Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • mcluki99
  • Beiträge: 255
  • Registriert: Mo 6. Feb 2017, 21:05
  • Wohnort: St. Georgen im Attergau
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Alex1 hat geschrieben:Wo wohnst Du?
Oh - muss mein Profil mal vervollständigen. Bin aus Oberösterreich :-)
Danke trotzdem. Ich verwechsle Garantie immer noch mit Gewährleistung (die ja seit 2/2017 abgelaufen sein müsste). Aber wenn Renault das wirklich als Garantieleistung macht, könnte ich wohl noch glück haben. Mal seh'n!
Anzeige

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 6866
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 367 Mal
  • Danke erhalten: 198 Mal
read
Nachfragen lohnt sich!
Es gibt hier auch viele Fälle, wo auch nach der Garantie noch getauscht wurde.... ist wohl ein interner Rückruf, wegen Sicherheit und so...
Sep 2014: Renault Zoe
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners
Apr 2019: Tesla Modell ≡ (LR AWD mit AP)
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Solange das Fahrzeug Garantie hat (2 Jahre, 4 Jahre, was auch immer damals war) solange machen sie es.
Danach nicht mehr sagte man mir.
Das Teil ist ja teuer und die Arbeitszeit lange.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • mcluki99
  • Beiträge: 255
  • Registriert: Mo 6. Feb 2017, 21:05
  • Wohnort: St. Georgen im Attergau
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Ich war gestern beim örtlichen Händler - die haben ein "OTS" (ich vermute Rückruf bzw. freiw. Kundendienstmaßnahme?) im System gesucht, aber nicht gefunden. Sie meinten das könne noch daran liegen, dass das Fzg. ein DE-Import nach AT ist und sie würden sich erkundigen.

Momentan wäre es jedenfalls eine 70/30 Sache. Also 70% Renault, 30% Kunde...

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

McFly3
  • Beiträge: 176
  • Registriert: Mi 8. Feb 2017, 18:43
read
Hat schon jemand das dunkle Armaturenbrett mit dem Armaturenbrett aus der ZE 40 Bose Edition vergleichen können?

Finde die spiegelung schon teilweise recht stark :?
Zoe Z.E. 40 Bose Edition

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

panoptikum
  • Beiträge: 2629
  • Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
  • Wohnort: Graz Ost
  • Hat sich bedankt: 211 Mal
  • Danke erhalten: 239 Mal
read
Bei meinem F-Import wurde es auch innerhalb der Garantiezeit getauscht. Daran liegt es also nicht.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
Renault Zoe Intens Complete R135 ZE50 + CCS + NBA + Einparkassistent
NRGkick 22kW BT 7,5 m

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Nur der ZOE Life und der Intens bekamen das dunkle schwarze Armaturenbrett.
Der ZEN zB. hatte auch ein dunkleres, aber es war braun.
Genau so wie bei BOSE wenn ich mich nicht irre.

BOSE bildet quasi das neue ZEN - denn ZEN hatte ja auch die höchste Ausstattung (Luftionisator usw.).
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

McFly3
  • Beiträge: 176
  • Registriert: Mi 8. Feb 2017, 18:43
read
Twizyflu hat geschrieben:Nur der ZOE Life und der Intens bekamen das dunkle schwarze Armaturenbrett.
Der ZEN zB. hatte auch ein dunkleres, aber es war braun.
Genau so wie bei BOSE wenn ich mich nicht irre.

BOSE bildet quasi das neue ZEN - denn ZEN hatte ja auch die höchste Ausstattung (Luftionisator usw.).
Den Luftionisator hat die Bose Edition ja auch..

Okay, bissel dunkle dürfte es schon sein... :?
Zoe Z.E. 40 Bose Edition

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • HeinHH
  • Beiträge: 1376
  • Registriert: Di 14. Feb 2017, 10:48
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 395 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
Twizyflu hat geschrieben:BOSE bildet quasi das neue ZEN - denn ZEN hatte ja auch die höchste Ausstattung (Luftionisator usw.).
Bange Frage an die Eigner: Hat der Intens auch einen Ionisator drin und wenn ja, kann man ihn abstellen?

Ich habe im meiner Bestellung nichts über so ein Teil gelesenen ... röchel

Bye Thomas
M3 LR AWD | Modell 2020 | midnight silver | AHK | 2020.44.10
1.500km Superchargen für "Umme": hier klicken

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Nur die BOSE Edition hat den Luftionisator drin (Take Care).
So wie damals Zen.
Intens hat das nicht. Intens hatte bisher immer die Rückfahrkamera - die muss man nun auch extra zahlen.

Bose Edition hat zusätzlich noch:
Felgen Intens Yttrium, BOSE Sound System / DAB+, manuelle Lordosenstütze Fahrersitz, Lederüberzüge, Lederhandbremse (Intens nicht) und Leder auf den Armlehnen wo sonst Stoff ist (Intens) - Intens hat den Stoff nur vorne.

Ich wollte innen dunkel haben - und schwarz.
schon allein deshalb kam die BOSE Edition oder wie ich sie nenne: "Weihnachtliche Zimt Edition" nicht in Frage.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag