Tagfahrlicht ausgefallen - LED funktioniert

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Tagfahrlicht ausgefallen - LED funktioniert

menu
Benutzeravatar
    Don Jan
    Beiträge: 153
    Registriert: Mi 22. Jul 2015, 17:44
    Wohnort: Wuppertal
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder So 17. Feb 2019, 09:39
Moin,

Bei unserer Zoe geht das TFL nicht mehr, wenn der Schalter im Auto Modus ist. Schalte ich auch Standlicht, leuchten die Led aber.
Gibt’s Ideen?
ab 12/19: Leaf e+ Tekna - solid red
Seit 01 2018: Mitsubishi Outlander PHEV - rubinschwarz
bis 12/19: ZOE Intens Q210 - schwarz, was sonst
bis 08/15: Twizy Technic
bis 03/14: CityEL
Anzeige

Re: Tagfahrlicht ausgefallen - LED funktioniert

menu
UliZE40
    Beiträge: 2488
    Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
    Hat sich bedankt: 111 Mal
    Danke erhalten: 245 Mal
folder So 17. Feb 2019, 09:59
Bei den TFL gibt es zwei Helligkeitsstufen. Offensichtlich geht bei dir eine davon nicht mehr. Ich glaube bei Standlicht waren sie ungedimmt und sonst gedimmt. Kann aber auch andersrum sein.

Vielleicht ist das dafür zuständige Dimmermodul kaputt.

Re: Tagfahrlicht ausgefallen - LED funktioniert

menu
wasserkocher
    Beiträge: 1231
    Registriert: Sa 5. Jan 2013, 11:36
    Wohnort: Oberfranken
    Hat sich bedankt: 21 Mal
    Danke erhalten: 31 Mal
folder So 17. Feb 2019, 11:05
Ist, wie du vermutet hast andersrum.
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert und storniert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.

Re: Tagfahrlicht ausgefallen - LED funktioniert

menu
Benutzeravatar
    Don Jan
    Beiträge: 153
    Registriert: Mi 22. Jul 2015, 17:44
    Wohnort: Wuppertal
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder So 17. Feb 2019, 12:29
Gibt es vielleicht für das TFL eine separate Sicherung?
ab 12/19: Leaf e+ Tekna - solid red
Seit 01 2018: Mitsubishi Outlander PHEV - rubinschwarz
bis 12/19: ZOE Intens Q210 - schwarz, was sonst
bis 08/15: Twizy Technic
bis 03/14: CityEL

Re: Tagfahrlicht ausgefallen - LED funktioniert

menu
Athlon
    Beiträge: 1031
    Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
    Wohnort: Zwickau
    Hat sich bedankt: 108 Mal
    Danke erhalten: 165 Mal
folder So 17. Feb 2019, 18:03
Die LEDs werden per PWM gepulst angesteuert. Wenn da ein Modul nicht will wird es bestimmt Wasser gezogen haben.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:
Wenn man keine Ahnung hat: einfach mal Fresse halten!

Zoe Q210 11/14

Re: Tagfahrlicht ausgefallen - LED funktioniert

menu
Benutzeravatar
    Don Jan
    Beiträge: 153
    Registriert: Mi 22. Jul 2015, 17:44
    Wohnort: Wuppertal
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Mo 18. Feb 2019, 09:09
Danke. PWM sagt mir nichts. D.H. ein PWM (Modul) ist für die LED Einheit zuständig, verglichen mit einem Blinkerrelais. Da beide TFL-LEDs nicht mehr funktionieren, das Standlicht aber schon, muss es eine Einheit sein die für das TFL zuständig ist.

Hab ich das richtig verstanden? Wo sitzt dieses PWM?
ab 12/19: Leaf e+ Tekna - solid red
Seit 01 2018: Mitsubishi Outlander PHEV - rubinschwarz
bis 12/19: ZOE Intens Q210 - schwarz, was sonst
bis 08/15: Twizy Technic
bis 03/14: CityEL

Re: Tagfahrlicht ausgefallen - LED funktioniert

menu
Athlon
    Beiträge: 1031
    Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
    Wohnort: Zwickau
    Hat sich bedankt: 108 Mal
    Danke erhalten: 165 Mal
folder Mo 18. Feb 2019, 10:05
Pulsweitenmodulation heißt das. Die werden getaktet angesteuert. Wo jetzt dein Problem liegt musst du oder deine Werkstatt rausfinden. Das kann dir niemand per PC sagen.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:
Wenn man keine Ahnung hat: einfach mal Fresse halten!

Zoe Q210 11/14

Re: Tagfahrlicht ausgefallen - LED funktioniert

menu
Benutzeravatar
    Don Jan
    Beiträge: 153
    Registriert: Mi 22. Jul 2015, 17:44
    Wohnort: Wuppertal
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Mo 18. Feb 2019, 13:24
Danke. Ich werde dann mal die Werkstatt bemühen
ab 12/19: Leaf e+ Tekna - solid red
Seit 01 2018: Mitsubishi Outlander PHEV - rubinschwarz
bis 12/19: ZOE Intens Q210 - schwarz, was sonst
bis 08/15: Twizy Technic
bis 03/14: CityEL
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag