Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

lingley
read
E-Speedy hat geschrieben:Ich denke eine Sammelmängelrüge hat in Europa nicht die selbe Wirkung wie in Amerika. Darum würde ich diesen Weg nicht wählen.
Großes Missverständnis ...
Was ich meine ist, was ist denn hierbei rausgekommen ?
Oder habe ich was überlesen ?
Anzeige

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Batterie Tom hat geschrieben:GUTE NACHRICHT: Ich bin grad zum Service bei meinem neuen Freundlichen und habe gleich nach seinem Wissensstand zum dunklen Armaturenbrett bei Bestandskunden gefragt. Er hat mir bestätigt, dass bei ZOE-Kunden, die wegen der Reflexion reklamiert haben, ab September auf ein dunkles Armaturenbrett getauscht wird :massa: :massa: :massa: Vielleicht können wir ja bald diesen unendlichen tread schließen ;)
Sonnige Grüße Thomas
JAWOLLL!!! ENDLICH. Das wärs!
Interessant. Schweiz. Österreich... wahrscheinlich weil wir nicht soviele sind, da wollen sie gleich das vom Tisch haben :mrgreen:

Hoffentlich tun sie es auch bei unseren lieben deutschen Kollegen
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • LX84
  • Beiträge: 869
  • Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
  • Wohnort: Wels, OÖ
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hhm dann werd ich wohl auch mal reklamieren...
Wie habt ihr das gemacht? Direkt an Renault, oder über den Händler - per Einschreiben, oder einfach per Mail?
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Frank
  • Beiträge: 500
  • Registriert: Fr 13. Jul 2012, 18:23
  • Wohnort: Kreuztal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
lingley hat geschrieben:Was ich meine ist, was ist denn hierbei rausgekommen ?
Oder habe ich was überlesen ?
Würde mich auch interessieren. Denn ich habe das meinem Verkäufer und dem Werkstattmeister gesagt, aber eben nicht schriftlich, da wir das ja gemeinsam in dem von Lingley erwähnten Brief gemacht haben.

Gruß Frank
Zoe Intens Q210, 6/2013, schwarz mit weißem Dach bis 07.2020, ersetzt durch Zoe Life ZE50 Zirkonblau, Winterp.
Zoe Intens Q90, 9/2017, Intensrot bis 07.2020, ersetzt durch Zoe Intens Dezirrot, Winterp. CCS. ab August?
Drehstromkiste

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
@LX bzw all

Ich hab einfach ein Mail geschickt und es vorher dem Händler sowieso nochmal gesagt.
PN falls du Hilfe brauchst oder Infos :)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Geracher
  • Beiträge: 419
  • Registriert: Di 13. Mai 2014, 11:26
  • Wohnort: 96161 Gerach
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Das Schwarze ist ja echt super, aber wie stark heizt sich der Innenraum damit auf?
Es gibt ja hier Zoe Fahrer die eine schwarze Kunstlederauflage drauf haben, könnt ihr was dazu sagen?
Zoe Q210 Intens Energy Blau 13.06.2014 bis 11.08.2020, 117.000km mit 98% Batteriegesundheit!
Zoe R90 ZE40 Limited Blueberry Violett seit 18.08.2020 mit Kaufakku + 22 KW KEBA Wallbox :)
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • nk70wien
  • Beiträge: 233
  • Registriert: Di 12. Mär 2013, 13:27
  • Wohnort: Wein4tel, Österreich
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Geracher hat geschrieben:Das Schwarze ist ja echt super, aber wie stark heizt sich der Innenraum damit auf?
Es gibt ja hier Zoe Fahrer die eine schwarze Kunstlederauflage drauf haben, könnt ihr was dazu sagen?
Das würde mich auch interessieren!
Da gibt es doch den Kollegen, den drei ZOE hat, wobei zwei auf dunkles Amaturenbrett umgebaut werden oder so.
Wäre sehr nett, wenn er zum Vergleichen eine Messreihe machen könnte.

Beste Grüße
Norbert
Opel Corsa-e First Edition, Reserviert am 26.07.2019, Bestellt am 23.08.2019, Übernommen am 06.09.2020
ZOE R240 ab 05.07.2018
ZOE Q210 Intens 28.06.2013 bis 05.07.2018 (75.000 km)
E.ON BasisBox 2; Juice Booster 2

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Batterie Tom
  • Beiträge: 950
  • Registriert: Di 9. Okt 2012, 22:18
  • Wohnort: Wien
read
Ich habe schon seit letztem Herbst eine dunkle selbstgebastelte Matte am Armaturenbrett. Daß es jetzt mit der dunklen Matte im Innenraum meines ZOE ständig signifikant wärmer ist kann ich nicht bestätigen. Ich fahre auch sehr selten mit Klimaanlage.
Eigentlich nur, wenn es draußen deutlich über 30 Grad hat.
Klar, wenn mein ZOE im Sommer in der prallen Sonne steht, dann ist er bei geschlossenen Türen und Fenstern sehr schön warm. Aber das ist er auch mit hellem Armaturenbrett.
Beste Grüße Tom

1.ZOE neu INTENS Q210 weiß seit 06/2013. 2.ZOE gebraucht 02/14 INTENS Q210 grau seit 03/2016. 3.ZOE neu Q90 grau neu seit 06/2018 - ges. 85.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus - www.elektromobil-gf.at

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • elektrostrom
  • Beiträge: 330
  • Registriert: Di 21. Jan 2014, 17:48
  • Wohnort: In der Nähe von Aachen
read
Bei mir liegt eine schwarze Kunstlederauflage auf dem Armaturenbrett. In der Sonne wird das natürlich warm.
Aber auch das helle originale Brett wird sehr warm.
Kurz gesagt. Nach dem Einsteigen kurz lüften, den Rest macht die Klimaanlage.
Ich kann keinen großen Temperaturunterschied feststellen.
Ich habe wohl einen wesentlich besseren Blick durch die Windschutzscheibe.
Zoe Life Neptun-Grau, 22 kW Ladestation

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Geracher
  • Beiträge: 419
  • Registriert: Di 13. Mai 2014, 11:26
  • Wohnort: 96161 Gerach
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Stimmt schon das Graue Armaturenbrett wird gut heiß in der Sonne, liegt wohl eher am Material als an der Farbe denk ich.

Also Rennö her mit dem neuen Brettchen :mrgreen: (mein helles hat ab Werk einen 12cm Kratzer drauf den ich leider erst nach einer Woche gesehen hab :roll: )
Zoe Q210 Intens Energy Blau 13.06.2014 bis 11.08.2020, 117.000km mit 98% Batteriegesundheit!
Zoe R90 ZE40 Limited Blueberry Violett seit 18.08.2020 mit Kaufakku + 22 KW KEBA Wallbox :)
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag