Problem mit Heizung

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem mit Heizung

Zoe400
read
Bin Neuling und habe von E-Autos noch wenig Ahnung. Der Kauf eines E-Autos ist geplant. Für meine Bedürfnisse wäre der Zoe mit dem großen Akku vermutlich das ideale Fahrzeug. Mich stört nur, dass es mit der Heizung Probleme gibt. Frieren im Winter ist nicht mein Ding. Eine Probefahrt habe ich bereits gemacht und war recht angetan von dem Fahrzeug.
Anzeige

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
@Zoe400
Willkommen im Forum :D
Mach Dir keine Sorge um die Heizung bei der Zoe mit dem großen Akku. Bei der wird auch dieselbe Software Version 0806 aufgespielt (Stand aktuell) oder ist schon vorhanden, die auch bei den Zoe's mit kleinem Akku das Regelverhalten der Heizung korrigieren.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 120 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 520 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Problem mit Heizung

Zoe400
read
Danke für die Antwort. Dann geht es in den nächsten Tagen zum Händler. Wenn wir uns einig werden, dann werde ich den Zoe bestellen. :D

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Wenn nur 13 Grad erreicht werden und die Heizung keinen Krach macht, scheint die Wärmepumpe gesperrt zu sein. Dann muss die Werkstatt die Klimakonfiguration neu aufspielen oder die Fön-Methode anwenden.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
12/15 bis 12/19: Zoe R240
ab 04/20: eGolf
https://ts.la/dirk39942

Re: Problem mit Heizung

corona
  • Beiträge: 205
  • Registriert: Di 30. Aug 2016, 11:49
read
Meinen Beitrag habe ich wohl aus Versehen gelöscht. Trotzdem danke für die schnelle Antwort. Soeben habe ich die Vorheizung mit der Keycard gestartet und das Geräusch ist wieder da. Mal sehen, auf wieviel Grad die Innentemeratur jetzt steigt. Jedenfall scheint mit der Heizung etwas nicht zu stimmen. Ich hoffe, dass das der Dongel für canZE heute eintrifft, dann werde ich versuchen die Daten auszulesen.
Nach ca. 5 Minuten hat sich die Innentemperatur auf +18 Grad erhöht. Diese Ergebnis hätte ich mindestens bei der Vorklimatisierung erwartet. :roll:
Zoe Intens R240 (05.12.2016) 10.000km/Jahr - CanZE ab 23.02.2017

Re: Problem mit Heizung

corona
  • Beiträge: 205
  • Registriert: Di 30. Aug 2016, 11:49
read
CanZE ist eingetroffen. Mal sehen wie es funktioniert. :oops:
Zoe Intens R240 (05.12.2016) 10.000km/Jahr - CanZE ab 23.02.2017

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Hab mir gerade den Spaß gemacht unsere 400er auszulesen.
R400Clima.jpg
R400Clima.jpg (21.59 KiB) 618 mal betrachtet
Ich muss euch enttäuschen die Version 806 hat auch den Vorklimatisierungsfehler.

Unsere 240er ist bereits über Kaufrücktritt beim Händler.

Hoffe das Renault das eventuell bis zum nächsten Winter das hinbekommt.
Sonst müssen wir über den 400er auch diskutieren.
Falls es nochmal Kalt wird geht die 400er auch erst mal zum Händler, und sei es nur um den Stempel für den Reparaturversuch abzuholen. :twisted:
Tesla Roadster Sport / MS P90DL / Smart ED Cabrio
:D ZOE intens ZE 40 2017 :D / ZOE Life Q210 2015

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
schrottix hat geschrieben:
Unsere 240er ist bereits über Kaufrücktritt beim Händler.
Welche 4 Werte hatte eure R240 bei Climate Control ??

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zoe Intens R240 (25.08.2016) 25.000km/Jahr - CanZE (V1.22) mit KW902 ELM327 (27.01.2017)

Re: Problem mit Heizung

corona
  • Beiträge: 205
  • Registriert: Di 30. Aug 2016, 11:49
read
Entweder ich mache etwas falsch oder ich habe das falsche Gerät. Jedenfalls kann ich nichts auslesen. Auf der Verpackung und dem Gerät steht MaxiScan. Es wird auch erkannt, liefert aber keine brauchbaren Daten. Beim Reifendruck wird 0 (Null) angegeben und dabei steht ok. Kann ja wohl nicht sein. Kann mir jemand helfen? :oops:
Zoe Intens R240 (05.12.2016) 10.000km/Jahr - CanZE ab 23.02.2017

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Reifendruck 0 heißt auch keine Reifendrucksensoren verbaut.
Hast Du einen Link zu dem Dongle den Du verwendest?

Der Dongle sollte blinken während der Datenübertragung, zumindest meiner tut es.

Tip: Erstmal Dongle aufstecken und ihn noch nicht einschalten, Bluetooth vom Handy abschalten sowie CanZE schließen. Dann CanZE starten (es wird vermutlich nach der Erlaubnis Bluetooth zu benutzen fragen, dieses gewähren und zustimmen) und jetzt erst den Dongle einschalten. Nach ein paar Sekunden sollte die Datenübertragung anfangen.

Mit anderen Reihenfolgen bringe ich es bei meinem Dongle zu keinem zuverlässigen Verbindungsaufbau.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 120 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 520 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag