SUDA SA01 an CCS Laden ?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: SUDA SA01 an CCS Laden ?

Guglhupf
  • Beiträge: 1171
  • Registriert: Do 28. Okt 2021, 03:15
  • Hat sich bedankt: 553 Mal
  • Danke erhalten: 269 Mal
read
hast du noch einen Link zu dem Angebot?
Anzeige

Re: SUDA SA01 an CCS Laden ?

Stefanvde
  • Beiträge: 150
  • Registriert: Mi 25. Nov 2020, 14:02
  • Hat sich bedankt: 270 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Das ist die Seite vom Händler:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-bes ... d=65763907

Im Moment allerdings kein SA01 dabei,möglich das die 200 Stück die in Duisburg angeliefert wurden inzwischen verkauft sind.

Inzwischen haben Sie auf Ihrer HP ja schon die Ankündigung des SD01.


https://www.suda-elektroauto.de/Elektro ... -SD01-SUV/

Auf der HP findest Du auch schon einen SC01,soll scheinbar der Nachfolger des SA01 sein.

Schaut alles nach recht identischer Technik aus,was den reinen Antrieb betrifft,nur nun scheinbar 45kWh Akku und die Karosserien etwas ansprechender gestaltet,einmal SUV Look und einmal mehr 4 türiges Coupe.

Kleine Limousinen waren in Europa ja nun nie so nachgefragt.

Re: SUDA SA01 an CCS Laden ?

Guglhupf
  • Beiträge: 1171
  • Registriert: Do 28. Okt 2021, 03:15
  • Hat sich bedankt: 553 Mal
  • Danke erhalten: 269 Mal
read
ein ehemaliges Angebot mit der expliziten Beschreibung dazu wäre mal toll, dann könnte man den Händler auch mal gezielt darauf ansprechen.
Auch Fließheck laufen in Europa nicht toll und bis auf einen SD01 habe ich da auch noch keine Bilder von weiteren Fahrzeugen gesehen.

Prio 1 , höhere Zuverlässigkeit an DC

Prio 2 , mehr Geschwindigkeit an DC

Im aktuellen Zustand wäre München-Berlin ja eine Zumutung!

Re: SUDA SA01 an CCS Laden ?

Stefanvde
  • Beiträge: 150
  • Registriert: Mi 25. Nov 2020, 14:02
  • Hat sich bedankt: 270 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Bilder des SC01,Innen und Außen, sind auf der HP doch bereits zu sehen.😉

Re: SUDA SA01 an CCS Laden ?

Guglhupf
  • Beiträge: 1171
  • Registriert: Do 28. Okt 2021, 03:15
  • Hat sich bedankt: 553 Mal
  • Danke erhalten: 269 Mal
read
Ja die Bilder kenne ich. Was gibt es sonst?
Nichts!
Nichtmal die Website von Suda China kennt die Bilder des SC01 . Dort wie gesagt seit Dezember 2020 keine einzige Pressemitteilung mehr.
Stimmen vor Ort berichten, dass die Mitarbeiter seit über einem Jahr die Produktionshallen nicht mehr von innen gesehen haben. Eine ungesicherte, aber in meinen Augen vertrauenswürdige Quelle. Allein nun die Produktion mit vollkommen neuem Personal wieder anzufahren wird ein Kraftakt werden. Gerade dir sollte das bekannt sein. Die letzte Pressemitteilung zufällig aus der Zeit als die lokalen Behörden Fahrzeuge zur Unterstützung gekauft haben. Sonst keine einzige Meldung darüber, dass die ersten chinesischen Kunden Fahrzeuge erhalten haben, dass hätte man doch im Pressezentrum groß breitgetreten.
Daher bin ich weiterhin der Meinung, dass da nichts kommen wird.

Re: SUDA SA01 an CCS Laden ?

Benutzeravatar
read
So nachdem ich Heute Morgen an meiner Lieblingsladesäule bei Lidl exakt 43 VERSUCHE gebraucht habe um die CCS Ladung zu starten bei der die Säule die unterschiedlichsten Fehlermeldungen angezeigt hat hier mal eine Theorie....offenbar ist der Suda zu langsam mit der Antwort auf die Säule....wenn man dann aber durch wiederholtes neustarten des Ladevorgangs irgendwann einen "Absturz" der Säule provoziert hat, zieht in der Säule hörbar ein Schütz an und die Säule fährt neu hoch....in einem von 3 Versuchen reicht diese Zeit dann aus damit der Suda die Anfrage der Säule beantworten kann und die Ladung startet in meinem Fall hat das Heute morgen wirklich fast 10 Minuten gedauert....dafür lädt die Säule danach brav bis 100% durch.....interessanterweise geht AC an der selben Säule immer und ohne Probleme..
IMG_20220614_102839.jpg
IMG_20220618_083147.jpg
IMG_20220618_091531.jpg

Re: SUDA SA01 an CCS Laden ?

tomate67
  • Beiträge: 37
  • Registriert: So 6. Feb 2022, 13:14
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Gibt es reproduzierbare Bedingungen, unter denen es an der gleichen Säule mal klappt und mal nicht?
Warmer Akku, nach einer langen Fahrt, komplett leer, halb voll oder Ähnliches?
Den letzten Beitrag würde ich genau anders herum interpretieren. Vielleicht ist der Anlaufstrom zu hoch? Bei vielen Versuchen sinkt er mitunter. Das gleiche Phänomen hast Du, wenn Du tief entladene Akkuzellen laden willst.

Re: SUDA SA01 an CCS Laden ?

Benutzeravatar
  • Mario7
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Sa 3. Jul 2021, 10:50
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
Eine weitere Ladestation für die Suda-Ladeliste:

Rudolf-Diesel-Str. 2, 49477 Ibbenbüren
EWE Go (bei McD), A30 Ausfahrt Ibbenbüren

Und noch etwas: leider, leider scheinen die Tesla Supercharger nicht mit dem Suda kompatibel zu sein.
Wäre auch zu schön gewesen...
Andere Nicht-Tesla-Fahrzeuge jedenfalls konnten dort laden.
Getestet am für Fremdfahrzeuge freigeschalteten Supercharger Emsbüren, A31

Re: SUDA SA01 an CCS Laden ?

Guglhupf
  • Beiträge: 1171
  • Registriert: Do 28. Okt 2021, 03:15
  • Hat sich bedankt: 553 Mal
  • Danke erhalten: 269 Mal
read
Der Suda ist mit der Antwort nicht zu langsam, auch wenn manche Säulen echt ewig brauchen, bis sie den Suda mal akzeptieren und man im Time-Out landet.
Der Suda verwechselt da was und signalisiert direkt zu Beginn einmal kurz das Ende der Ladung. Manche Säulen ignorieren das und andere kommen der Aufforderung prompt nach und melden ,, Die Ladung wurde beendet, vielen Dank für Ihre Ladung"
So auch eine bisher funktionierende Säule nach einem Update.

Re: SUDA SA01 an CCS Laden ?

Benutzeravatar
  • Mario7
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Sa 3. Jul 2021, 10:50
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
Bei Gelegenheit werde ich weitere Tesla-Supercharger testen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Suda SA01“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag