Problem mit Heizung

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Es sieht so aus als wenn wir doch noch glücklich werden könnten mit unsere 2016er ZOE.
Beim letzten Werkstattaufenthalt habe ich bei der Abgabe darauf hingewiesen das die ZOE aufgrund der mangelden Heizung nicht so benutzt wird wie geplant und das bei weiteren Heizungsproblemen das Fahrzeug mit den 6000 km zurückgegeben werden muß. ( 11 Monate alt )
Ich war dann überrascht das dieses Mal 2x 50 km mit der ZOE auch gefahren wurde und bei der Übergabe war das Autohaus sich sicher.
Nach 260 km bei um die Null Grad kann ich jetzt nicht mehr über die Heizung meckern.
Trotz der niedrigen Temperaturen und Winterreifen kommt die ZOE jetzt auf 160 km Überland ohne das an Heizung gespart wurde.
Vorher ca. 120 km mit Sch..... Heizung ( Am Austritt ca. 20 Grad ).
Beim Voll- Laden bei den niedrigen Temperaturen geht es jetzt auch etwas flotter.

Scheint als hätten die Renault-Techniker ihre Hausaufgaben doch noch gemacht.

Wenn jetzt die App noch zuverlässiger funktionieren würde wäre es Top.

Mal sehen ob unser 400er dann auf anhieb funktioniert.

Grüße
Schrottix
Tesla Roadster Sport / MS P90DL / Smart ED Cabrio
:D ZOE intens ZE 40 2017 :D / ZOE Life Q210 2015
Anzeige

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Aber was genau haben die jetzt gemacht ? Hast du nicht gefragt ?

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Geprüft und Updates eingespielt, keine Teile
Tesla Roadster Sport / MS P90DL / Smart ED Cabrio
:D ZOE intens ZE 40 2017 :D / ZOE Life Q210 2015

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Alles sehr merkwürdig. Bei dem einen reichen Updates und bei anderen nicht.
Bin mal gespannt wie lange Deine Heizung jetzt problemlos läuft.

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
schrottix hat geschrieben:Trotz der niedrigen Temperaturen und Winterreifen kommt die ZOE jetzt auf 160 km Überland ohne das an Heizung gespart wurde.
Vorher ca. 120 km mit Sch..... Heizung ( Am Austritt ca. 20 Grad ).
Beim Voll- Laden bei den niedrigen Temperaturen geht es jetzt auch etwas flotter.
Scheint als hätte Renault da mehr gemacht als nur die Heizungssteuerung aktualisiert. +40km Reichweite :o und bessere Heizleistung, die haben doch sicherlich was am Akku bzw. am Batteriemanagement gedreht. Das BMS Update ist seit wenigen Wochen verfügbar, nur mein Händler weis mal wieder weniger wie der Kunde, nämlich nichts :evil:
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 120 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 520 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Wäre fein wenn das jemand in Erfahrung bringen könnte
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem mit Heizung

xx512
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Mi 26. Okt 2016, 12:28
read
Jetzt auch das Problem..... HEIZUNG

Unser 2016er Zoe (2 Monate, 2500 km) hat seit vorgestern das obige Problem :(
Heizung, wenn überhaupt, nur noch mit ausgeschaltetem ECO Modus. Und das auch nur bedingt. Wenn ich alles hier richtig gelesen habe, wird da dann nur das PTC Element heizen, oder ? Da ich keine große Lust auf 6 -7 Werkstatt Besuche ohne nachhaltigen Erfolg habe, hat jemand einen Tipp für eine gute Werkstatt diesbezüglich im Berliner Raum ? Oder noch eine andere gute Idee ?

Fragen über Fragen. ich weiß. Danke für jeden guten Tipp dazu.
:arrow: Behauptung ist nicht Beweis.

William Shakespeare

Re: Problem mit Heizung

ElektroAutoPionier
  • Beiträge: 1480
  • Registriert: Mi 19. Mär 2014, 20:07
  • Wohnort: Nieheim
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Unsere ZOE ist heute beim Händler. Sie wissen schon, dass ich fast jedes Jahr einmal da bin ;-). Werde berichten, was sie gemacht haben.
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F bis 03/2020
TESLA Model S75D mit Pano, AP2, 17kW-Lader, EZ 06/2018, gek. 09/2018
VW eUP seit 04/2020
Seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 150 000 km rein elektrisch gefahren.

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
schrottix hat geschrieben: Trotz der niedrigen Temperaturen und Winterreifen kommt die ZOE jetzt auf 160 km Überland ohne das an Heizung gespart wurde.
Vorher ca. 120 km mit Sch..... Heizung ( Am Austritt ca. 20 Grad ).
Beim Voll- Laden bei den niedrigen Temperaturen geht es jetzt auch etwas flotter.
160 km habe ich im Winter noch nie gesehen. 120 auch nur mit ach und Krach. Wäre interessant hier Näheres zu erfahren.
Tesla Model 3 SR+

Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Klimasteuergerät wurde neu programmiert. Jetzt heizt sie wieder richtig.
Vom Renault-Support kam sinngemäß:
An einer Lösung wird gearbeitet. Abhilfe: den Außentemperatursensor auf über 12 Grad erwärmen (Kontrolle in RLink) und Heizung auf 24 Auto stellen, dann funktioniert es wieder.

Da meine "Zicke" wieder heizt, konnte ich das nicht ausprobieren.

Edit: Update wurde nicht aufgespielt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
12/15 bis 12/19: Zoe R240
ab 04/20: eGolf
https://ts.la/dirk39942
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag