Sehr geringe Ladeleistung

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Re: Sehr geringe Ladeleistung

vlamers
  • Beiträge: 79
  • Registriert: Di 11. Jul 2017, 09:12
  • Wohnort: Obing
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hab heute morgen die Software Version ausgelesen und im CanZE die Klima Daten angesehen.
Die Klima Werte sagen mir leider gar nichts.

Gruß

vlamers BildBild

Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk
Anzeige

Re: Sehr geringe Ladeleistung

USER_AVATAR
read
Wenn die Säule über das Pilotsignal anzeigt daß maximal 20A gezogen werden dürfen (13,2kW bei 3 Phasen), dann kann die Zoe und jedes andere EAuto am Kabel so fest zuzeln so viel sie will, es wird nicht mehr rauskommen weil das BMS des Fahrzeugs das zu verhindern weis.
Verwendest Du eventuell seit kurzem ein anderes Ladekabel das auf 20A codiert ist? Das wäre auch eine Erklärung.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 120 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 430 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Sehr geringe Ladeleistung

vlamers
  • Beiträge: 79
  • Registriert: Di 11. Jul 2017, 09:12
  • Wohnort: Obing
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo,
Habe es mittlerweile noch ein paar Mal getestet und es funktioniert alles wieder einwandfrei.
Die Säule gibt max 20kW und die ZOE nimmt laut CanZE 19kW bei 13 Grad Akku Temperatur.
Es wurde ein Software Update gemacht. Seit dem ist die Ladeleistung besser und die Akku Heizung läuft bis 18 Grad mit.
Der Tempomat ist etwas "smoother" gefühlt...

Auch ist der Eintrag unter "Klimaanlage" jetzt anders. Evtl war da wirklich etwas nicht aktiviert und ich habe es über 1 Jahr trotz einigen Langstrecken (einfach 650km) nicht gemerkt.

Gruß
TomTomZoe hat geschrieben:Wenn die Säule über das Pilotsignal anzeigt daß maximal 20A gezogen werden dürfen (13,2kW bei 3 Phasen), dann kann die Zoe und jedes andere EAuto am Kabel so fest zuzeln so viel sie will, es wird nicht mehr rauskommen weil das BMS des Fahrzeugs das zu verhindern weis.
Verwendest Du eventuell seit kurzem ein anderes Ladekabel das auf 20A codiert ist? Das wäre auch eine Erklärung.
Bild

Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk

Seit: ich nutze nur das Original Kabel.
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag