Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

axlk69
  • Beiträge: 1459
  • Registriert: Fr 21. Sep 2012, 13:37
  • Wohnort: Sinabelkirchen
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
BuzzingDanZei hat geschrieben:Am meisten Sinn dürfte das Beziehen mit Leder machen. Bei allem anderen hätte ich Sorge, dass es nach zwei Jahren kacke aussieht.
Cool!
Ich liebe weißes Leder! :lol: :lol:
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera
Anzeige

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

hubert w
  • Beiträge: 16
  • Registriert: So 1. Dez 2013, 20:30
read
Hallo,
heute bei VOX Automobil gesehen: Vergleichstest PORSCHE MACAN gegen AUDI Q5. Wesentlicher Kritikpunkt: Bei Macan verursacht das Armaturenbrett in weißem Leder starke SPIEGELUNGEN in der Windschutzscheibe und das, wo die Karre 81.000,- € kostet.
Da sind wir ja noch gut bedient. Wie wird PORSCHE auf Reklamationen reagieren?

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Rob.
  • Beiträge: 664
  • Registriert: Do 22. Mai 2014, 18:10
  • Wohnort: Germany
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
hubert w hat geschrieben:Wesentlicher Kritikpunkt: Bei Macan verursacht das Armaturenbrett in weißem Leder starke SPIEGELUNGEN in der Windschutzscheibe und das, wo die Karre 81.000,- € kostet.
Da sind wir ja noch gut bedient. Wie wird PORSCHE auf Reklamationen reagieren?
Ach, für die Kohle bekommt man doch ein wunderbares Fahrzeug mit schwarzem Armaturenbrett, von Tesla 8-)

Viele Grüße
Test drives: Leaf, e-Golf, C-Zero, Model S, Outlander PHEV, Zoe, i3, Fortwo ed, Focus Electric, e-NV200, B-Klasse ED, A3 e-tron, Soul EV, Sion (Prototype), Leaf MY2018, GLC 350 e 4MATIC, EQ fortwo, I-Pace, Model X, e-Niro, Corsa-e, e-up!, e-208, ID.3

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

zitic
  • Beiträge: 2881
  • Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Ist das beim Macan die einzige Möglichkeit zu der man verpflichtet ist? Sonst ist das wohl nicht zu vergleichen. Habe mich länger nicht mehr für Porsche interessiert, aber dann hätte sich bei ihnen doch sehr viel verändert.... Spontan ergooglt sehe ich da auch andere Bilder.

Die Probleme sind ja altbekannt. Das ist ja nichts neues. Umso verwunderlicher, dass Renault überhaupt auf die Idee kam. Das muss man ja nicht mal groß testen. So ein Autoinnendesigner weiß das doch im Schlaf. Wenn jemand so blöd ist und das Risiko selbst eingeht beim Macan, bitte. Es gibt wohl Kunden, die das gaben wollen. Nur sollte man das den Kunden nicht aufzwingen.

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • LX84
  • Beiträge: 869
  • Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
  • Wohnort: Wels, OÖ
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Renault Sonnleitner hat in seinen Filialen in Oberösterreich im Rahmen eines Sommerfests heure gratis Sonnenbrillen an Renault Kunden verteilt!

Hab mir meine heut geholt 8-)
Leider sind sie jedoch keine Polarisationsbrillen :(
Hatte schon an ein bisschen Selbstironie geglaubt... :roll:
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

biebilein
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Fr 29. Nov 2013, 09:26
read
Hallo Zusammen. Ich habe gestern meinen neuen Zoe abgeholt, nach dem ich fast 2 Jahre einen Fluence gefahren habe. Natürlich wollte ich das Auto auch ein bisschen ausfahren und fuhr über Stadt und Land. In einem Waldstück am Hang kam es dann zu einer gefährlichen Situation. Ich fuhr erst im Schatten der Bäume da kam mir genau in einem hellen Abschnitt ein Auto entgegen und in diesem Moment blendete genau das auf dem Armaturenbrett in der Scheibe reflektierende Licht. Ich bin wirklich ein geübter Autofahrer und besitze sämtliche Führerscheine bis zum Reisecar aber die Situation war wirklich erschreckend und ich bremste ab um einen Zusammenstoß wegen schlechter Sicht zu vermeiden. Ich Frage mich wirklich ob der Fluence und der Zoe von Neulingen produziert wird.

Mit dem Fluence bauten Sie eine bequeme Langstreckenlimousine die allerdings nur etwa 100 - 120 Km Reichweite hat und bei dem Zoe nun so etwas gefährliches.

Ich werde nun den Kundendienst anschreiben und habe ein Video von der Situation gedreht welches ich auf Youtube einstelle. Versuchsweise habe ich einen kleinen Bodenteppich von den hinteren Sitzen auf das Armaturenbrett gelegt, was die Situation schon viel verbesserte. Aber wie sieht das aus.

Renault könnte eine dünnen passende Kunststoffabdeckung herstellen die man dann Passgenaue aufklebt . Natürlich in dunkler und nicht reflektierender Farbe :shock:

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

biebilein
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Fr 29. Nov 2013, 09:26
read
Habe ebenfalls meinen Zoe gestern abgeholt und in einem Waldstück eine Schrecksituation erlebt als genau im Sonnendurchströmten Teil des Waldes ein Auto entgegen kam und ich geblendet wurde von der hellen Reflektion. Milchglasscheibe. Mein Händler meinte das Problem sei bekannt. Sagt einem aber natürlich vor dem Kauf niemand.

Sie hätten schon eine Abdeckung ausgebaut und dunkel lackiert bei einem Kunden der damit absolut nicht leben konnte. Natürlich auf Kosten des Kunden. Wo außer in der Autoindustrie bezahlt der Kunde für die Fehlplanung des Herstellers?

Ich habe umgehend eine Mängelrüge an Renault gesendet und ein Video davon erstellt. Es gibt wohl erst eine Reaktion wenn der erste Unfall wegen einer Reflektion verursacht wird.

https://www.youtube.com/watch?v=tePTfjUFaEY

Vielleicht sollte man Autozeitschrifetn auf die Situation aufmerksam machen.

Am ende des Videos habe ich eine Fussmatte auf die Abdeckung gelegt was die Situation stark entschärft, aber wie sieht das aus!

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

biebilein
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Fr 29. Nov 2013, 09:26
read
Umgehend Antwort erhalten von Renault Suisse.

Vielen Dank für Ihr E-Mail.

Gerne möchten wir Sie informieren, dass das geschilderte Problem mit dem Spiegeln der Armatur bei Renault bekannt ist. Renault ist auch bereits am Erarbeiten einer Lösung, welche bis ca. im September 2014 vorliegen sollte. Bis dahin bitten wir Sie um Verständnis.
Selbstverständlich dürfen Sie sich gerne bei Ihrem Vertreter, melden für eine Übergangslösung.

Wir wünschen Ihnen trotzdem weiterhin gute Fahrt.

Freundliche Grüsse
Kundenbetreuung / Relations Clientèle
Renault Suisse

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Eine Auflage wird nicht möglich sein.
Höchstens für den Fahrer Bereich.
Denn der Airbag darf nicht abgedeckt werden da ist ne Sollbruchstelle.
Weiters: mein Händler hat gesagt nach den Werksferien im August wird man es umstellen dann kann man beides ordern aber Bestandskunden sollen nix bekommen.
Aber ich hoffe mal doch. Zu zahlreich sind die Beschwerden.

LG
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14184
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1191 Mal
  • Danke erhalten: 243 Mal
read
Wau, Biebilein! :applaus: Schappo!

So eine substanzielle Antwort hat wohl noch Keiner von Röno bekommen. Ohne ein Jurist zu sein, meine ich, dass die sich damit wirklich festgelegt haben.

Offensichtlich hat hier wohl nur ein ganz grober Keil auf den groben Klotz geholfen. Und auf den Schelmen anderthalbe...

Wirklich unverständlich, dass man Röno erst so kommen muss, bis die sich regen.
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag