Stop - Elektr. Störung - Gefahr

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Re: Stop - Elektr. Störung - Gefahr

UliZE40
  • Beiträge: 3227
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 220 Mal
  • Danke erhalten: 524 Mal
read
Das spricht sehr für eine faule 12V-Batterie.
Zur Analyse bleibt dann nur der beschriebene Weg über die gespeicherte Ruhespannung auslesen mittels ddt4all.
Anzeige

Re: Stop - Elektr. Störung - Gefahr

fabig
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Di 14. Nov 2017, 10:32
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
So im Augenblick hab ich recht wenig Gelegenheit den Fehler zu prüfen. Beim letzten ELEG war die 12V Batterie vorm Öffnen des Autos bei 12,24V und einmal bei 12,18V.

Re: Stop - Elektr. Störung - Gefahr

USER_AVATAR
read
fabig hat geschrieben: So im Augenblick hab ich recht wenig Gelegenheit den Fehler zu prüfen. Beim letzten ELEG war die 12V Batterie vorm Öffnen des Autos bei 12,24V und einmal bei 12,18V.
Das ist eindeutig zu niedrig.

Re: Stop - Elektr. Störung - Gefahr

fabig
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Di 14. Nov 2017, 10:32
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Ich meine was gelesen zu haben das ELEG bei 11,8V kommen soll. Aber ich werde mal den Ruhestrom prüfen. Muss mir aber noch dazu ein Zangenmessgerät borgen.

Re: Stop - Elektr. Störung - Gefahr

Magkeinenicks
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Sa 22. Dez 2018, 23:12
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Hallo,

mich hats heute mit meiner Z.E. 50 R135 erwischt.

Nach dem Einkaufen auf dem Parkplatz kam die Meldung und nichts ging mehr.
Halbe Stunde später war der Wagen auf dem Abschlepper und morgen gehts zum ZE Servicepunkt.

Der Wagen ist 4 Wochen alt und 1900 km gelaufen....

Mal schaun, was Renault morgen sagt.

Ersatzwagen ist aktuell ein Opel Crossland.

Ich berichte weiter.

PS: Laut Renault Assistance war ich heute schon der 2. Fall für mein Autohaus.

Re: Stop - Elektr. Störung - Gefahr

Magkeinenicks
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Sa 22. Dez 2018, 23:12
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Es wurde ein Relais getauscht und nun hab ich meine Zoe wieder.
Der Renault Service war super. Abschleppen innerhalb 30 Minuten. Leihwagen 1 Stunde später nach Hause gebracht.

Grüße
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag