Problem mit Heizung

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem mit Heizung

Jack76
  • Beiträge: 2437
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
  • Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Zoe717 hat geschrieben:Danke, dass auch Positives berichtet wird. Macht mir Mut!

Das Vorheizen per App nach Feierabend fände ich geil. Aber das kostet sicher Überwindung, die Straße zu beschallen, oder? Ist ein Wohngebiet!
Vorheizen per App: mach nen Haken dran, das können andere besser... ;-)

"Straße beschallen": naja, die Dickschiffe die da aktuell morgens mit laufendem Diesel vor sich hin nageln während Karl-Heinz die Scheiben frei kratzt oder auch die dicken Klimas im Sommer sind alle nicht viel leiser. Und wenn Ingo mit dem GTI zum Posing die Straße rauf und runter eiert ist das Thema eh gegessen. Man kann sich sicher über vieles aufregen, aber die Geräuschkulisse der Zoe beim heizen oder auch laden ist zwar lauter als es wünschenswert wäre aber halte ich trotzdem noch für vertretbar.
Anzeige

Re: Problem mit Heizung

Zoe717
  • Beiträge: 285
  • Registriert: Do 29. Sep 2016, 09:21
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Wenn man die 5 Min. Vorkond. einschaltet und während der 5 Minuten die Fahrt startet, geht sie dann kurz aus oder haben die das gut gelöst und sie läuft einfach durch? Ich hasse es, wenn Geräte zu oft ein und ausschalten. Meine Klima im Auto mache ich immer aus und schalte sie erst beim Anfahren zu.
Euere Französinnen in allen Ehren. Meine Historie: der Panda, der Mazda, der Audi & der Golf. Warum sollten Nichtverbrenner nicht auch männlich sein? Mein Mann & ich sind es ja auch. :mrgreen:

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Zoe717 hat geschrieben:Danke, dass auch Positives berichtet wird. Macht mir Mut!

Das Vorheizen per App nach Feierabend fände ich geil. Aber das kostet sicher Überwindung, die Straße zu beschallen, oder? Ist ein Wohngebiet!
Äh naja ich denke ein verbrenner ist lauter ;)

Störend finde ich es eher im Sommer das die Klima läuft abends bis manchmal um 0:00 Uhr
Ohne das geladen wird nur zur Kühlung der Batterie

( Ladetimer für z.B. 11 Uhr) ;)

Gruß Marc

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Ähh aber eins muss ich noch los werden ;)

Die Aussage ist halt Renault ;)

Vergiss es für den Preis kann man auch erwarten das das was man gekauft hat auch funktioniert ;)

Und wenn es da Probleme gibt

02232/737600

Dann muss man denen solange auf den Geist gehen bis es läuft ;)

Und dann geht auch alles denn die können das wenn sie wollen :thumb:

Gruß Marc

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
-Marc- hat geschrieben:
Twizyflu hat geschrieben:Mein Q90 heizt normal.
Ich kann dir nur raten: LASS die Vorkonditionierung sein. Egal ob App, Keycard oder sonst wie. Ich setze mich einfach rein, Auto 19-20 Grad. Lassen. Ich riskier garnix!
:roll: :?:

Wir benutzen alles und auch noch keine Probleme gehabt :)

Gruß Marc
Die Problematik haben wohl nur neuere ZOEs und die meinen Q/R90
Schaut halt mal im Forum bzw Facebook
Dort überschlagen sich die Meldungen

Ein Händler sagte sogar Problem bekannt bringt nix wenn Sie Ihren auch noch herstellen wir wissen nix
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem mit Heizung

kaiuwe
  • Beiträge: 139
  • Registriert: Di 14. Jun 2016, 12:31
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Wir haben die Zoe (Neufahrzeug) jetzt seit ca. 6 Wochen. Bisher hat die Heizung prima funktioniert und wurde selbst auf 21° schön warm.
Bis gestern. Da hat sie aufgehört, zu funktionieren. Das merkt man schon, wenn man per Keycard das 5-Minuten Vorheizen aktiviert, denn die zuvor sehr laute Wärmepumpe hört man jetzt nicht mehr.
Ich habe den ganzen Thread durchgelesen und es gibt ja diverse Tips. Welcher ist denn aktuell am vielversprechendsten ?

Danke und Viele Grüße,
Kai-Uwe

Re: Problem mit Heizung

Jack76
  • Beiträge: 2437
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
  • Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
kaiuwe hat geschrieben:Welcher ist denn aktuell am vielversprechendsten ?
Der mit dem Fön am Außentemp-Sensor. Zoe starten und dann schön aufwärmen (siehst die Temperatur im r-Link). Bei +30°C kannst Du aber auch definitiv aufhören... ;-)
Dann die Klima auf 24°C und Automatik stellen, ECO natürlich auf AUS!
Und abwarten, der Tempfühler sinkt dann wieder ab und die Klimasteuerung sollte dann auf heizen umschalten und wieder wie gewohnt arbeiten.

Re: Problem mit Heizung

kaiuwe
  • Beiträge: 139
  • Registriert: Di 14. Jun 2016, 12:31
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Also der erste Versuch hat leider nicht geholfen. Ich probiere das morgen nochmal - mit verschiedenen "Fön-Temperaturen".
Wenn das nichts hilft, muss halt die Werkstatt ran.
Renault bekleckert sich da nicht gerade mit Ruhm.
Die Zoe ist eigentlich ein tolles Auto - aber wenn Renault seit 2013 nicht in der Lage ist, eine zuverlässige Heizung einzubauen, werden wir wohl keine weiteren Renault-Fahrzeuge mehr nehmen. Die Zoe ist ein Firmenwagen, den ich nach 2 Jahren wieder gegen ein anderes Fahrzeug tauschen kann.

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Twizyflu hat geschrieben:
-Marc- hat geschrieben:
Twizyflu hat geschrieben:Mein Q90 heizt normal.
Ich kann dir nur raten: LASS die Vorkonditionierung sein. Egal ob App, Keycard oder sonst wie. Ich setze mich einfach rein, Auto 19-20 Grad. Lassen. Ich riskier garnix!
:roll: :?:

Wir benutzen alles und auch noch keine Probleme gehabt :)

Gruß Marc
Die Problematik haben wohl nur neuere ZOEs und die meinen Q/R90
Schaut halt mal im Forum bzw Facebook
Dort überschlagen sich die Meldungen

Ein Händler sagte sogar Problem bekannt bringt nix wenn Sie Ihren auch noch herstellen wir wissen nix
Dann kann ich mir schon denken was das ist :shock:

Nur das kann nur Brühl beheben bzw. FR ;)

Weiß nicht wie die das erklären soll :?:
Das hat auch mit der TCU zu tun :roll:

Auf jedenfall kann da die Werkstatt nicht helfen ;)

Gruß Marc

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Nach 3 Wochen funktionierender Heizung fiel sie heute wieder aus. Bei -13 Grad hatte sie die letzten Tage funktioniert und heute bei nur -5 Grad der Ausfall...
Die Fön-Methode hat leider nicht geklappt. Hab bis auf 20 Grad den Spiegel erwärmt.
ZOE war auf Ready in P. Werde morgen mal zuerst den Spiegel erwärmen und dann ZOE aufwecken.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
12/15 bis 12/19: Zoe R240
ab 04/20: eGolf
https://ts.la/dirk39942
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag