ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

sonixdan
  • Beiträge: 37
  • Registriert: So 26. Jul 2015, 09:11
read
Nachdem unser Zoe innerhalb von 5 Wochen zwei Mal mit der berühmt-berüchtigten ELEC-Fehlermeldung abgeschleppt werden musste, bekommt er heute einen neuen Motor. Zum Glück hat er noch Garantie.
Anzeige

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

E-ndorphine
  • Beiträge: 74
  • Registriert: Sa 23. Mai 2015, 15:22
read
Kurzes Update zu meinem Fehler. Es war der Gleichrichter. Der wurde getauscht und jetzt stromert mon cherie noir wieder problemlos.
März 2015 30 Tage BMW I3
seit Dezember 2015 Zoe R240
seit März 2019 Model 3

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14226
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1221 Mal
  • Danke erhalten: 247 Mal
read
Ma cherie noire! :klugs:
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
read
Heute hatte ich die Meldung Elec-System prüfen auch. Morgens bei -7 Grad und 90 Prozent zur Arbeit. Nachmittags beim Einsteigen dann die Meldung. Motor ging nicht sofort an. Dann lief er aber doch, Meldung blieb aber stehen. Nach ca. 15 km Fahrt ging der Ladelüfter beim Ampelstop an. Zuhause angekommen machte der Rückwärtsgang kurz komische Schleifgeräusche, dann wieder Ruhe und nach dem Abstellen lief der Lüfter noch einige Minuten nach.

Nach 10 Minuten waren die Systeme heruntergefahren und bei Neustart war die Meldung fort. Als ich dann kurz danach zum Schnelllader fuhr, sagte die Ladeanzeige bei 16 Prozent Restzeit 1:30 Stunden Restzeit. Nach 50 Minuten war ich bei 94 Prozent. So schnell hat er ewig nicht mehr geladen, schon gar nicht nach dem Arbeitsweg.

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

darklight
  • Beiträge: 799
  • Registriert: Di 28. Jul 2015, 18:57
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 124 Mal
read
So mein Auto wurde heute nicht fertig die Leihzoe musste ich heute unbedingt abgeben. Hab jetzt nen Kangoo. Hoffe wenigstens dass ich morgen mein Auto bekomme, am Mittwoch werden es dann zwei Wochen. :(

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • Zoelibat
  • Beiträge: 3864
  • Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
  • Wohnort: Zoe (Rückbank)
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
So, jetzt hat es mich auch erwischt. Aktuell hat es -10 Grad, in der Nacht waren es -18 oder -19.

Zuerst gelbe Warnung mit Schraubenschlüssel, nach ein paar Kilometern und ein paar Mal abstellen zwischendrin sehe ich dann plötzlich das rote Batteriesymbol aufleuchten. Mit dabei "STOP" in rot.

Weil es bei mir aufgrund der Kälte nur die 12V Batterie betrifft, bin ich 500m zu meiner nächsten Lademöglichkeit mit max 32kmh gekrochen (mehr geht nicht). Jetzt lädt die Diva.

Heute ist es nicht tragisch. Passiert mir das aber frühmorgens an einem Arbeitstag, dann wäre ich nicht sehr erfreut. :x

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
read
vorab: ich habe nicht alles gelesen was zuvor geschrieben wurde.

Wir nutzen privat und in der Vermietung 7 Zoe R240. Der private ist von 2015, die anderen alle 2016.

Gestern und heute gleich hatten ZWEI unserer Fahrzeuge (EZ2016) den Fehler!
Es waren gerade mal -7°C in der Nacht.

Fehler war dann später wieder weg. 12V ist bei so neuen Fahrzeugen unwahrscheinlich. Gibt's Ideen oder Hinweise für mich?
Einfach weiterfahren oder mal zu Renault?
uploadfromtaptalk1484831838458.jpg
elektromobil seit 04/12, 22kw Typ2 24/7 Ladepunkt, E-Autovermietung seit 04/16: www.nextmove.de mit Tesla Model S & X, IONIQ, eGolf, Leaf, e-NV200, Smart, ZOE, Kangoo, BMW i3 & i3s, Ampera-e. nextmove-YouTube-Kanal

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
read
Zu Renault, einen Ausfall der 12V-Boardnetzes willst Du nicht. Dann bewegt sie sich gar nicht mehr
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >230.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >100.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

NoComment
  • Beiträge: 404
  • Registriert: Di 25. Jun 2013, 14:21
  • Wohnort: Niederösterreich
read
Genau so ist es bei mir vor 3 Wochen gewesen, laut meiner Werkstatt wird der Lader getauscht sowie ein Update der Ladeelektronik eingespielt. Warte sehnlichst auf den Anruf dass der Lader da ist.

Also: ab zur Werkstatt und nicht abwimmeln lassen bis die in den Rep-anweisungen das richtige gefunden haben.
seit 03/2017: Hyundai Ioniq Electric
07/2016 - 02/2017: Renault Zoe Q210 Intense, Ladertausch, BMS-Update, davor 83% SoH nach nur 3.000km
seit 07/2012: VW Sharan Sky, ganz ein böser Diesel-Verbrenner, es wird der letzte Verbrenner gewesen sein

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7475
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
  • Website
read
Ist da nicht einfach nur die 12V leer? Ich würde das Ding laden...
Wenn meine Zoe mehrere Tage nicht fahren muss, stelle ich jezt einfach alle paar Tage das andere Auto davor und lass sie 2-3h im Ready im Stand. Dann hatte die Batterie wieder Saft und die Elec war weg.
Ist doch Unsinn wegen entladenen 12V Batterien dauernd die Batterien zu tauschen oder andere Teile zu ersetzen...
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag