Problem mit Heizung

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Ich habe ja bei meiner Zoe nach Problemen mit der blockierten Wärmepumpe im Januar 2017 das Klimaupdate 0803/0806 bekommen. Seitdem funktionierte die Heizung wieder, die Wärmepumpe brummte zufrieden, je kälter desto doller, und auch die Vorheizung per App/Keycard ging einwandfrei :D .

Gestern habe ich die Vorheizung über Keycard benutzt und zack, Wärmepumpe schaltet nicht ein, Auto wird nur lauwarm :evil: . Heute früh nochmal vorgeheizt, dasselbe Trauerspiel, Auto bleibt kühl, mir ist kalt :cry: , nur der PTC läuft mit 1kW Leistungsaufnahme, die Wärmepumpe mit normalerweise 2-4kW Leistungsaufnahme tut nix, brummt nicht :twisted: . Problem also scheinbar doch nicht dauerhaft gelöst, oder jetzt ein anderer Fehler? :x

Ich werde versuchen mich mit dem Föntrick übers Wochenende zu retten bis ich in die Werkstatt komme.

Ich habe in der Firmwareliste gesehen, daß der User Dirk im Mai 2017 eine wie es scheint noch neuere Version wie ich im Januar bekommen hast, die 0803/0810, bin mir aber nicht sicher ob das ein Tippfehler ist. Hat die Version 0803/0810 außer ihm noch jemand?
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 120 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 520 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm
Anzeige

Re: Problem mit Heizung

Zoe717
  • Beiträge: 285
  • Registriert: Do 29. Sep 2016, 09:21
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
TomTomZoe hat geschrieben:Hat die Version 0803/0810 außer ihm noch jemand?
Wenn Du mir die Schritte beschreibst wo ich das finde, schaue ich nach. Ich habe den neuen Zoe im Januar bekommen und im März neues Steuergerät bekommen. Mir ging's wie Dir.
Euere Französinnen in allen Ehren. Meine Historie: der Panda, der Mazda, der Audi & der Golf. Warum sollten Nichtverbrenner nicht auch männlich sein? Mein Mann & ich sind es ja auch. :mrgreen:

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Zoe717 hat geschrieben: Wenn Du mir die Schritte beschreibst wo ich das finde, schaue ich nach.
Naheliegend ist , daß das Aulsenen mit CanZE https://www.goingelectric.de/wiki/Renau ... d_auslesen gemeint ist.

Der Winter naht und ich habe sogar noch die alte Firmware 0702/0701 :doof:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zoe Intens R240 (25.08.2016) 18.000km im 1. Jahr - CanZE (V1.25) mit KW902 ELM327 (27.01.2017)

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
TomTomZoe hat geschrieben:Ich habe in der Firmwareliste gesehen, daß der User Dirk im Mai 2017 eine wie es scheint noch neuere Version wie ich im Januar bekommen hast, die 0803/0810, bin mir aber nicht sicher ob das ein Tippfehler ist. Hat die Version 0803/0810 außer ihm noch jemand?
Hat sich geklärt: Mittlerweile gibt es tatsächlich die Klima-Version 0803/0810.
Und neuerdings auch eine OTS Aktion wegen Heizungsproblemen :roll:
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 120 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 520 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Problem mit Heizung

Zoe717
  • Beiträge: 285
  • Registriert: Do 29. Sep 2016, 09:21
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich verlinke hier nur ohne Prüfung. Vielleicht hilft es dem ein oder anderen.

renault-zoe-allgemeines/neue-rueckrufak ... ml#p607538
Euere Französinnen in allen Ehren. Meine Historie: der Panda, der Mazda, der Audi & der Golf. Warum sollten Nichtverbrenner nicht auch männlich sein? Mein Mann & ich sind es ja auch. :mrgreen:

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Habe das selbe Problem :(
Danke für den Rückruf Hinweis.
Werde ReNo St.Augustin mal auf den Stahl fühlen.

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Renault sagt es gäbe keine Rückruf Aktion auf die Wärmepumpe. :(
Habt ihr genaueres ???

Re: Problem mit Heizung

Fotowolf
  • Beiträge: 456
  • Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:22
  • Wohnort: Schörfling, Österreich
  • Hat sich bedankt: 124 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Im August war ich wegen dieses Heizungsproblems bei Renault (Sonnleitner, Linz-Urfahr). Ich hatte an meinem neu im März übernommenen ZOE Q90 im Frühjahr einige Heizungs-Ausfälle nach der Vorklimatisierung per Keycard gehabt. Bekannter Work-Around mit Außenfühler aufheizen war notwendig. Bei Auslieferung war CLIM 0803/0806 installiert.

Diesem Problem war von Renault als Lösung das Klimaupdate 0803/0810 dezidiert zugeordnet. Das stand so in der Beschreibung des Updates zu lesen, die mir der Techniker zeigte.
Die Version CLIM 0803/0810 wurde installiert und seither gibt es keine Probleme mehr.
ZOE Intens Q90 Atacama-Rot seit März 2017 (66.000 km) | Leih-Fluence | ZOE Intens Q210 von Jänner 2015 bis 2.12.2016 (33.500 km)

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Herr Fröhlich hat geschrieben:Renault sagt es gäbe keine Rückruf Aktion auf die Wärmepumpe. :(
Habt ihr genaueres ???
Gibt es ein Dokument oder einen Hinweis auf der ReNo Homepage?
Ich brauche etwas, dass ich dem Mitarbeiter unter die „Nase reiben“ kann.

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Ich habe eben die zwei Posts von eGo und Fotowolf als Nachweis ausgedruckt und werde diese an der Mitarbeiters Nase reiben ;)
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 120 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 520 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag