Eigenleben

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Eigenleben

Knöterich
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Fr 30. Aug 2019, 15:59
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Seit jetzt 5 Wochen besitzen wir einen Zoe, etwas mürrisch wurden diverse Spaltmaße und vorstehende Plastikteile korrigiert. Eine der hinteren Türen steht unten noch ca 8 mm nach außen.
Zu meinen Problemen das Auto führt ein gewisses Eigenleben und die Gebrauchsanweisung gibt dazu nichts her. Meine Fragen: Ganz rechts in der Instrumententafel erscheinen hier die gefahrenen Km für eine Woche stand hier plötzlich der Verbrauch in Kw oder erzeugte Kw (Ladeleistung). Das hätte ich gerne behalten, ich finde aber nicht wo ich das einstellen kann. Heute hat sich dann nach einen kurzen halt das Blinkergeräusch von nervig zu supernervig geändert auch hier finde ich keinen Menü punkt um etwas zu verstellen. Ich würde mich über Hilfe freuen.
Seit jetzt 5 Wochen besitzen wir einen Zoe, etwas mürrisch wurden diverse Spaltmaße und vorstehende Plastikteile korrigiert. Eine der hinteren Türen steht unten noch ca 8 mm nach außen.
Zu meinen Problemen das Auto führt ein gewisses Eigenleben und die Gebrauchsanweisung gibt dazu nichts her. Meine Fragen: Ganz rechts in der Instrumententafel erscheinen hier die gefahrenen Km für eine Woche stand hier plötzlich der Verbrauch in Kw oder erzeugte Kw (Ladeleistung). Das hätte ich gerne behalten, ich finde aber nicht wo ich das einstellen kann. Heute hat sich dann nach einen kurzen halt das Blinkergeräusch von nervig zu supernervig geändert auch hier finde ich keinen Menü punkt um etwas zu verstellen. Ich würde mich über Hilfe freuen.
Anzeige

Re: Eigenleben

UliZE40
  • Beiträge: 3167
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 213 Mal
  • Danke erhalten: 505 Mal
read
Die Anzeige schaltet man an den beiden Tastern rechts seitlich auf dem rechten Hebel am Lenkrad weiter.
Ich glaube da sind weisse Punkte drauf.

Die Blinkersounds sind abhängig vom gewählten Displaylayout. Der Taster dazu befindet wich rechts neben dem Display in der Displaymulde.
Da sind meine ich so eine Art Spielkarten drauf symbolisiert.
Es gibt meine ich 6 Designs und 3 Geräuschvarianten zum durchschalten.

Re: Eigenleben

Knöterich
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Fr 30. Aug 2019, 15:59
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Danke ULIZE40 jetzt habe ich die Knöpfe gefunden.

Re: Eigenleben

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3790
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1835 Mal
  • Danke erhalten: 891 Mal
read
Warum hat denn der Verkäufer Dir nicht die wichtigsten Sachen erklärt? Das gehört doch eigentlich dazu wenn man ein Fahrzeug kauft. Darauf verzichten kann der Verkäufer eigentlich nur wenn er weiß daß Dein voriges Fahrzeug fast genauso zu bedienen war. Hoffentlich haben sie Dir wenigstens das Laden ein bisserl erklärt.

Grüazi MaXx

Re: Eigenleben

USER_AVATAR
  • Lewis
  • Beiträge: 516
  • Registriert: Di 23. Mai 2017, 17:23
  • Wohnort: Osthessen
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Eigenleben? ...kenne ich nur vom R-Link.
Da schaltet die Medienquelle gerne mal um, oder das Teil bootet von alleine mal durch..usw.
Die Hoffnung das dies mal durch ein Update gerichtet wird ist bisher gleich null.
Aber was solls..ich verzeihe Madame Zoe immer wieder.
R210 VIP-ZEN (06/13-07/17)
Q90 Intens DAB+, Sitzheiz., Zoekupplung #283 (ab 07/17)
NCM Milano MAX (11/18)
Cube Reaction Hybrid ONE 500 (02/19)
Musik von SCHILLER, ein Genuß im BEV

Re: Eigenleben

Knöterich
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Fr 30. Aug 2019, 15:59
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Für Maxx: Naja der Verkäufer war stets bemüht, er hat noch nie ein E Auto verkauft und hatte im Autohaus gerade neu angefangen, wir waren seine ersten Kunden und es ist einiges schiefgegangen das war aber eher lustig. Dum war das sich dort auch kein anderer auskannte seine verzweifelten Versuche eine kompetente Person zu erreichen waren etwas peinlich – für beide Seiten.

Re: Eigenleben

Helfried
read

Knöterich hat geschrieben:Dum war das
Wobei man duhm nie falsch schreiben sollte. Zwegen der Glaubwürdigkeit... :)

Re: Eigenleben

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3790
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1835 Mal
  • Danke erhalten: 891 Mal
read
Knöterich hat geschrieben: Für Maxx: Naja der Verkäufer war stets bemüht, er hat noch nie ein E Auto verkauft und hatte im Autohaus gerade neu angefangen, wir waren seine ersten Kunden und es ist einiges schiefgegangen das war aber eher lustig. Dum war das sich dort auch kein anderer auskannte seine verzweifelten Versuche eine kompetente Person zu erreichen waren etwas peinlich – für beide Seiten.
Tja, das ist schade aber wird wohl in nächster Zukunft nicht unbedingt seltener werden. Immer mehr Verbrennerverkäufer müssen die (hoffentlich) steil ansteigende Zahl von eAutos verkaufen.

Ich glaub die bestens Tipps und Tricks bekommt man immer noch - abseits von diesem Forum - bei entsprechenden Stammtischen und eAutotreffen :-D schau doch mal hier im Forum - da gibt's auch immer wieder ein paar Stammtischmeldungen. Sicher auch was bei Dir ums Eck...

Grüazi MaXx

Re: Eigenleben

USER_AVATAR
read
Lewis hat geschrieben: Eigenleben? ...kenne ich nur vom R-Link.
Da schaltet die Medienquelle gerne mal um, oder das Teil bootet von alleine mal durch..usw.
Ich habe meine Zoe seit 2013 und gefühlt 20 Updates ins R-Link eingespielt - mein Gefühl: um Welten besser als am Anfang.

Tipp: Einmal im Monat selber 7mal schnell aufs Häuschen (alte Adminweisheit: Reboot tut immer gut) und das Teil läuft wie eine Eins. :-)
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: Eigenleben

USER_AVATAR
  • Lewis
  • Beiträge: 516
  • Registriert: Di 23. Mai 2017, 17:23
  • Wohnort: Osthessen
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Unbestritten, fahre ja selber seit 2013 Zoe, aber das „Eigenleben“ hat sich eben nicht verbessert.
Hab nun die 8060 drauf und siehe da...es bootet heute während der Fahrt mal wieder selbstständig durch.
R210 VIP-ZEN (06/13-07/17)
Q90 Intens DAB+, Sitzheiz., Zoekupplung #283 (ab 07/17)
NCM Milano MAX (11/18)
Cube Reaction Hybrid ONE 500 (02/19)
Musik von SCHILLER, ein Genuß im BEV
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile