Käufer übernimmt Akkuvertrag nicht

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Käufer übernimmt Akkuvertrag nicht

ex-wrangler
  • Beiträge: 136
  • Registriert: So 17. Dez 2017, 22:03
  • Wohnort: Frankfurt am Main
read
ich habe nicht den gesamten Thread gelesen, finde es aber asozial vom Käufer, dich so dastehen zu lassen.

Wenn man sich für den/die Zoe interessiert, kommt man am Thema Akku nicht vorbei. Und dann nachträglich zu sagen, dass ihm der "neue" Vertrag nicht gefällt, finde ich doof.

Wie geschrieben, ich habe nicht den gesamten Thread gelesen. Aber der Käufer hätte dir wenigstens entgegenkommen sollen und deinen bestehendne VErtrag weiterzahlen.
Toyota Prius 3 Plug In

Jeep Wrangler YJ, nicht mehr da
Mercedes Benz W124 E230, Wochenend- und Schönwetterfahrzeug
Anzeige

Re: Käufer übernimmt Akkuvertrag nicht

USER_AVATAR
read
Die verwirrung beim zoe nimmt ja noch zu....es wird ja jetzt auch ein kaufakku angeboten.

Ist am auto offensichtlicht vermerkt, das im auto ein mietakku sitzt? Oder im brief?

Über andere märkte gabs ja auch schon kaufakkus in ältern baujahren...
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Käufer übernimmt Akkuvertrag nicht

USER_AVATAR
read
Traurig finde ich daran auch dass es sich mit mvan nun ausgerechnet um denjenigen hier handelt der bisher schon so viele Probleme mit seiner Zoe beziehungsweise mit Renault-Werkstätten hatte. Jedenfalls habe ich das noch so von seinen Threads hier in Erinnerung. Jetzt kommt auch noch so ein Käufer-A...ch daher . Ob der sich nochmal ein Renault-Fahrzeug zulegt ? :mrgreen:

Re: Käufer übernimmt Akkuvertrag nicht

USER_AVATAR
read
So ein schadenfreudiges Grinsen, dazu noch von einem Moderator, finde ich hier wirklich etwas unpassend...

Re: Käufer übernimmt Akkuvertrag nicht

USER_AVATAR
read
drilling hat geschrieben:So ein schadenfreudiges Grinsen, dazu noch von einem Moderator, finde ich hier wirklich etwas unpassend...
Ich weiß nicht was du in mein Posting da hinein interpretierst drilling, aber das fällt ganz sich wieder nur auf dich zurück.

Re: Käufer übernimmt Akkuvertrag nicht

ex-wrangler
  • Beiträge: 136
  • Registriert: So 17. Dez 2017, 22:03
  • Wohnort: Frankfurt am Main
read
Das sehe ich genauso.
Selbst wenn mvan einen Fehler gemacht hat, dann kann man doch als Käufer trotzdem den Verkäufer entgegenkommen und das Auto wieder zurückgeben und mvan lädt ihm zum Essen ein oder gibt ihm eine Aufwandsentschädigung.
Aber sich auf stur zu stellen, halte ich für schlechtes Benehmen. Vor allem, wie hier einige ja schon bemert haben: Am Ende verlieren alle. mvan ggfs seine Bonität und der Käufer die Möglchkeit, das Auto aufladen zu können
BED hat geschrieben:Den Käufer kann ich nur als A...ch bezeichnen. Ein Anruf bei Renault würde g3nügen und er würde verstehen, dass es die Zoe in D nur mit Mietakku gibt. Das Verhalten des Käufers ist der Grund, warum heutzutage die einfachsten Verträge 5 Seiten Kleingedrucktes enthalten.
Toyota Prius 3 Plug In

Jeep Wrangler YJ, nicht mehr da
Mercedes Benz W124 E230, Wochenend- und Schönwetterfahrzeug

Re: Käufer übernimmt Akkuvertrag nicht

ex-wrangler
  • Beiträge: 136
  • Registriert: So 17. Dez 2017, 22:03
  • Wohnort: Frankfurt am Main
read
Der Mr. Green :mrgreen: Smiley am Ende ist gemeint.
bm3 hat geschrieben:
drilling hat geschrieben:So ein schadenfreudiges Grinsen, dazu noch von einem Moderator, finde ich hier wirklich etwas unpassend...
Ich weiß nicht was du in mein Posting da hinein interpretierst drilling, aber das fällt ganz sich wieder nur auf dich zurück.
Toyota Prius 3 Plug In

Jeep Wrangler YJ, nicht mehr da
Mercedes Benz W124 E230, Wochenend- und Schönwetterfahrzeug

Re: Käufer übernimmt Akkuvertrag nicht

USER_AVATAR
read
Ein moderator darf auch ne meinung haben...gut das grinsegesicht war eine dosis zu viel...

Nochmals die frage....ist am auto irgendwo erkennbar, ob es ein mietakku ist?
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Käufer übernimmt Akkuvertrag nicht

USER_AVATAR
read
Ja, ist auch interpretierbar.Wenn ich aber so sehe wie die Smilies so ankommen lasse ich sie doch in Zukunft besser weg.
Ich sehe das übrigens auch so dass ein Mod hier mit persönlicher Meinung unterwegs sein kann und darf. Wenn ich hier moderiere schreibe ich auch in grün.

Re: Käufer übernimmt Akkuvertrag nicht

USER_AVATAR
  • secuder
  • Beiträge: 475
  • Registriert: Di 29. Dez 2015, 20:59
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben: Nochmals die frage....ist am auto irgendwo erkennbar, ob es ein mietakku ist?
Ja, das ist unterm Bodenblech eingestanzt.

Nee, Spass beiseite, das sieht man dem Auto nicht einfach so an.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag