Rückruf Bremsschlauch!

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Rückruf Bremsschlauch!

jo911
  • Beiträge: 1359
  • Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
  • Wohnort: München-Nord
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
So, mein Einschreiben ist auch da, nachdem es online(My Renault) bereits ein paar Tage zu lesen war.
Zeit auch bis zum 20.04. Da werde ich wohl Inspektion und Tüv gleich mitmachen lassen, auch wenn es 2Monate zu früh(TÜV) ist. Das mit der Außer-Betriebsetzung habe ich nicht gelesen(überlesen?) Nur das es die Zulassung verliert. :?
Ioniq EZ 08/2017 + Zoe EZ 07/2013 seit 04/2014
Anzeige

Re: Rückruf Bremsschlauch!

USER_AVATAR
read
Der Witz an der Sache ist ja auch das meine Karre nächsten Monat 3 Jahre alt wird. Also fahre ich fast drei Jahre lang mit defekten Bremsschläuchen rum ?
Wenn dem so wäre , warum ist das beim Service nicht aufgefallen.
Laut meinem Händler gibt es auch keine Übernahme der Kosten für einen Leihwagen.

Ganz großes Kino !!

Re: Rückruf Bremsschlauch!

sonnenschein
  • Beiträge: 862
  • Registriert: So 7. Jul 2013, 10:50
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
@jo911: Außer Betriebsetzung und Betriebsuntersagung bedeutet mich mich im Endeffekt das selbe: ich kann und darf MEIN Fahrzeug nicht benutzen.

Also ich habe ja schon von verschiedenen Herstellern Rückrufaktionen erlebt, aber nie mit solchen Drohungen drinn... :?
Intens R90 Z.E.40 seit 12/17, Q210 03/2014-12/2017

Re: Rückruf Bremsschlauch!

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7448
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
  • Website
read
streetfighter hat geschrieben:Laut meinem Händler gibt es auch keine Übernahme der Kosten für einen Leihwagen.
Der sollte nochmal bei Renault nachfragen. ;)
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Rückruf Bremsschlauch!

USER_AVATAR
  • Zoe1114
  • Beiträge: 578
  • Registriert: Di 5. Mai 2015, 15:54
  • Wohnort: Freiburg
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Heute war unser Zoe wegen des Rückrufs in der Werkstatt: die Bremsleitung vorn rechts muss bei uns getauscht werden. Da die Teile aber bestellt werden müssen, habe ich den Wagen wieder zurückbekommen, auch kann ich nach Aussage des Mitarbeiters meiner Werkstatt problemlos weiterfahren. Termin zum Austausch ist in zwei Wochen. Aber da ich mit Zoe eh nur mit dem Motor bremse, brauch ich die Bremsleitung ja auch nicht.....

Re: Rückruf Bremsschlauch!

USER_AVATAR
  • biker4fun
  • Beiträge: 1605
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 14:27
  • Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Meine Zoe war heute wegen des Rückrufs in der Werkstatt. Es wurde kein Problem festgestellt. Ersatzwagen (leider "Stinker") war bis auf das Benzin kostenfrei.
BMW i3 94Ah, Hyundai IONIQ FL Prem. (Renault Zoe 2014-2017, Hyundai IONIQ vFL Prem. 2017-2019)
Wallb-e to go, PV + Speicher

Re: Rückruf Bremsschlauch!

USER_AVATAR
  • Robert
  • Beiträge: 4439
  • Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
  • Wohnort: Fürstenfeld, Österreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ich sehe es positiv: Renault versendet eingeschriebene Briefe. Ist doch schwer in Ordnung.

Wenn ich da an General Motors denke, die locker mal über 100 Menschenleben auf dem Gewissen haben weil ihnen ein Zündschlossproblem schei*piep*ssegal ist...
Wie viel Spass macht dein Auto ?

Re: Rückruf Bremsschlauch!

Turbothomas
  • Beiträge: 1769
  • Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
  • Wohnort: Stuttgart
  • Danke erhalten: 2 Mal
  • Website
read
Alles im grünen Bereich. Nur der Kilometerstand verursachte dem Meister Kopfschmerzen. Er dachte wohl nicht, dass man mit einem E-Auto so viele Km "erfahren" kann. Naja, ist ja auch ein BMW-Autohaus mit Opel Dacia und Renault als Zubrot ;-).
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- 22kW AC als Notfalllader, darunter nicht notfalltauglich!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten

Re: Rückruf Bremsschlauch!

USER_AVATAR
  • EV_de
  • Beiträge: 620
  • Registriert: Sa 17. Aug 2013, 15:21
  • Wohnort: Ingolstadt , BY
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Warum tun die das ?

Weil das Kraftfahrtbundesamt ordentlich Dreck am Stecken hat und bei allem weggesehen hat .. deshalb muss man Kante zeigen und mit Entzug der Betriebsererlaubniss drohen ....

Dem Bürger klar machen , das Sie sich schon um seine Sicherheit kümmern .....
Bild ... ZOE #47 ... Team Sieger eRUDA 2014+2015
Bild Model S P85+ - seit 05.12.14 / Model X EU P9 - verkauft ...

Re: Rückruf Bremsschlauch!

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7448
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
  • Website
read
EV_de hat geschrieben:Warum tun die das ?

Weil das Kraftfahrtbundesamt ordentlich Dreck am Stecken hat und bei allem weggesehen hat .. deshalb muss man Kante zeigen und mit Entzug der Betriebsererlaubniss drohen ....

Dem Bürger klar machen , das Sie sich schon um seine Sicherheit kümmern .....
Dann warte ich aber auch auf die Briefe an die VW TDI Fahrer.....ein Geschmäckle hats schon :D
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag