Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

McTristan
  • Beiträge: 245
  • Registriert: Do 15. Jan 2015, 21:57
read
Finde ich nicht, hab die 2015er Version und das dunkelgrau gefällt mir sehr gut.
Anzeige

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

lingley
read
Rudi L. hat geschrieben:... nein ich hab den Intens....
Signatur lesen ! - nicht Fragen ... :doof:

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

leonidos
  • Beiträge: 643
  • Registriert: Do 17. Okt 2013, 13:53
  • Wohnort: WÜ, D
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Hallo zusammen,
mein Händler hat mir das mit der Rückrufaktion so erklärt, dass es im System gelbe, grüne und rote Aktionen gibt.
Armaturenbrett ist gelb, das bedeutet, wird getauscht, wenn Kunde nachfragt.
Grün heißt Kunde wird benachrichtigt, Austausch ist aber nicht so dringend.
Rot bedeutet, Kunde wird benachrichtigt, Austausch so schnell wie möglich und mit Priorität.

Das ganze wurde gestern bei mir gemacht.
Ein Problem gabs wohl bei den Luftdüsen, die ließen sich wohl nicht zerstörungsfrei umbauen und wurden daher zusätzlich bestellt.
Hat jemand ein Photo vom hellen Intensbrett, auf dem die Luftdüsen zu sehen sind?
Bilde mir ein, dass die alten einen Chromrand hatten?
Bei mir sind jetzt welche mit schwarzem Rand verbaut.
Die leichten Wellen im Brett kann ich bestätigen, die waren im hellen bestimmt auch drinne, sind aber zumindest mir nicht aufgefallen.
Ansonsten hat aber alles prima funktioniert.
Ein großes Lob an meinen Händler, prima Service, mit dem Organisieren aller Teile, kostenfreien (Verbrenner) Leihwagen und einer Vollladung der Batterie.
Ach und auf der Rechnung stehen knapp 600 € nur fürs Brett, plus ein paar zusätzlicher Teile!
Und war natürlich alles kostenfrei für mich :-)
Grüße
Leo


ZOE Q210 F Import 2013 > 100k Kilometer
M3 LR seit 2020 > 6k Kilometer
Heimladen an Eigenbau WB auf SmartEVSE Basis

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Nein hatten immer einen schwarzen Rand :)
Dateianhänge
10606334_495948143873188_4476790540420327511_n (1).jpg
10563141_495948177206518_8745367101331720299_n.jpg
10603804_495948210539848_2854959535645107631_n.jpg
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

leonidos
  • Beiträge: 643
  • Registriert: Do 17. Okt 2013, 13:53
  • Wohnort: WÜ, D
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Super, danke für die schnelle Rückmeldung
Grüße
Leo


ZOE Q210 F Import 2013 > 100k Kilometer
M3 LR seit 2020 > 6k Kilometer
Heimladen an Eigenbau WB auf SmartEVSE Basis

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Keine Ursache :)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Jack76
  • Beiträge: 2437
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
  • Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Zum Thema Lüftungsdüsen: Sind ja die gleichen wie im Clio.... Für den Clio gibt's die, Zitat: "die Einfassungen der Lüftungsdüsen sind in 7 verschiedenen Ausführungen erhältlich. Zur Wahl stehen 4 Farben (Schwarz, Rot, Blau und Ivory) sowie 3 Dekormotive („Trendy“, „Elegant“ und „Sport“), die mit einem speziellen Verfahren integriert werden."
Beim Captur gibt's die sogar in Chrom (Look-Paket)... ;-) (Ist aber "normales" Chrom, wer noch die hübschen Blauchrom-Elemente hat: das beisst sich!)

Also wer seine Lüftungsdüsen gerne in rot oder blau haben möchte, einfach den Freundlichen nerven, der soll die im Teilekatalog für den Clio IV raussuchen und bestellen (vermutlich unter 20,- EUR)....

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Die neue schwarze Armaturentafel ist drauf. Ich war wohl der Zweite hier in Berlin NL Fennpfuhl und ich muss sagen, das hätte man nicht besser machen können. Habe einen sehr guten Service genossen und bin "äußerst" zufrieden damit.

Der Wechsel hat auch seinen Zweck erfüllt. Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Fakt ist aus meiner Sicht:

1. Man kann nicht von "keine Spiegelung" sprechen. Auch die schwarze Oberfläche ist in der Scheibe zu sehen. Wenn die Sonne entsprechend schräg draufknallt, glänzt sie natürlich stärker und das Licht blendet.

2. Vor dem Fahrer sind in der schwarzen Oberfläche Versteifungsrippen oder etwas ähnliches zu sehen, die quasi von unten durch das Material drücken oder dessen Oberfläche verbiegen. Andere haben von Wellen gesprochen. War wohl bei der grauen Tafel auch schon so, fiel aber nicht auf.

3. Die graue Tafel, bzw. der Farbwechsel an der Chromleiste, hat vielleicht besser zum Design des Autos gepasst.


Ich finde aber, in der Summe ist es jetzt wirklich erheblich besser so. Punkt 1 kenne ich eigentlich von jedem Auto mehr oder weniger stark. Punkt 2 ist vermutlich nicht zu ändern, ohne alles unter der Tafel und sie selbst auch neu zu konstruieren. Punkt 3 stört mich nicht.

Alles in allem bin ich sehr froh über die Änderung und das Prozedere.

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Ratte
  • Beiträge: 107
  • Registriert: Sa 5. Apr 2014, 12:07
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Heute hab ich unsere Kleine auch von der Umrüstung auf das schwarze Armaturenbrett abholen dürfen.
Tabor Achern hat blitzsaubere Arbeit abgeliefert. Nebenbei grad noch eine Inspektion machen lassen.
Ein großes Lob an meinen Händler, prima Service, mit dem Organisieren aller Teile und kostenfreien ZV Kangoo Leihwagen,
frisch gewaschen und gesaugt.
Und das trotz selbst importierter FR Zoe, keine Probleme oder anderer Schwierigkeiten, nix!
Danke Renault!
Zoe Q210 2013 mit 41 kWh Upgrade :) und Sitzheizung
Zoe R240 2015 mit Haken und Sitzheizung -> verkauft :cry:
M3 2020

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • bero4019
  • Beiträge: 16
  • Registriert: So 8. Mär 2015, 19:24
  • Wohnort: Am Inn
read
Nach zähem Ringen ist es mir gelungen, für meinen Intens ein dunkles Armaturenbrett zu bekommen.
Der Unterschied zu dem grauen Armaturenbrett ist schon gravierend und ich bin froh, daß es endlich
geklappt hat.
Bei ungünstiger Sonneneinstrahlung ist noch immer eine gewisse Lichtreflexion in der Windschutzscheibe
vorhanden, das ist aber durch die große Neigung der Windschutzscheibe zu erklären.
ZOE Q210 04/2014, 5.000 km/Jahr, 22 kWh-Akku gekauft 09/2018
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag