Batterieladung unmöglich

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Batterieladung unmöglich

Fotowolf
  • Beiträge: 456
  • Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:22
  • Wohnort: Schörfling, Österreich
  • Hat sich bedankt: 124 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Für meinen CEE blau auf Schuko Adapter musste die mit dem Notladekabel gelieferte Legrand Steckdose herhalten, denn die hat ja den Magnet schon eingebaut. CEE blau Stecker, ein Stück 3 x 2.5 mm² Kabel und besagte Steckdose. Schon schaltet das ZOE Notladekabel von 10A auf 14A um.
Ist hier auf einem der Bilder zu sehen:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... h-17/2056/
Meine Bettermann-Box hängt meist in der Garage, aber das Notladekabel und dieser Adapter bleibt immer im Kofferraum. Da kann man die Schnarchladung zumindest ein wenig beschleunigen.
ZOE Intens Q90 Atacama-Rot seit März 2017 (66.000 km) | Leih-Fluence | ZOE Intens Q210 von Jänner 2015 bis 2.12.2016 (33.500 km)
Anzeige

Re: Batterieladung unmöglich

USER_AVATAR
read
Nochmal zum Thema Ladeabbrüche bei Hitze: Ich bin letzten Freitag von Hannover nach Alzey gefahren, 430km mit 3 Ladehalten, davon einer 43kW. Ging alles problemlos ohne Abbrüche, auch bei 30°C+.
ZOE Intens Q210 2013-2018
ZOE ZE40 Limited R110 ab 2019
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Es ist schwierig, einen Menschen dazu zu bringen, eine Sache zu verstehen, wenn sein Gehalt davon abhängt, dass er sie nicht versteht. (Upton Sinclair)

Re: Batterieladung unmöglich

USER_AVATAR
read
Vielleicht war es dann so warm, dass er durch gelüftet hat.
Bei mir war's dann immer so auf der Grenze zu kühlen/nicht kühlen.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Batterieladung unmöglich

USER_AVATAR
read
Also wenn es bei 30 Grad mit 3 Ladehalten, einer davon 43 kW, geht, liegt es sicher nicht am Auto sondern an der Säule bzw. der Steuerung eben dieser...

Re: Batterieladung unmöglich

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 6859
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 366 Mal
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Sicher liegt das an der Säule.
Ich habe meinen Urlaub letzte Woche 6x problemlos an 43kW geladen.
Die komplette Tour über 900km nur an Schnellladern... Bericht muss ich endlich mal schreiben.
Sep 2014: Renault Zoe
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners
Apr 2019: Tesla Modell ≡ (LR AWD mit AP)
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Batterieladung unmöglich

USER_AVATAR
read
Berndte hat geschrieben:Die komplette Tour über 900km nur an Schnellladern... Bericht muss ich endlich mal schreiben.
Unbedingt!
ZOE Intens Q210 2013-2018
ZOE ZE40 Limited R110 ab 2019
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Es ist schwierig, einen Menschen dazu zu bringen, eine Sache zu verstehen, wenn sein Gehalt davon abhängt, dass er sie nicht versteht. (Upton Sinclair)

Batterieladung unmöglich

Rieslingexpress
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Mo 11. Mai 2015, 00:16
read
Hallo zusammen, jetzt hat es mich zum ersten Mal erwischt,obwohl ich den Zoe gerade einmal einen Monat hab. Erst kam mehrfach "Ladeanschluss prüfen" und dann "Batterieladung unmöglich". Warten hilft nicht. Andere Ladesäule ausprobieren auch nicht. Bisher hat er immer problemlos angefangen zu laden. Was hilft - vermutlich nur die Werkstatt....und die ist weit weg.

Re: Batterieladung unmöglich

USER_AVATAR
  • Hessin
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Sa 13. Jun 2015, 21:44
read
Da drücke ich die Daumen, dass du Garantie hast und der Fehler leicht zu beheben ist. Ist ja echt ärgerlich.

Re: Batterieladung unmöglich

USER_AVATAR
  • esZoe
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Sa 29. Nov 2014, 12:20
  • Wohnort: Wein4tel, Österreich
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Rieslingexpress hat geschrieben: Zoe gerade einmal einen Monat
Auweia, das ist echt ein verpatzter Einstieg in die Elektromobilität. :x
Bist du bis nachhause gekommen? Bei mir hat einmal geholfen, zuhause einfach mit der Chrombox zu laden.
Ich hab angesteckt und alle die roten Lichter und Warnanzeigen waren sofort verschwunden.
Viel Glück
Bild
[ zoe intens • energy blue | crohm EVSE1M40 22kW | ZOE Notladekabel ]

Re: Batterieladung unmöglich

TeeKay
read
feuerwagen hat geschrieben:Batterieladung unmöglich wegen Überhitzung?
Letzten Freitag, 1 Stunde Autobahn bei 96 km/h, dann an die Ladesäule 22kW, 31°C Aussentemperatur.

Danach gebe ich es auf und fahre nochmal ca. 1 Stunde auf Landstrasse weiter.
Inzwischen ist es später Nachmittag und die Aussentemperatur sinkt auf mildere 26°C.

Angehängt, lädt ohne Unterbrechung von 30% auf 90%, ohne Lüfterlärm.

Also der ZOE kann es sowohl zu nass als auch zu heiss sein zum Laden.
Nein, denn so schnell passt sich die Batterietemperatur nicht den Umgebungstemperaturen an. Das sieht man sehr schön beim C-Zero, wo ich mir die Temperatur jedes einzelnen der 66 Sensoren in der Batterie anzeigen lassen kann. Wenn ich abends um 20:00 noch an den Chademo gehe, die Batterie auf 32°C aufheize und das Auto dann 14h in die 16°C warme Tiefgarage stelle, dann ist die Batterie am nächsten Morgen immer noch wärmer als die Umgebungstemperatur. Trotz großen Temperaturgefälles verliert die Batterie also nur rund 1K Temperatur pro Stunde, wenn ich nicht fahre.

Fahre ich das Fahrzeug, dann hält sie die Temperatur, u.U. steigt sie sogar noch weiter beim Fahren. Wenn es also bei 31°C zu warm war, dann wird es eine Stunde später bei 26°C Außentemperatur in der Batterie noch genauso aussehen wie eine Stunde zuvor, wenn nicht sogar wärmer sein durch die Stunde fahren.

Im Übrigen halte ich es für nicht möglich, die Batterie durch normales Fahren soweit aufzuheizen, dass sie sich nicht mehr laden lässt. Beim C-Zero zeigt sich bei vollständiger Entladung bis 2% SOC erst in den letzten Prozent ein merklicher Temperaturanstieg um einige K über Umgebungstemperatur.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag