Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

bernd
read
Sorry hab vergessen vorher zu suchen.

Code: Alles auswählen

Ein- und Ausbau erledigt aus Garantiegründen der Renault-Vertragshändler. Veranschlagt sind dafür 2,5 Stunden. Das Beflocken selbst kostet um 250€, ist also in Summe nicht ganz billig.
Was hat es den jetzt in Summe gekostet?
Anzeige

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

wasserkocher
  • Beiträge: 1309
  • Registriert: Sa 5. Jan 2013, 11:36
  • Wohnort: Oberfranken
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
Waren so um 400€ und hat von Montag bis Freitag gedauert, also 5 Arbeitstage. Am einfachsten ist es, man macht es beim gleichen Händler, da der Beflocker gleich um die Ecke ist und die Mitarbeiter bei immer wieder nötigen Probefahrten das Armaturenbrett dort abgeben bzw. wieder holen können.
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert und storniert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14212
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1213 Mal
  • Danke erhalten: 246 Mal
read
Das ist ja echt eine Frechheit, dass ich als Besitzer 400 Euro ausgeben soll, um die Verkehrssicherheit wieder herzustellen!

Aber danke allen, die sich um eine Lösung gekümmert haben :D

Ich hoffe, es gibt noch eine billigere Lösung...
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

mahogani
  • Beiträge: 143
  • Registriert: Sa 26. Jan 2013, 15:52
  • Wohnort: Österreich, Mauerbach b. Wien
read
Alex1 hat geschrieben:Das ist ja echt eine Frechheit, dass ich als Besitzer 400 Euro ausgeben soll, um die Verkehrssicherheit wieder herzustellen!

Aber danke allen, die sich um eine Lösung gekümmert haben :D

Ich hoffe, es gibt noch eine billigere Lösung...
Renault arbeitet doch eh schon an einer Lösung :ironie:
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert. (Albert Einstein)



bestellt: ZOE ZEN 17.jänner 2013 >>> seit 26.Juni.13 Freude pur!!!

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Blitz
  • Beiträge: 225
  • Registriert: Do 25. Jul 2013, 22:24
  • Wohnort: Deutschland 72415 Grosselfingen
read
mahogani hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:Das ist ja echt eine Frechheit, dass ich als Besitzer 400 Euro ausgeben soll, um die Verkehrssicherheit wieder herzustellen!

Aber danke allen, die sich um eine Lösung gekümmert haben :D

Ich hoffe, es gibt noch eine billigere Lösung...
Renault arbeitet doch eh schon an einer Lösung :ironie:
Das ist wie beim Dank des Vaterlands: wird Dir ewig nachschleichen und Dich nie erreichen :old:
Emission impossible
Zoe Intens weiss seit 27.9.13, REW 11 kW Box, PV 10 kWp neu und 1,4 kWp alt (20 J)

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Es sagte doch bereits jemand mal hier, dass angeblich Renault die Produktion umstellen wolle aber Bestandskunden würden leer ausgehen.
Mittlerweile scheint mir das gar nicht so abwegig :(
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • EVplus
  • Beiträge: 1956
  • Registriert: Do 19. Apr 2012, 01:01
  • Wohnort: Rheinfelden
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Apell an Renault ! Endlich eine Lösung der Nachbesserung zu finden und den Besitzern anzubieten.

Muss erst noch etwas passieren ??

Jetzt ist die Blendlösung schon im TV zu sehen ?
wdr_04.jpg
Fotoquelle : WDR Lokalzeit Südwestfalen vom 21.02.2014

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Frank
  • Beiträge: 500
  • Registriert: Fr 13. Jul 2012, 18:23
  • Wohnort: Kreuztal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
EVplus hat geschrieben:Jetzt ist die Blendlösung schon im TV zu sehen ?
Ich fahre immer mit dem Shirt, warum sollte ich das für´s Fernsehen rausnehmen? Renault hatte genügend Zeit eine Lösung anzubieten!
Wenn der Reporter gefrägt hätte wofür das Shirt ist, hätte er eine passende Antwort bekommen. Hat aber niemand gefragt.

Gruß Frank
Zoe Intens Q210, 6/2013, schwarz mit weißem Dach bis 07.2020, ersetzt durch Zoe Life ZE50 Zirkonblau, Winterp.
Zoe Intens Q90, 9/2017, Intensrot bis 07.2020, ersetzt durch Zoe Intens Dezirrot, Winterp. CCS. ab August?
Drehstromkiste

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Jogi
  • Beiträge: 4201
  • Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:22
  • Wohnort: Ba-Wü, D
  • Danke erhalten: 175 Mal
read
Die Hartnäckigkeit, mit der Renault eine Lösung dieses Problems vor sich herschiebt, ist schon bemerkenswert.

Noch dazu, wenn man bedenkt, wie einfach Abhilfe zu schaffen wäre.

Ich glaube langsam, da hilft nur noch ein Bestellboykott, natürlich mit ausdrücklichem Verweis auf die Problematik.
Um einen solchen Boykott aber auch im Umfang wirksam werden zu lassen, müssen viele potentielle Besteller von der Sache erfahren, also scheut euch nicht, auch ungefragt die Medien zu informieren!
Hinterher findet sich immer Einer,
der es schon vorher gewusst hat.

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
EVplus hat geschrieben:Jetzt ist die Blendlösung schon im TV zu sehen ?
Und hier ist der Link: http://www1.wdr.de/mediathek/video/send ... en596.html
Für alle, die direkt zum relevanten Beitrag "vorspulen" wollen: So etwa ab Minute 14 geht's los.

Boah ey, der Herr Professor für Elektromobilität Schmülling stottert sich aber ganz schön einen ab...
ZOE Intens Q210 2013-2018
ZOE ZE40 Limited R110 ab 2019
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Es ist schwierig, einen Menschen dazu zu bringen, eine Sache zu verstehen, wenn sein Gehalt davon abhängt, dass er sie nicht versteht. (Upton Sinclair)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag