Problem mit Heizung

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
gerade ein anruf von der werkstatt (wie kommen hier eigentlich viele auf den nahmen/ bezeichnung "freundlichen" :D?) bekommen. kosten belaufen sich auf ca. 340€
100€ kältemittel muss überprüft werden, was nicht von der gebrauchtwagengarantie übernommen wird
(750€ steuergerät übernimmt die gw-garantie. glück gehabt! das muss wohl getauscht werden)
240€ eine neue 12v-batterie. (ist das eigentlich eine spezielle? oder hätte ich die (beim nächsten mal) selber kaufen und einsetzen können?)

ps: gerade erfahren, dass ich zwar theoretisch eine 12v geschichte selber einbauen kann. ABER: da durch die niedrigspannung (o.s.ähnlich) die fehlerspeicher noch nicht gelöscht sind, müsste der werkstattmensch soeiwso noch einmal alles dort mit seinem diagnosegerät o.ähnlichem diese speicher löschen. und somit lohnt sich das hin und her nicht wirklich...
schade ist nur bei meiner ganzen geschichte: eine woche vorher war ich dort und dort wurde die batterie als noch tauglich vorgewisen...

nun ja. c´ est la vie
Zuletzt geändert von wp-qwertz am Mi 20. Jan 2016, 11:05, insgesamt 1-mal geändert.
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020
Anzeige

Re: Problem mit Heizung

mschubix
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Fr 3. Jul 2015, 13:39
read
Ab heute kann ich mich mit meinem R240 auch an dieser Diskussion beteiligen :cry:
Die Wärmepumpe läuft seit gestern Nachmittag nicht mehr.
Die letzten zwei Vorheizungen (bei mindestens -6°) am Strom haben problemlos (und laut!) funktioniert.
Gestern hatte ich meine Abfahrtszeit auf 15:30 Uhr gesetzt, war aber um 15:40 immer noch im Büro. Hab dann per Z.E.Online den A/C-Timer auf 16 Uhr oder so gestellt und, bevor dieser Zeitpunkt erreicht war, den Zeitpunkt noch einmal auf 16:10 Uhr verschoben.
Als ich zum Auto kam lief nur der Lüfter müde vor sich hin und im Auto war es frisch.
Mein ZOE-Kollege, der um 15:30 Uhr zu seinem Auto ging meinte, dass bei mir die Wärmepumpe deutlich zu hören war.
Das legt schon mal den Schluss nahe, dass es tatsächlich an zu vielen Remote-Heizanforderungen lag und dass sich da was verhaspelt hat. :wand:
Auch weitere Versuche sowohl mit der Fernbedienung als auch heute Morgen mit Timer am Strom haben nichts gebracht, außer dass wenigstens die Frontscheibe heute Morgen bei leichtem Nebel und -6° wenigstens eisfrei war.
Bin heute Nachmittag auf jeden Fall mal beim Service und schau mal, was der so weiß. :shock:
Ich hab dann wenigstens die Hoffnung, dass ein Reset mir wieder ein warmes Auto bringt und vom merhmaligen Vorheizen lass ich lieber erst mal die Finger!

Re: Problem mit Heizung

elbutcho
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Mi 20. Jan 2016, 19:45
read
Liebe Zoe-Kollegen,

meine Zoe (R240 mit Erstzulassung Ende November 2015) macht ebenfalls Zicken:
Seit 15. Januar funktioniert die Vorheizung weder per FB noch per RLink. Vorher: Super schnell warm und schön mollig.
Auch während der Fahrt (80km am 16.01.) wird sie nicht warm.
Seit 18.01. war die Zoe dann beim Händler. Dessen Ergebnis: "Läuft doch alles".
Als ich am 20.01. die Zoe wieder abholen will, starte ich per RLink die Vorheizung, aber nichts passiert.
Normalerweise startet die Vorheizung unterstützt von lautem Geräusch. Ist das die Wärmepumpe?
Jedenfalls ist die Zoe leise und im Innern wird nur die vorhandene Luft umgewirbelt.
Der Händler in Nürnberg sagt: Passt doch und sieht keinen Fehler. Daneben steht ein R210, bei dem die Vorheizung läuft und der laut brummt. Häh?
Heute Abend habe ich die Zoe wieder mitgenommen. Wirklich warm wird sie nicht. Zwischen Klima und Umluft überhaupt kein Unterschied bzw. Umluft wärmer.
Der Händler sagt, dass die Wärmepumpe nur anläuft, wenn es draußen feucht ist und der Motor "getrocknet" werden muss.
Ist mir letztlich egal: Das Teil wird nicht warm, aber keiner hat eine Ahnung oder weiß was wirklich los ist. Angeblich kennen auch andere Händler dieses Problem nicht.
Was ist denn jetzt eigentlich Fakt?
Viele Grüße
elbutcho

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 6849
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 357 Mal
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Warum hast du deinen Wagen dann wieder mitgenommen?
Mangel nicht behoben, also weiter suchen... oder Renault Deutschland befragen.

Ich hoffe du hast auch den kostenlosen Leihwagen behalten?
Sep 2014: Renault Zoe
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners
Apr 2019: Tesla Modell ≡ (LR AWD mit AP)
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
  • eMobFan
  • Beiträge: 378
  • Registriert: Di 31. Mär 2015, 18:44
  • Wohnort: Köln
read
elbutcho hat geschrieben: Der Händler sagt, dass die Wärmepumpe nur anläuft, wenn es draußen feucht ist und der Motor "getrocknet" werden muss.
Die Wärmepumpe ist also ein Motortrockner?
Grins... was hat sich der Händler denn geschmissen? :lol:
Zoe Intens R210 - schwarz - 17"- seit 04/2015

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
nein, da ist was nicht in ordnung @elbutcho :!: lass den wagen da und ich sende dir mal eine PN zum ausdrucken. das druckst du aus und gibst es mal deinem werkstattmenschen, der meint, die heizung sei fürs trockenlegen des motors da...ts ts ts.
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020

Re: Problem mit Heizung

taucher
  • Beiträge: 45
  • Registriert: Di 18. Aug 2015, 10:54
read
Mir drängt sich der eindruck auf das es überwiegend R240 betrifft.
Mit meinem Q210 hatte ich solche probleme nie.

Könnte man mal eine Umfrage drauss machen
Gruss Daniel

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12163
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
read
Nur zu
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
ja, fänd ich auch gut, dann hätten wir hier eine übersicht.
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020

Re: Problem mit Heizung

taucher
  • Beiträge: 45
  • Registriert: Di 18. Aug 2015, 10:54
read
wer weis denn wie es geht,...?!?
Gruss Daniel
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag