Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

E-Speedy
  • Beiträge: 42
  • Registriert: Mi 25. Dez 2013, 13:01
read
zoetesla hat geschrieben:Also, gilt jedenfalls für CH:
Das Armaturenbrett wird komplett ausgetauscht, kostenfrei. Neu heisst es: noire titane und muss super aussehen!!!!
ACHTUNG: NOCH SIND NICHT ALLE HÄNDLER VON RENAULT INFORMIERT, ABER BEI EINER DER NÄCHSTEN SITZUNGEN WERDEN SIE SICHER UPDATED.
Wede meine 3 FranZOEsinnen jedenfalls ins Make-Up schicken. Damit ziehen sie gleichauf mit unserem Tesla was das Armaturenbrett betrifft.

Quelle: Offizieller Renault Händler direkt am Telefon besprochen vor 10 Minuten!
Kann ich so bestätigen, nach eingeschriebener Mängelrüge wird das Armaturenbrett bei mir auch auf noire titane getauscht. Lichtreflexionen weg!
Anzeige

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

ChristophW
  • Beiträge: 63
  • Registriert: Do 26. Sep 2013, 13:59
read
E-Speedy hat geschrieben:
zoetesla hat geschrieben:Also, gilt jedenfalls für CH:
Das Armaturenbrett wird komplett ausgetauscht, kostenfrei. Neu heisst es: noire titane und muss super aussehen!!!!
ACHTUNG: NOCH SIND NICHT ALLE HÄNDLER VON RENAULT INFORMIERT, ABER BEI EINER DER NÄCHSTEN SITZUNGEN WERDEN SIE SICHER UPDATED.
Wede meine 3 FranZOEsinnen jedenfalls ins Make-Up schicken. Damit ziehen sie gleichauf mit unserem Tesla was das Armaturenbrett betrifft.

Quelle: Offizieller Renault Händler direkt am Telefon besprochen vor 10 Minuten!
Kann ich so bestätigen, nach eingeschriebener Mängelrüge wird das Armaturenbrett bei mir auch auf noire titane getauscht. Lichtreflexionen weg!
Bist du auch aus der Schweiz oder aus Deutschland?

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Mir hat mein Renault Händler geschrieben, daß es noch keine Info von Renault Deutschland bzgl. eines Tauschs gibt und dass das Armaturenbrett als Ersatzteil 1200 Euro kostet. Das Schwarze sei aber noch nicht verfügbar...

Na, dann sind wir ja mal wieder gespannt. MIt den deutschen Kunden kann man ja einiges machen...

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Geracher
  • Beiträge: 419
  • Registriert: Di 13. Mai 2014, 11:26
  • Wohnort: 96161 Gerach
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Donnerwetter 1200€!
Dazu der Einbau und du bist arm :D

Dann lieber beflocken wie Wasserkocher :mrgreen:
Zoe Q210 Intens Energy Blau 13.06.2014 bis 11.08.2020, 117.000km mit 98% Batteriegesundheit!
Zoe R90 ZE40 Limited Blueberry Violett seit 18.08.2020 mit Kaufakku + 22 KW KEBA Wallbox :)
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

ZOE_Zen
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Do 13. Feb 2014, 21:32
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich hoffe das sich in den nächsten Wochen einige für eine Sammelklage finden, die es wirklich ernst meinen...
Spätestens nachdem die ersten Bilder der Schweizer online sind hoffe ich auf genügend Leidensdruck, das sich endlich welche mit trauen.

Ich könnte mittlerweile echt kotzen das ein Hersteller SO DUMM sein kann ein so tolles Auto und eigentlich zufriedene Kunden so vergraulen kann... es ist eigentlich unfassbar
Renault ZOE Zen

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Ich bekam auch noch keine Info.
Aber eigentlich ist das ja schon so gut wie gewonnen.

Ich meine in der SCHWEIZ machen sie es (ja nicht EU trotzdem!) und bei uns nicht?
Da wird man ja fast diskriminiert sonst
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Geracher
  • Beiträge: 419
  • Registriert: Di 13. Mai 2014, 11:26
  • Wohnort: 96161 Gerach
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Vermutlich macht Renault Schweiz den Tausch da es nicht soviel sind wie in DE und A?
Zoe Q210 Intens Energy Blau 13.06.2014 bis 11.08.2020, 117.000km mit 98% Batteriegesundheit!
Zoe R90 ZE40 Limited Blueberry Violett seit 18.08.2020 mit Kaufakku + 22 KW KEBA Wallbox :)
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Das ist aber Renaults Problem wo wieviele sind, denn sie haben es verkauft.

Das Problem ist ja überall das Gleiche, da kann man nicht darüber hinwegschauen.
Außerdem kann mir keiner erzählen, dass ein GROSSKONZERN wie Renault wegen ein paar hundert Zoe, die sich da vielleicht überhaupt gemeldet haben (wer weiß wieviele seelenruhig herumfahren), da die Kosten scheut.
Klar hat keiner was zu verschenken, aber sie sahen es ja ein deshalb gibts ne neue Preisliste und alles:

http://www.renault-angebote.at/files/pl_zoe_08_14.pdf

So ein Konzern hat Rücklagen. Es kann immer was sein.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

zoetesla
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Mi 2. Jul 2014, 18:17
read
ChristophW hat geschrieben:
E-Speedy hat geschrieben:
zoetesla hat geschrieben:Also, gilt jedenfalls für CH:
Das Armaturenbrett wird komplett ausgetauscht, kostenfrei. Neu heisst es: noire titane und muss super aussehen!!!!
ACHTUNG: NOCH SIND NICHT ALLE HÄNDLER VON RENAULT INFORMIERT, ABER BEI EINER DER NÄCHSTEN SITZUNGEN WERDEN SIE SICHER UPDATED.
Wede meine 3 FranZOEsinnen jedenfalls ins Make-Up schicken. Damit ziehen sie gleichauf mit unserem Tesla was das Armaturenbrett betrifft.

Quelle: Offizieller Renault Händler direkt am Telefon besprochen vor 10 Minuten!
Kann ich so bestätigen, nach eingeschriebener Mängelrüge wird das Armaturenbrett bei mir auch auf noire titane getauscht. Lichtreflexionen weg!
Bist du auch aus der Schweiz oder aus Deutschland?

Aus CH. Und ich habe bereits in ca. 2 Wochen einen schriftlichen Termin für den kostenfreien Austausch des Armaturenbretts zweier (Vogt, Steinmaur/Streuli, Wädenswil) meiner drei ZOEs. Der Dritte Händler (Keigel, Basel) lässt sich etwas Zeit, obwohl das mein erster Zoe war!?

Damit kann aus Schweizer Sicht das Spiegelungsthema zu den Akten gelegt werden !!!!!!!!

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Habe das heute auch angemerkt, dass die SCHWEIZ es bekommt und bei uns "arbeitet man noch an einer Lösung."

An welcher fragte ich.
Meinte der ersatzteile Typ auch: Naja ich glaub schon auch, dass die das tauschen werden wie dort. Alles andere macht ja keinen Sinn!
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag