Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

lophiomys
  • Beiträge: 133
  • Registriert: Fr 14. Dez 2012, 10:59
  • Wohnort: Steiermark
read
Diese Spiegelungen sind gefährlich, wie ich selber feststellen musste.
Da es technisch stand der Technik ist, durch die richtige Wahl der Glasschichten und Oberflächenbehandlung an Glas und Armaturenbrett diese Spiegelungen zu vermeiden, ist es auch nicht notwendig das zu akzeptieren.
Für diese Autohülle (ohne Akku) wollen Röno ja immerhin 20.000 EUR haben! Dann sollen sie es auch richtig machen.
Anzeige

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Über 21000 sogar.
Statt 20780 jetzt 21180 zzgl 240 euro auslieferungspauschale oder so
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Zebolon
  • Beiträge: 118
  • Registriert: Do 13. Jun 2013, 07:06
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
lophiomys hat geschrieben:Diese Spiegelungen sind gefährlich, wie ich selber feststellen musste.
Da es technisch stand der Technik ist, durch die richtige Wahl der Glasschichten und Oberflächenbehandlung an Glas und Armaturenbrett diese Spiegelungen zu vermeiden, ist es auch nicht notwendig das zu akzeptieren.
Für diese Autohülle (ohne Akku) wollen Röno ja immerhin 20.000 EUR haben! Dann sollen sie es auch richtig machen.
Wenn es so ist, müsste Renault doch eigentlich einen kostenlosen Austausch gegen eine sichere Scheibe anbieten.

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • kai
  • Beiträge: 2419
  • Registriert: Sa 2. Jun 2012, 20:07
  • Wohnort: Schleswig Holstein
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Hi Leute,

ist das nicht bei allen Fahrzeugen mit hellem Interieur so ? Oder ist Renault alleine auf der Welt ?

Gruß

Kai
Tesla M3 LR Midnight Grey, CrOhm Box/22kw, PV seit 2009 mit EV und 9,43 kWp, Tesla PW 2 mit BackupGateway
Tesla Empfehlungs Link: https://ts.la/kai75442

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Ich denke mal renault hats vollendet.
Bedampfte scheibe, schräge der scheibe, helles armaturenbrett...
Perfekte Kombi für Blindflüge
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

mstaudi
  • Beiträge: 645
  • Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:22
read
Mich stört schon der Parkzettel den mein Frau oft vorne liegen lässt ( Schwarzes Armaturenbrett)
Ein totaler Witz dieses milchige nichtdurchgucke. Bin schon am Überlegen ob ich (falls ich kauf) so ein Samt - Selbstklebedingens anbringen soll. Und zwar nicht alles (wegen Temperatur und so) sondern wirklich nur da wo notwendig. Prinzipell gefällt mir das helle "Dashboard"
Gruss mstUdi

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Habe heute mal bei einem Händler angefragt was es kosten würde:
Ausbau Armaturenbrett, Lackieren/Beflocken, Einbau.

Mir dämmern jetzt schon einige Hundert Euro mindestens ;)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
INFO:
mdoerr hat geschrieben:
Aber zum hellen Armaturenbrett hat wieder keiner etwas gesagt.... warum wundert mich das nicht?
Doch mein Freundlicher sagt, es gäbe schwarzes Armaturenbrett nach den Werksferien

Ob das stimmt wird sich zeigen. Aber ich hab grad anfragen lassen wegen lackieren, dann wart ich da aber und hol mir gleich das dunkle dann. Original Renault.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Batterie Tom
  • Beiträge: 950
  • Registriert: Di 9. Okt 2012, 22:18
  • Wohnort: Wien
read
Ist das jetzt sicher, dass ab Sommer das dunkle Armaturenbrett im ZOE kommt?
Beste Grüße Tom

1.ZOE neu INTENS Q210 weiß seit 06/2013. 2.ZOE gebraucht 02/14 INTENS Q210 grau seit 03/2016. 3.ZOE neu Q90 grau neu seit 06/2018 - ges. 85.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus - www.elektromobil-gf.at

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Batterie Tom hat geschrieben:Ist das jetzt sicher, dass ab Sommer das dunkle Armaturenbrett im ZOE kommt?
Ich will garnicht nachdenken, was das Teil dann kostet.
Werde aber sofort versuchen bei Renault Kulanzantrag zu stellen oder wenigstens zu erwirken, dass sie einen Teil übernehmen so quasi: Arbeit zahlst du, Armaturenbrett wir oder umgekehrt. Irgendwas halt.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag