Fehlermeldung "Störung Elektromotor"

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Fehlermeldung "Störung Elektromotor"

novalek
read
...und wenn man heftig in den Gängen rührt und zufällig bei sich drehenden Räder nach P rutscht - dann gibt's Metallspäne am Blockierbolzen oder dem Gegenstück. (sag's nur, nix für den Normalfahrer)
Anzeige

Re: Fehlermeldung "Störung Elektromotor"

USER_AVATAR
  • Mike
  • Beiträge: 2533
  • Registriert: Fr 21. Jun 2013, 12:08
  • Wohnort: DE
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
holzhacker hat geschrieben:Ich war verdutzt - ja, das war so! Nach Ansicht meines Freundes war das die Ursache des Fehlers. System ist auf vorwärts konfiguriert, Fahrer fordert "Vorwärtsfahrt" an, E-Motor dreht aber rückwärts. Zack - "Fehler Elektromotor".
Scheint unter bestimmten Umständen tatsächlich möglich zu sein. Zumindest wurde bei unserer ZOE, ebenfalls beim Rückwärtsrollen mit eingelegtem Vorwärtsgang und anfahren die Fehlermeldung ausgelöst. Das war vor einem Jahr, seit dem nie mehr und die Fehlermeldung verschwand von alleine wieder (nach ZOE einschlafen lassen). Leider konnte ich den Fehler nicht reproduzieren, deshalb sind keine genaue Aussagen über die Zusammenhänge/Umstände möglich. Ich habe mich auch nicht weiter damit befasst, da es nicht mehr vorgekommen ist und keine wirklichen Auswirkungen hatte.
novalek hat geschrieben:...und wenn man heftig in den Gängen rührt und zufällig bei sich drehenden Räder nach P rutscht - dann gibt's Metallspäne am Blockierbolzen oder dem Gegenstück. (sag's nur, nix für den Normalfahrer)
Hast du das selbst ausprobiert bzw. ist das deine eigene Erfahrung?
Versehentlich habe ich schon bei schneller Vorwährtsfahrt auf den Rückwärtsgang geschaltet. Da ist glücklicherweise gar nichts passiert. Was bei schalten in P passiert, würde mich interessieren, aber selbst ausprobieren möchte ich es nicht. Geht das überhaupt?

- seit 27.10.2020 ID3 Fast Lane Tech Makena-Türkis - endlich Verbrennerfrei!
- seit 2016 ZOE Intens Q210
- 2013 bis 2016 Botschafter Leaf

Re: AW: Fehlermeldung "Störung Elektromotor"

Helfried
read
Mike hat geschrieben: Geht das überhaupt?
Soweit ich weiß, ist das nur bei alten Verbrennern ein Problem.

Re: Fehlermeldung "Störung Elektromotor"

USER_AVATAR
  • BiEmDablju
  • Beiträge: 341
  • Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:23
  • Wohnort: Salzburg
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Neuen Zoe abgeholt, Vorführer mit 30km und auf der Autobahn in eco mit Tempomat 96 kommt aufeinma die Meldung :o
Wagen hat noch keien 100km und es hat 24° .... warten auf Rr von Reno
BMW 330e :)

Re: Fehlermeldung "Störung Elektromotor"

USER_AVATAR
read
Thema Umschaltung Vorwärst/Rückwärts und umgekehrt.
Wenn das so bei der Zoe nicht funktionieren sollte ist es ein Software / Entwicklungsproblem von Renault.Das sollte und muss nicht so sein. Nach den gemachten Erfahrungen mit Renault bisher ist aber Vieles möglich. ;) Ich kann hier nur schreiben dass es sowohl bei unserem Leaf keine Probleme mit der Umschaltung Vorwärts-/Rückwaärts und beim Rollen (noch) in die andere Richtung gab, als auch nicht bei unseren Twizys.

Re: Fehlermeldung "Störung Elektromotor"

USER_AVATAR
  • BiEmDablju
  • Beiträge: 341
  • Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:23
  • Wohnort: Salzburg
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Beim i3 ist es so, dass aba einer gewissen Geschwindigkeit der Gang nicht rein geht, bleibt dann im leerlauf und man muas ihn abbremsen!
BMW 330e :)

Re: Fehlermeldung "Störung Elektromotor"

USER_AVATAR
  • BiEmDablju
  • Beiträge: 341
  • Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:23
  • Wohnort: Salzburg
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Und gerade Anruf vom Techniker - er ist jetzt ein paar km gefahren und hat keinen Fehler entdeckt. Hab ihn 30 Minuten auf die Autobahn geschickt, nachdem er gemeint hat, dass einfach 10 Minuten den Wagen versperrt stehenlassen alles resettet und es dann passen soll...
BMW 330e :)

Re: Fehlermeldung "Störung Elektromotor"

USER_AVATAR
read
Die Meldung kann wie wir wissen viele Ursachen haben...
Weiter beobachten...
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Fehlermeldung "Störung Elektromotor"

USER_AVATAR
  • BiEmDablju
  • Beiträge: 341
  • Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:23
  • Wohnort: Salzburg
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Anruf vom Händler: können auch nach Testfahr keine Fehler finden, haben alle Steuergeräte neu geflasht und testen morgen nochmal, Abholung dann Mittwoch....
BMW 330e :)

Re: Fehlermeldung "Störung Elektromotor"

USER_AVATAR
  • joschka
  • Beiträge: 705
  • Registriert: Mo 7. Nov 2016, 06:19
  • Wohnort: Esslingen am Neckar
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
wir sind seit heute morgen auch dabei :x

garagenwagen, nagelneu, einsteigen, start und direkt die meldung "störung elektromotor" .... ohne fahren, ohne schalten, ohne was.... nix zu machen.... zoe ruehrt sich keinen millimeter.... daher erstmal verbrennernd an die arbeit :( :x :o :x :(

was macht man da, wenn man nicht noch ein paar verbrenner rumstehen hat??? gibts da ne fixere moeglichkeit eines resets als die 10 min warten oder gar die batterie abklemmen?
gruesse aus dem sueden 8-)
joschka

tesla model x 90 bei drivetesla.eu
tesla model☰ 10.2019 ... ordered :D
smart 451 - 22kw 09.2019


need a tesla ... https://ts.la/martin37532
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag