ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

lingley
read
Von der Assistenz gab es bei uns Ersatz für max. sechs Tage.
Danach knapp vier Wochen ein Ersatzfahrzeug wg. Garantiefall vom AH
Anzeige

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

markus64
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:15
read
Mir wurde der Ersatzwagen ohne Diskussion für 2 Wochen gestellt. Auf dem Mietvertrag steht der Vermerk "über Mobilitätsgarantie abrechnen".
Hat schon mal jemand versucht, sich die Batteriemiete für den Zeitraum des Werkstattaufenthaltes von Renault einzufordern?
Ich werde es mal einfordern.

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 6859
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 366 Mal
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Versuche es mal nicht einzufordern, sondern frage freundlich bei der RCI Bank an.
Die sind/waren mal sehr kulant, was das angeht.
Sep 2014: Renault Zoe
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners
Apr 2019: Tesla Modell ≡ (LR AWD mit AP)
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

markus64
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:15
read
Danke für den Tipp, gehe ich erst mal den Weg.

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • Mimer
  • Beiträge: 90
  • Registriert: Sa 9. Aug 2014, 12:15
  • Wohnort: Ravensburg
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
So, mein R240 11/2015 steht jetzt sei fast 4 Wochen wegen ELEC System prüfen (wahlweise auch: Begrenzer prüfen / Tempopilot prüfen) in der Werkstatt. Teile kommen frühestens in 10 Tagen. D.h. 6 Wochen wurde mir das Auto weggenommen (ich durfte nicht mehr mit der Fehlermeldung fahren). Ich vermute mal die Franzosen waren alle in den Sommerferien, daher konnte das Bauteil nicht geliefert werden. Sehr unbefriedigend.
R240 11/2015

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • EVduck
  • Beiträge: 2250
  • Registriert: Do 2. Aug 2012, 10:14
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Mimer hat geschrieben: 6 Wochen wurde mir das Auto weggenommen (ich durfte nicht mehr mit der Fehlermeldung fahren).
Ich hoffe du hast ein Ersatzfahrzeug bekommen? Vorzugsweise ein elektrisches?
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeuge: Zoe Intens perlweiß 125.000km; Zoe Limited Titanium 1.000km

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • Mimer
  • Beiträge: 90
  • Registriert: Sa 9. Aug 2014, 12:15
  • Wohnort: Ravensburg
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Als Ersatzfahrzeug habe ich mit Ach und Krach einen Renault Twingo bekommen. Aber so nach dem Motto "Mal sehen ob Renault die Kosten dafür übernimmt". Der (angeblich) einzige vorführ-Zoe wurde mir leider nicht gegönnt.
R240 11/2015

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
read
Krass....wenn mir das passieren würde, würde ich wohl den Kauf eines legendär zuverlässigen Toyota erwägen und das wäre mein letzter Renault.
Mein Zoe schlägt sich zum Glück aber ganz ok.....naja, im ersten Jahr schon liegen geblieben. Aber es war letztlich nur eine Kleinigkeit, war schnell behoben Ersatzwagen problem- und kostenlos, von daher sehe ich das nicht so eng.
Musste natürlich frei nach Murphy auf einer der zwei weiten Fahrten in dem Jahr passieren, während der Wagen sonst eigentlich nur im Umkreis fährt.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

novalek
read
Würde mir das passieren (Lieferung 12/2015) wäre das ein Ende der Beziehung, denn (ein Anwalt meinte):
1. Maximalzeit zur Reparatur gib's nicht (bei alten Modellen oder Sondermodellen dauert's eben länger)
2. Anspruch auf Ersatz-Kfz besteht nicht
3. er rät, nach 1er Woche schriftlich per Einschreiben eine Frist von 1er Woche zu setzen - dann Verzug und Verzugsschaden (Mietwagen, Schriftwechsel, etc.) geltend machen, u.a. z.B. mit Übergabe an (Rechtschutz) Anwalt.
4 Wochen wären bei mir außerhalb jedes Toleranzbandes.

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • mipo
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Do 16. Jul 2015, 12:10
  • Wohnort: Neudenau
read
Tja, was soll man dazu noch sagen...
Meine im Juni aus F importierte ZEN 03/2013 hat's am 15.8.2016 auch erwischt (ca. 53.000km) und die hier geschilderten Fehlermeldungen angezeigt. Nichts ging mehr. Die Assistance hat die Zicke abgeholt und zum Freundlichen gebracht.

Seit diesem Zeitpunkt (also heute seit 23 Tagen) gibt's keine Anhaltspunkte, daß der Freundliche den Fehler gefunden hätte. Anscheinend seien bei Renault in Frankreich viele in Urlaub.
Ich kann es jedenfalls nicht fassen, bin sprachlos und habe Derartiges noch nie erlebt. Der Begriff Z.E. gewinnt eine vollkommen neue Bedeutung. :(

So treibt man die Kunden in die Hände der Konkurrenz.
Michael
ZOE ZEN Q210 - 03/2013 - F-Import 06/2016
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag