Probleme Lichtsensor R110

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Probleme Lichtsensor R110

paesce13
  • Beiträge: 561
  • Registriert: Di 18. Sep 2018, 19:17
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Guten Tag

Meine neue R110 hat ein Problem mit dem Lichtsensor... wenn die Sonne scheint, und ich z.B. unter einen Unterführung durchfahre, dann wechselt der Modus zwar von "Tag" zu "Nacht" - anschliessend wird jedoch nicht mehr zurück gewechselt... das passiert nur, wenn die Sonne scheint und der "Wechsel" von hell zu dunkel sehr stark ist - wenn es bewölkt ist, wechselt der Sensor umgehend zurück auf "Tag".

Der Lichtsensor wurde bereits gewechselt - ohne Erfolg.

Hat jemand das gleiche Problem?
Anzeige

Re: Probleme Lichtsensor R110

USER_AVATAR
  • HeinHH
  • Beiträge: 1375
  • Registriert: Di 14. Feb 2017, 10:48
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 394 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
Passiert mir (R90) aber nur bei direktem starken Gegenlicht (Winkel zur Sonne?). Wahrscheinlich irgend ein Werteüberlauf. Die Funktion ist generell eher suboptimal. Die Hysterese (hell/dunkel, dunkel/hell) ist aus meiner Sicht suboptimal. Scheinbar nicht einstellbar - zumindest nicht von einem normalo ZE-Händler.

Bye Thomas
M3 LR AWD | Modell 2020 | midnight silver | AHK | 2020.44.10
1.500km Superchargen für "Umme": hier klicken

Re: Probleme Lichtsensor R110

UliZE40
  • Beiträge: 3227
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 220 Mal
  • Danke erhalten: 524 Mal
read
Doch, kann man via ddt4all justieren.

Re: Probleme Lichtsensor R110

USER_AVATAR
  • HeinHH
  • Beiträge: 1375
  • Registriert: Di 14. Feb 2017, 10:48
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 394 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
UliZE40 hat geschrieben:Doch, kann man via ddt4all justieren.
Nicht schlecht, aber hat das ein normaler ZE-Händler ... ich denke nicht :-). Und da viele ihre Karre geleast haben, ist alles andere - zumindest für mich - nicht machbar. Wenn mir allerdings die Bude gehören würde ... :-)

Bye Thomas
M3 LR AWD | Modell 2020 | midnight silver | AHK | 2020.44.10
1.500km Superchargen für "Umme": hier klicken

Re: Probleme Lichtsensor R110

paesce13
  • Beiträge: 561
  • Registriert: Di 18. Sep 2018, 19:17
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Die Empfindlichkeit ist einstellbar... wohl aber nicht das eigentliche Problem des Sensors - nämlich, dass dieser bei direkter Sonneneinstrahlung offenbar "versagt" und sofort in den Nachtmodus schaltet... warte noch auf die Antwort meines Freundlichen

Re: Probleme Lichtsensor R110

USER_AVATAR
  • HeinHH
  • Beiträge: 1375
  • Registriert: Di 14. Feb 2017, 10:48
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 394 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
paesce13 hat geschrieben:Die Empfindlichkeit ist einstellbar...
Echt? Also wieder mal FakeNews von der Werkstatt. Nervig :-(

Bye Thomas
M3 LR AWD | Modell 2020 | midnight silver | AHK | 2020.44.10
1.500km Superchargen für "Umme": hier klicken

Re: Probleme Lichtsensor R110

paesce13
  • Beiträge: 561
  • Registriert: Di 18. Sep 2018, 19:17
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Gemäss Röno soll es eine Lösung geben - habe heute einen Termin, um die Werte vom Sensor neu zu programmieren - wurde zwar beim letzten Mal bereits gemacht, hat aber nichts gebracht - jetzt wollen sie es nochmals versuchen. Wenn das nichts bringt, muss Röno über die Bücher - offenbar gibt es dieses Problem häufiger bei den neuen Modellen

Re: Probleme Lichtsensor R110

PatZone
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Mi 20. Mai 2020, 08:09
read
Ich würde gerne dieses Thema nochmals aufgreifen. Habe das Problem auch mit meiner R90. Gibts dafür schon eine Lösung?

Re: Probleme Lichtsensor R110

paesce13
  • Beiträge: 561
  • Registriert: Di 18. Sep 2018, 19:17
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Mein Sensor wurde 3 Mal getauscht - hat nichts gebracht - das Problem tritt bei mir aber nur im Herbst/Winter bei sehr tiefstehender Sonne auf - im Frühjahr/Sommer hatte ich das Problem noch nie.

Re: Probleme Lichtsensor R110

panoptikum
  • Beiträge: 2600
  • Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
  • Wohnort: Graz Ost
  • Hat sich bedankt: 201 Mal
  • Danke erhalten: 234 Mal
read
Dito bei meiner Q210. Es ist stark vom Sonnenstand abhängig. Bei Bewölkung nie ein Problem.
Der Lichtsensor funktioniert aber zu 90% und ich möchte ihn nicht mehr missen. Ich habe den Lichtschalter seit Jahren nicht mehr angefasst.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
Renault Zoe Intens Complete R135 ZE50 + CCS + NBA + Einparkassistent
NRGkick 22kW BT 7,5 m
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag