Problem mit Heizung

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Und das kann ich seit heute widerlegen Herr Berg

Habe heute morgen 1 mal Vorkonditionierung gemacht wie jeden Tag
Tja und seitdem ist die Heizung hin

Auto wird auch von der Assistance nicht abgeschleppt weil kaputte Heizung stellt keine Fahruntüchtigkeit dar

Tja jetzt bin ich wieder mal mit Renault der Trottel
Ein zweites Mal lass ich mich auf den Verein ein

Das nächste Auto ist egal wie toll ein Z.E. Auto wäre, definitiv wieder ein Japaner oder Koreaner.

Also:

1 Woche alter zoe Q90 1300 km gefahren - Heizung ausgefallen
Dateianhänge
IMG_9753.PNG
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige

Re: Problem mit Heizung

Zoe717
  • Beiträge: 285
  • Registriert: Do 29. Sep 2016, 09:21
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ja, bei mir war es auch nur EINMAL die Vorkonditionierung. Deshalb spricht Herr Berg auch im Konjunktiv, dass es nur dann sein SOLLTE.

Ich wurde heute morgen abgeschleppt. Kommt wohl wieder mal drauf an, mit wem man an der Hotline zu tun hat.

Mehr werde ich in meinem Thread schreiben.

http://www.goingelectric.de/forum/renau ... ml#p452234
Euere Französinnen in allen Ehren. Meine Historie: der Panda, der Mazda, der Audi & der Golf. Warum sollten Nichtverbrenner nicht auch männlich sein? Mein Mann & ich sind es ja auch. :mrgreen:

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Ich gebe es trotzdem auf
Zweiter Zoe
Wieder reingefallen auf den Verein
Werde einfach abwarten und nie mehr vorheizen
Und dann werden sie irgendwann schon eine Lösung finden
Wenn sie so schnell sind wie beim Rlink Store dann in 3-4 Jahren.

Mein nächster wird definitiv ein Hyundai IONIQ, Leaf oder Model 3 :)

Mal schauen was noch so kommt
Fahre ja 40.000 km pro Jahr. Da ist Haltbarkeit und Zuverlässigkeit schon wichtig
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Interessant ist:
NI-ZE55 hat geschrieben: Es ist wahrscheinlich, dass nur eine gewisse Charge an Steuergeräten betroffen ist.
Unsere ZOE ist Bj.12/2015 / Leihzoe ist ca. 05/2016 / zwei neue Q90 und R90 hier im Forum und ein 2014 Q210 bei dem die gewisse Charge verbaut sein soll.

Auslöser ist auch noch eine Vermutung............ wahrscheinlich mehrfache Vorkonditionierung........

Herr Berg ich find das super und Kompliment an Sergej. Ich wünschte meine Händler wären so engagiert gewesen.
Nur jetzt sollte auch noch Renault mitspielen und das Problem weiter eingrenzen und vor allem lösen ( dieses Jahr ).

Leider konnte ich bisher nur 3 ZOE ausprobieren und es gelingt mir mittlerweile den bei der Vorkonditionierung durch Zufall herbeigeführten Zustand der gesperrten Wärmepumpe zuverlässig bei dem momentanen ZOE zu reproduzieren.
Wieder starten läßt sich die ZOE mit dem "Fön Trick", allerdings warte ich immer die 15 Minuten bis zum Einschlafen, nur Fönen ohne Einschlafen funktioniert nicht immer. Werde dann mal Ihre Lösung versuchen wenn ich mal wieder Zeit hab.

Es muß auf jeden Fall zur Vorkonditionierung noch ein "Zufall" hinzukommen damit die Pumpe sperrt.

Da unsere ZOE seit 12 Monaten und vier Werkstattaufenthalten das Problem hat, sind wir gerade bei der Rückgabe.
Wir waren Zufrieden und wollten trotz einer neu bestellten ZOE diese behalten.
Allerdings ging die Odysee bei uns in dieser Kälteperiode weiter und vom Händler und Renault kein wirkliches Entgegenkommen.

Sobald das Problem wie auch immer mit unserer ZOE gelöst ist werde ich die genauen Einstellungen veröffentlichen und wir sehen ob das eher ein kleines oder ein etwas größeres Problem ist. ( Dann muss ich nicht mehr testen und unsere Neue kommt vielleicht ohne Problem )
Tesla Roadster Sport / MS P90DL / Smart ED Cabrio
:D ZOE intens ZE 40 2017 :D / ZOE Life Q210 2015

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
  • most
  • Beiträge: 877
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
  • Wohnort: Hannover
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 55 Mal
read
...und bitte alle betroffenen an der Umfrage beteiligen!
http://www.goingelectric.de/forum/renau ... 21050.html

Daraus kann Röno ja möglicherweise Rückschlüsse ziehen. Ist natürlich klar, dass jede einzelne reklamierte Zoe bei Röno bekannt ist, aber ich vermute mal, jeder Händler sieht nur die Wagen, die bei ihm zu reparieren sind. Wenn das Bild klarer ist, dann wird auch eher daran gearbeitet. Engagierten Händlern wie Schlesner (mit Florian Berg und Sergej M. - auch von mir meinen ausdrücklichen Dank!!) könnte das nützen - muss natürlich nicht.

Ist schon bemerkenswert, dass von 28 Zoes nur 8x Q210 sind und 20x R240. 28 Fahrzeuge innerhalb fünf Abstimmtagen ist definitiv kein Einzelfall.

Leider hat noch kein neuer R90/Q90-Besitzer abgestimmt.

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
NI-ZE55 hat geschrieben:Bei hausinternen Tests konnten wir die Sperrung, nur durch mehrmalige und aufeinanderfolgende Vorkonditionierungsanfragen, hervorrufen. Startet man die Vorkonditionierung, egal ob per App/Online-Portal/Keycard, nur einmalig vor Fahrtantritt, so sollte es zu keinen weiteren Problemen kommen.
Heute konnte ich meine Q210 (09/2014) aus der Werkstatt holen. Es wurde die Firmware der Klimanlagensteuerung aktualisiert (auf der Rechnung als Nummer A4HT aufgeführt, das ist aber wahrscheinlich nicht der Servicecode).

Von der bei Schlesner nachvollziehbaren Sperrung der Wärmepumpe durch mehrere hintereinander durchgeführte Vorkonditioniersungsvorgänge wußte ich noch nichts (der Post erschien 3 Minuten nach Fahrzeugabholung :) ), daher habe ich frank und frei gleich zweimal per Keycard vorkonditioniert, während ich die Rechnung in der Werkstatt bezahlt habe, die Heimfahrt sollte ja nicht eiskalt beginnen. :D

Und, was soll ich sagen über die Wärmepumpe: Sie brummt, sie vibriert, sie zieht 4kW Leistung, sie funktioniert wieder. :hurra: :danke:
Zumindest aktuell, mal sehen was sie in den nächsten Tag macht ;)

Die bisherige Firmware war 0701 > 0515
Firmware vor Update.png
Firmware der Klimanlage vor Update
Die neue Firmware ist 0806 > 0515
Firmware nach Update.png
Firmware der Klimaanlage nach Update
Zuletzt geändert von TomTomZoe am Mi 18. Jan 2017, 14:44, insgesamt 1-mal geändert.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 120 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 520 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
  • joschka
  • Beiträge: 705
  • Registriert: Mo 7. Nov 2016, 06:19
  • Wohnort: Esslingen am Neckar
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Twizyflu hat geschrieben:Und das kann ich seit heute widerlegen Herr Berg

Habe heute morgen 1 mal Vorkonditionierung gemacht wie jeden Tag
Tja und seitdem ist die Heizung hin

Auto wird auch von der Assistance nicht abgeschleppt weil kaputte Heizung stellt keine Fahruntüchtigkeit dar

Tja jetzt bin ich wieder mal mit Renault der Trottel
Ein zweites Mal lass ich mich auf den Verein ein

Das nächste Auto ist egal wie toll ein Z.E. Auto wäre, definitiv wieder ein Japaner oder Koreaner.

Also:

1 Woche alter zoe Q90 1300 km gefahren - Heizung ausgefallen

ich muss mal .. bewusst ganz infantil .. in die runde fragen .. (wir bekommen unsren nagelneuen r90 ja auch bald...)

bei den ganz neuen bei denen sowas auftritt kommen mir so worte wie garantie ... nachbesserung ... wandlung und ruecktritt vom vertrag in den sinn ... heizung ist bei uns ja doch mehr als wesentlich ... da sollte man doch sehr energisch und konsequent auftreten koennen.....

hinstellen und dann sollen die machen was sie wollen ... aber die heizung hat unumstoesslich zu funktionieren ... zweimalige nachbesserung dann ruecktritt vom vertrag ...... oder etwa nicht .... :shock:
gruesse aus dem sueden 8-)
joschka

tesla model x 90 bei drivetesla.eu
tesla model☰ 10.2019 ... ordered :D
smart 451 - 22kw 09.2019


need a tesla ... https://ts.la/martin37532

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
joschka hat geschrieben:bei den ganz neuen bei denen sowas auftritt kommen mir so worte wie garantie ... nachbesserung ... wandlung und ruecktritt vom vertrag in den sinn ... heizung ist bei uns ja doch mehr als wesentlich ... da sollte man doch sehr energisch und konsequent auftreten koennen.....
Leider gibt es noch nicht den Ultimativen Heizungstest, sonst hätte ich gesagt vor dem Zahlen sich die Zeit nehmen und die Heizung ausprobieren :lol:
joschka hat geschrieben:während ich die Rechung in der Werkstatt bezahlt habe
Wenn natürlich die Heizung erst nach der Garantiezeit gegen Bezahlung repariert wird damit Sie funktioniert ist das ein guter Plan um zusätzlich Einnahmen zu generieren.

Was mich am meisten stört: Wenn es unter null Grad hat, wird das Auto abgeschleppt und man bekommt einen Mietwagen.
Über Null Grad ist man der Volldepp.
Da aber der erste Reparaturversuch schon nicht geklappt hat ist bei den nachfolgenden Pannen es eigentlich der Folgeschaden eines Reparturversuches und sollte somit für den Käufer auch so neutral wie möglich erfolgen.
Wie bereits erwähnt, Renault hat sich nicht mit Ruhm zugekleistert.
Deshalb bei Nachbesserungversuchen auch immer eine Fristsetzung und alles schön dokumentieren...........
Tesla Roadster Sport / MS P90DL / Smart ED Cabrio
:D ZOE intens ZE 40 2017 :D / ZOE Life Q210 2015

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
  • Mimer
  • Beiträge: 90
  • Registriert: Sa 9. Aug 2014, 12:15
  • Wohnort: Ravensburg
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Bei mir war es so: Zoe neu (11/2015) nach ein paar Wochen per App und kurze Zeit später aus versehen auch noch per FB vorkonditionieren gedrückt bei -8 Grad: Heizung heizt den ganzen Tag nicht mehr (aber Wärmepumpe läuft amok, als wollte sie sich rausfräsen, trotzdem Luft lau-kalt) wie immer keine Zeit mich drum zu kümmern, am nächsten Tag gehts wieder (wahrscheinlich höhere Außentemperatur).
Seit da die App nicht mehr genutzt, das kostenlose Jahr für den Dienst ist jetzt eh abgelaufen. Bei der Jahreswartung hab ich das geschildert, aber hat natürlich keinen interessiert…
R135

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Guten Morgen in die Runde.

Ich habe meine Anleitung zur Selbsthilfe noch einmal verfeinert und hoffe, dass nun niemand mehr frieren muss. Diese soll nur eine "Erste Hilfe" Maßnahme darstellen. Eine finale Lösung muss beim Z.E. Stützpunkthändler oder beim Z.E. Servicestützpunkt realisiert werden.

Es wäre schön, wenn auf Grundsatzdiskussionen verzichtet wird. Obgleich ich den Ärger verstehen kann, ich möchte eine ausfallende Heizung in meiner ZOE nicht erleben müssen, soll es in diesem Beitrag vorrangig um die Lösung des Problems gehen. Wer mit einer nicht funktionierenden Heizung zu kämpfen hat wird dankbar sein, wenn er in diesem Forum schnellstmöglich Hilfe findet und nicht lange danach suchen muss.

Link zur Anleitung:
http://www.goingelectric.de/forum/renau ... ml#p453703
2015er ZEN R210 (MA 8) in Neptun-Grau mit 17-Zöllern und Rückfahrkamera.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag