Problem mit Heizung

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem mit Heizung

tobintax
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Fr 6. Jul 2018, 20:07
read
Alex1 hat geschrieben:in stellung eco ist die heizung recht müde...
Wie in meinem Beitrag geschrieben hatte ich es mit und ohne eco probiert.
Inzwischen sind ein paar Tage vergangen in denen das Problem nicht mehr aufgetreten ist. Dafür hat sich das Radio aufgehängt, lässt sich auch nicht mehr einschalten. Dazu durchforste ich jetzt aber mal das Forum :mrgreen:
Anzeige

Re: Problem mit Heizung

tobintax
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Fr 6. Jul 2018, 20:07
read
watzinger hat geschrieben: Ich gehe davon aus, dass die Aussentemperatur nicht "so tief" war, weshalb die Heizung nicht bullerte.
Wie kühl war es denn in Grad Celsius?
Es war nicht richtig kalt, es ist ja Sommer. An dem genannten Tag habe ich aber trotzdem früh morgens im Auto gefroren. Die Temperatur weiß ich leider nicht mehr. Einige Tage danach gings wieder. Temperatur ist ja oft eine subjektive Wahrnehmung die sich je nach Verfassung auch unterscheiden kann. Vielleicht war es -wie Du sagst- an dem genannten Tag einfach nicht kalt genug.

Re: Problem mit Heizung

UliZE40
  • Beiträge: 3197
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 215 Mal
  • Danke erhalten: 520 Mal
read
Um das Radio wieder in Gang zu setzen musst du kurz die entsprechende Sicherung ziehen.
Das passiert bei mir leider auch regelmäßig. Besonders ärgerlich wenn es nicht mehr aus geht...

Re: Problem mit Heizung

tobintax
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Fr 6. Jul 2018, 20:07
read
Oh danke. Hab dzau auch gerade einen Beitrag gefunden. Nicht mehr ausgehen gibts also auch? :roll: :?
Bin auf meine weitere zoe Zeit gespannt.

Jetzt klinke ich mich hier wieder aus, geht ja eigentlich um die Heizung in der Zoe :)

Re: Problem mit Heizung

fidelio1985
  • Beiträge: 267
  • Registriert: Sa 29. Okt 2016, 14:22
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Halli Hallo,

bin Besitzen einer Q210 aus 2013 mit 515er Klimaversion. Über die Suche hab ich zur 515 direkt leider nichts gefunden, allerdings habe ich das Gefühl, dass das so ziemlich die älteste Version ist, die es gibt.
Und ich meinte gelesen zu haben, dass die alte Version eigentlich funktionieren sollte ("Verschlimmbesserung" durch die 7er Version).

Trotzdem hab ich (schon immer) das Problem, dass die Heizung nach gut 20 min. Fahrt nicht mehr will (wie häufig beschrieben hier).

Würde hier ein Update auf dir 810er Version helfen?
Und was würde das kosten (Garantie ist abgelaufen), bzw. ich habe auch gelesen, dass eine OTS diesbezüglich gibt - greift die auch nach Ablauf der Garantie?

Gibt es mehrere Leute, die von Problemen mit der 810er berichten (hab nur einen Fall gelesen jetzt)?

Vielen Dank!

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Die OTS gilt nur für einige Hardwareversionen, nicht für alle. Garantie gibt es sonst nicht, eine telefonische Kulanzanfrahe bei der Renault Kundenbetreuung resultiert für gewöhnlich aber in einer Kostenbeteiligung,
Ich würde auf alle Fälle auf 0810 oder neuer aktualisieren, siehe Signatur.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 120 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 520 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Problem mit Heizung

fidelio1985
  • Beiträge: 267
  • Registriert: Sa 29. Okt 2016, 14:22
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
TomTomZoe hat geschrieben:Die OTS gilt nur für einige Hardwareversionen, nicht für alle. Garantie gibt es sonst nicht, eine telefonische Kulanzanfrahe bei der Renault Kundenbetreuung resultiert für gewöhnlich aber in einer Kostenbeteiligung,
Ich würde auf alle Fälle auf 0810 oder neuer aktualisieren, siehe Signatur.
Vielen Dank für die Antwort.
Soll ich trotzdem einfach die Werkstatt fragen, obs ne OTS für mein Modell gibt?
Und stelle ich selbst die Kulanzanfrage oder kann das die Werkstatt machen?

Re: Problem mit Heizung

JuGoing
  • Beiträge: 1639
  • Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
  • Wohnort: DE 58300 Wetter
  • Hat sich bedankt: 164 Mal
  • Danke erhalten: 99 Mal
read
Ich würde selber Mal freundlich bei Renault mein Problem schildern
Renault Deutschland AG
Kundenbetreuung
Renault-Nissan-Straße 6-10
50321 Brühl

Telefon: 02232 / 737 600

(Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 18.00 Uhr, Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr)
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
05/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert

Re: Problem mit Heizung

fidelio1985
  • Beiträge: 267
  • Registriert: Sa 29. Okt 2016, 14:22
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
JuGoing hat geschrieben:Ich würde selber Mal freundlich bei Renault mein Problem schildern
Renault Deutschland AG
Kundenbetreuung
Renault-Nissan-Straße 6-10
50321 Brühl

Telefon: 02232 / 737 600

(Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 18.00 Uhr, Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr)
Danke!

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9336
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 186 Mal
  • Danke erhalten: 182 Mal
read
pünktlich zwei wochen vor ablauf der werksgarantie hat sich unsere heizung verabschiedet, ganz schön doof. ausgelöst vermutlich durch zweifaches vorglühen. der wagen steht so weit weg, daß man nicht sehen/hören kann ob der erste durchgang fertig ist.

es wurden unzählige updates auf den Q90 gespielt. man wollte mir die servicepapiere zwischen dealer und renault nicht aushändigen, ich habe auf jeden fall was von rückruf und steuergerät gelesen.

nun heizt er wieder wie gehabt. man könnte meinen leiser.
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag