ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • Blaubaer306
  • Beiträge: 241
  • Registriert: Mi 22. Jul 2015, 08:43
  • Wohnort: Weener / Ems
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Timelord hat geschrieben:Und wie mache ich das Fahrzeug aus, wenn es auf den Startknopf nicht mehr reagiert?
Die Keycard in den Leser einelegen und dann die Start/Stop-Taste länger als zwei Sekunden gedrückt halten.
Das sollte auf jeden Fall funktionieren.
Riese & Müller Supercharger GX Rohloff von 06/2019-
Zoe Intens Q90, Taupe Beige, von 09/2018-
Zoe Intens, Q210, Perlmutt-Weiß von 08/2015 bis 09/2018.
Anzeige

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Zoerob
  • Beiträge: 47
  • Registriert: Sa 16. Mai 2015, 18:07
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Hallo zusammen,
Nun habe ich wieder die Meldung und sie geht nicht mehr weg. Funktioniert aber alles normal. Die Werkstatt hat mir erst in drei Wochen einen Termin gegeben. Die meinten, ich kann ganz normal weiterfahren. Stimmt das? Ich bin wirklich auf ein zuverlässiges Auto angewiesen. Bisher hat 6500 km alles gut funktioniert. :?

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9355
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 191 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
12V abklemmen. warten. anklemmen. fehler weg.
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

novalek
read
Besser wäre - so heißt es bei CAN-Bus-Kfz-Herstellern, vor dem Abklemmen der 12 Volt STOPP (Zündung aus) und dann etwa 10 Minuten warten, damit alle Steuerungen in den Idle-Mode fallen.
Nun abklemmen, MInuten warten, bis alle Puffer leer sind, und anklemmen.

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Zoerob
  • Beiträge: 47
  • Registriert: Sa 16. Mai 2015, 18:07
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Ich habe alle Ratschläge probiert, es hat nichts geholfen. Mein Zoe steht nun seit einer Woche in der Werkstatt und ich muss mit einer röhrenden und stinkenden Blechdose (Twingo) rumfahren. Ja, man sei ständig in Kontakt mit Paris und habe schon dies und das ausgetauscht, teile für insgesamt 3500 Euro. Jetzt muss jedoch wohl auch der Gleichrichter getauscht werden, für wohl 6500 Euro, das kann dann jetzt mal zwei Wochen dauern. Ich habe mich noch gefreut, dass ich meinen R240 vor dem Produktionsstop bekam und er lief. ZU FRÜH gefreut. Jetzt wird aktuell quasi das ganze Innenleben getauscht. Ich fühle mich zwar als Pionier und möchte die Sache unterstützen, aber letztlich brauche ich ein zuverlässiges Auto das fährt. Nach nur 5 Monaten überkommen mich jetzt starke Zweifel, ob das eine richtige Entscheidung war.

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • mcfrech
  • Beiträge: 181
  • Registriert: Fr 31. Okt 2014, 08:06
  • Wohnort: 85296 Rohrbach
read
Hi , heute hat es mich auch erwischt gestartet und ELEC -Sytem prüfen ist gekommen , na toll , Auto ist verkauft und wird Morgen übergeben , hier nachgelesen und mir haben sich die Harre aufgestellt , meiner ist doch 03.2015 , bitte nicht der Motor , nach einigen nachlesen , naja , kann durchaus sein das die 12 Volt Batterie zu wenig Spannung hat , steht jetzt seit 2 Wochen wollte keine KM mehr fahren da ja verkaufen will.
Nun gut , gelesen das nach dem abstellen die große 400 Volt Batterie , die 12 Volt Batterie nachladen wird .
15 Minuten gewartet und , ja Fehler ist wieder weg , puh , habe aber vorher den neuen Besitzer angerufen das ich ein Problem mit der Batterie habe , hoffentlich springt er mir jetzt nicht ab.
Grüße Bernd ,der der Meinung ist das ,es nicht immer gleich was schlimmes sein muss ;)
Allen schöne Feiertage und einen guten Rutsch :D
E-Golf 300 seit August 2017
Yes ! , i'm Nerd , and i Love it . :D

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

E-ndorphine
  • Beiträge: 74
  • Registriert: Sa 23. Mai 2015, 15:22
read
Mein neuer Zoegling hatte das auch. Gleich nach dem zweiten Laden kam die Meldung ELEC System prüfen. :o
Ich bin dann zum :) und hab das auslesen lassen. Ergebnis war das es einen Fehler beim Laden der Batterie gegeben hat.
Nachdem nächsten Laden war der Fehler weg und bislang ist er auch nicht mehr wieder gekommen.
März 2015 30 Tage BMW I3
seit Dezember 2015 Zoe R240
seit März 2019 Model 3

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
read
Ich hatte "ELEC-System prüfen" mal für 3s beim während des Ladevorgangs im Display stehen, war dann aber gleich wieder weg.

Der Stecker in der Säule war nach der Ladung (22kW) warm. Ich denke da war an der Säule was nicht ganz koscher.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • Pelle_HB
  • Beiträge: 294
  • Registriert: Mi 8. Apr 2015, 20:22
  • Wohnort: Bremen-Nord
read
So nun auch wir.

Vor Wochen mal kurz an der Stammladesäule mal gezickt lief dann aber.
Gestern nach der defekten Säule in der Pelzerstr. :oops: in der W-Front geladen auch ohne Probleme.
Dann ist das liebe Weibchen zum Weserpark gefahren und ab dann wollte die Zoe nicht mehr laden. :cry:

Alle Tricks mit einschlafen lassen, um den Block fahren, Batterie abklemmen haben nichts gebracht. :(
Jetzt versuche ich nochmal die 12V Batterie zu laden und dann geht sie zu Schlesner :cry: :cry: :cry:

Dachte eigentlich, dass es bei einer 07/2014 nicht mehr kommt.
Kann mich einer bitte trösten ?
Sonnenseite http://www.sonnenseite.com/de/
Energiewende TV http://www.warroom.tv/

ZOE (Q210) Intens (Bj 07/2014) ab 09.11.2015
GM EV-1 :twisted: time for revenge :twisted:
Reservierung Tesla Modell ≡ am 21.04.2016

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 6863
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 366 Mal
  • Danke erhalten: 196 Mal
read
Fährt noch?
Dann trenne mal alles Systeme für längere Zeit, indem du die 12V Batterie abklemmst und auch den HV Schalter (unter der Beifahrerfussmatte) ziehst.

Hast du noch keinen AT-Motor drin?
Sep 2014: Renault Zoe
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners
Apr 2019: Tesla Modell ≡ (LR AWD mit AP)
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag