Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Lenzano
  • Beiträge: 552
  • Registriert: Do 19. Jun 2014, 09:02
  • Wohnort: Bayern
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Diese Erfahrung mach ich fast wöchentlich bei Renault! :(
Zoe Q210 Intens EZ05/13 105Tkm SoH 92-98% Bild
BMW i3 94Ah EZ03/18-03/19
Model3 LR AWD EZ02/19 Bild
Zoe ZE50 R135 Intens EZ12/19
Anzeige

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Ich habe jetzt auch das schwarze Armaturenbrett. Schaut schick aus. Tempomat/Begrenzer- und Eco-Schalter tot. Also wieder hin. Kabel nicht wieder angesteckt. Am Montag fahre ich dann nochmal zur Werkstatt, denn auch die Bedienknöpfe vom R-Link sind jetzt funktionslos. Hoffentlich haben sie die Airbags nicht auch vergessen wieder anzustöpslen :shock:
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Geracher
  • Beiträge: 419
  • Registriert: Di 13. Mai 2014, 11:26
  • Wohnort: 96161 Gerach
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Habe meine Zoe heute abgegeben und den Fluence bekommen. Montag Abend um 17 Uhr soll alles fertig sein.
Ich bin geschockt, der Fluence hat vollgeladen nur 79km! Reichweite :shock:
Und leider rechnet der Computer nicht hoch sondern runter. Bin 22km im Schneckentempo gefahren und hatte noch 59km Restreichweite...
Bin echt paff
Zoe Q210 Intens Energy Blau 13.06.2014 bis 11.08.2020, 117.000km mit 98% Batteriegesundheit!
Zoe R90 ZE40 Limited Blueberry Violett seit 18.08.2020 mit Kaufakku + 22 KW KEBA Wallbox :)
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • biker4fun
  • Beiträge: 1635
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 14:27
  • Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
So, habe meine Zoe mit schwarzem Armaturenbrett wieder! :D :D
Nach meinem subjektivem Empfinden kein Vergleich zu vorher! Meine selbstgebastelte Abdeckung werde ich einmotten... :mrgreen:
Hatte abends das Fahrzeug auf den Hof gestellt und am nächsten Tag wieder abgeholt. Eine Zoe habe ich kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen, mein Wagen wurde voll "getankt" und auch gewaschen. Zwei Kleinigkeiten wurden nachträglich zu meiner Zufriedenheit noch beseitigt.
Ich muss sagen, dass ich mit dem Service des Händlers sehr zufrieden war.
Wünsche allen viel Glück und Erfolg bei den noch anstehenden Umbauten!
BMW i3 94Ah, Hyundai IONIQ FL Prem. (Renault Zoe 2014-2017, Hyundai IONIQ vFL Prem. 2017-2019),
Aiways U5 bestellt, Wallb-e to go, PV + Speicher

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Batterie Tom
  • Beiträge: 950
  • Registriert: Di 9. Okt 2012, 22:18
  • Wohnort: Wien
read
Ich bin Donnerstag dran mit dem Armaturenbretttausch bei Renault Wien am Laaer Berg - und schon richtig nervös - wie vor einer Prüfung :)
Beste Grüße Tom

1.ZOE neu INTENS Q210 weiß seit 06/2013. 2.ZOE gebraucht 02/14 INTENS Q210 grau seit 03/2016. 3.ZOE neu Q90 grau neu seit 06/2018 - ges. 85.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus - www.elektromobil-gf.at

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Geracher
  • Beiträge: 419
  • Registriert: Di 13. Mai 2014, 11:26
  • Wohnort: 96161 Gerach
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Hab gerade meine Zoe abgeholt. Gut das neue dunkle Brettchen ist drin, allerdings inkl Schäden im Innenraum.
Der Lenkradsatellit war ohne Funktion und die R-Link Verkleidung wollte nicht mehr einrasten. Dann ist noch die Gangschaltung-Verkleidung, ringsum sind tolle Spaltmaße. Das rechte Lautsprechergitter fehlt auch, wurde schon bestellt.

Dann das beste von der Werkstatt wegen der R-Link Verkleidung, Original Zitat: "Wenn es meiner wäre würde ich einen Tropfen Kleber drunter machen und gut is, hält mehr als die Plastiknasen"

Ne Leute nicht mit mir, der gute hat dann schön alle Teile bestellt die Putt sind.
Das Auto hat noch keine 7000km auf der Uhr...

Dann wenn alles behoben ist werde ich mir eine andere Werkstatt suchen.
Zoe Q210 Intens Energy Blau 13.06.2014 bis 11.08.2020, 117.000km mit 98% Batteriegesundheit!
Zoe R90 ZE40 Limited Blueberry Violett seit 18.08.2020 mit Kaufakku + 22 KW KEBA Wallbox :)
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • biker4fun
  • Beiträge: 1635
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 14:27
  • Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Man kann eigentlich nur hoffen, dass man an eine kompetente und fähige Werkstatt gerät. Ansonsten sind wohl "Schäden" oder zumindest Nachbesserungen nicht ausgeschlossen. Sicherheitshalber alles genau hinterher prüfen... und/oder vor Abgabe durch Bilder den ordnungsgemäßen Zustand dokumentieren, um im Zweifelsfall Beweise zu haben, dass die Schäden durch den Einbau verursacht worden sind und sich die Werkstatt nicht rausreden kann.
BMW i3 94Ah, Hyundai IONIQ FL Prem. (Renault Zoe 2014-2017, Hyundai IONIQ vFL Prem. 2017-2019),
Aiways U5 bestellt, Wallb-e to go, PV + Speicher

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Blue Flash
  • Beiträge: 868
  • Registriert: Mo 23. Jul 2012, 03:12
  • Wohnort: Günselsdorf (NÖ)
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Ich bin ja gespannt wie der Batterietom seine Zoe vom Laaerberg zurückbekommt :roll:
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler, Kaufakku und 6,6kW Lader
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens mit ZE40 Kaufakku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
für die Jungs: 4/2018er Super Soco TS Limited

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

fbitc
  • Beiträge: 4822
  • Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
  • Wohnort: Hohenberg / Eger
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Meine ist seit heute früh im OP Saal...

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Svea
  • Beiträge: 75
  • Registriert: Fr 12. Sep 2014, 21:07
  • Wohnort: Niedersachsen
read
und Frank wieso noch nicht zurück? :o
Meine geht Morgen zu Röno :oops:

Gruß Sven
seit 09/2014 Zoe intens, Black-Pearl, Vorführer aus 06/13
seit 10/2018 Kangoo ZE zusätzlich
ab 03/2019 Tesla 3
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag