ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • Anne
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Mo 6. Jan 2014, 09:43
read
Karlsson hat geschrieben: Stand der Wagen vielleicht eine Weile und ist schon bis 06/2013 produziert worden?
Weil dann wäre es ja noch der erste Motor ohne Verbesserung (die noch keiner genau kennt). Das wäre plausibel.
Ich habe zwar 6/2013 den Kaufvertrag unterschrieben, musste aber noch bis Anfang 10/2013 auf die Lieferung warten. Daher gehe ich davon aus, dass er erst nach den langen französischen Sommerferien frisch für mich produziert wurde.
ZOE Zen perlweiß 10/2013
Anzeige

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • Anne
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Mo 6. Jan 2014, 09:43
read
Bild
symbolisch für die derzeitige Lage :? (mein Verkäufer und der Abschleppfahrer schieben, der Chef sitzt am Steuer)
ZOE Zen perlweiß 10/2013

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12163
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
read
Hab meine leisere Zoe abgeholt. Motor und ladebuchse neu
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

TeeKay
read
Und das in 2 Wochen. Und das auch nur solange, weil ich Schlesner sagte, sie hätten den ganzen Juni Zeit. Mittwoch fragte ich dann, obs nicht auch schon diesen Samstag ginge mit dem Abholen - und siehe da, es ging. In Berlin haben sie allein an der Diagnose 2 Wochen gesessen, dann noch eine Woche auf das falsche Ersatzteil gewartet und das Auto dann genauso defekt zurückgegeben, wie es hingebracht wurde.

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • Anne
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Mo 6. Jan 2014, 09:43
read
@fbtic Hallo Frank, gerade kam der Anruf - bin auch im Club ;-) Soll in drei Tagen fertig sein, dann erfahre ich hoffentlich Details.
ZOE Zen perlweiß 10/2013

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12163
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
read
Nachdem ich auch mal 120 kmh gefahren bin, muss ich sagen, das der Unterschied schon extrem ist.
Bei 120 ist der jetzt leiser als davor mit 70
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7861
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 277 Mal
  • Danke erhalten: 1110 Mal
read
Mein erstes ELEC-System prüfen. Habe eine 7/13 mit 35.000km. hm.

Trotzdem ein wenig anders: Ich stehe in einer Schrägparklücke nach ca. 2km Fahrt zur Putzerei und lade die Keider/Anzug hinten ein. Stnadzeit ca. 7Minuten.

Ich steige ein, Schlüssel, Start, Rückwertsgang, Blick nach hinten (daher keine Ahnung was im Display los war) und nix, kein Schub.
Ich blicke nach vorne: In der Anzeige steht N eingelegt, ich schiebe den Wahlhäbel einen Raster nach vorne, blick nach hinten, nix. Ich schaue nach vorne, Anzeige noch immer auf N, und die Fehler Meldung: Anfahrassistent Überprüfen. Ich will nun doch einen Gang einlegen, aber nix, egal in welche Position ich den Hebel schiebe, im Display immer N.

Dann die "Böse" Meldung ELEC-System prüfen. Ich drücke die Starttaste um ab zu stellen, da kommt "P-Einlegen". Doof nur, der ist schon drinnen, die liebe ZOE merkt es nur nicht!.

Dann geht alles sehr schnell: Dispaly dunkel, Display erscheint wieder und, alles bestens, Ich kann den Startknopf drücken, keine Fehlermeldung, die Anzeige folgt dem Wahlhebel und alles bestens!

Was war das? Nach dem ich die Fehlermeldung bei Euch immer nur mit dem Tempomaten kenne, und dann auch in anderer Reihenfolge, vielleicht doch nur einfach mal Abgestürtzt und ein keines Reseterl?
Na ja, hoffen darf man ja noch, oder?
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

robin
  • Beiträge: 22
  • Registriert: Mo 11. Nov 2013, 07:35
read
Eine ZOE, die im ersten Halbjahr 2013 produziert wurde ? :
Ich empfehle dir, den Antriebsmotor vom Kohlenstaub reinigen zu lassen.
Sonst läufst du Gefahr, dass dir dasselbe wie mir passiert:
Ganz unerwartet liess sich die ZOE nicht mehr starten und schlussendlich musste der Motor ausgetauscht werden.

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
read
robin hat geschrieben: Ich empfehle dir, den Antriebsmotor vom Kohlenstaub reinigen zu lassen.
Sonst läufst du Gefahr, dass dir dasselbe wie mir passiert:
Ganz unerwartet liess sich die ZOE nicht mehr starten und schlussendlich musste der Motor ausgetauscht werden.
Kann ich denn einfach zu Renault fahren und sagen "Blast mir mal den Motor durch"?
Läuft das unter Garantie, Wartung oder wie?

LG Phil
- Tesla Model 3 SR+ -
- Westfield Super e-Seven -
- Electric Motorsport -

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

USER_AVATAR
read
Gibt's für den Tip ne Actis-Nummer?

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag