeravatar
    tango
    Beiträge: 937
    Registriert: Mo 10. Mär 2014, 16:37
    Wohnort: im heißen Süden
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Do 21. Mär 2019, 09:46
ZOE400-2.PNG
Verbrauch und Reichweite einer ZOE mit 41 kWh Akku
Aus diesem Diagramm kannst Du es für die ZOE entnehmen. Im Winter gilt eher die hellgrüne Linie für die Reichweite, im Sommer (ohne Klima!) kannst Du in Richtung der dunkelgrünen Linie kommen.

Antwort auf Deine Frage: bei "konstant" 120, ohne größere Steigungen und Gegenwind, sind zwischen 190 und 220 km möglich. Bei Tempo 100 sind es zwischen 240 und 270 km und bei (unvorstellbaren) 90 km/h können es zwischen 260 und 300 km sein.

Für mich ist dieses Diagramm (und die dahinderliegend Physik) meist ein ziemlich gutes Argument für einen gemäßigten Stromfuß.
Gruß

tango

________________________________________________________________________________
4/2014 - 12/2014 10.000 km Twizy
12/2014 - ? ZOE Intens black
Der Tag wird kommen mit 100% elektrischem Fuhrpark und es wird nicht mehr lange dauern.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag