Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Blue Flash
  • Beiträge: 868
  • Registriert: Mo 23. Jul 2012, 03:12
  • Wohnort: Günselsdorf (NÖ)
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Alles hat auf Anhieb funktioniert, nichts klappert! Auch die TCU und die Internetverbindung machten keinerlei Probleme.

Juhu!!!!
Dateianhänge
DSC_9774.jpg
Die Lüftungsdüsen, TCU und der Beifahrerairbag sind schon eingebaut.
DSC_9776.jpg
Fast fertig. Alle Kabel da wo sie hin gehören.
DSC_9777.jpg
Den Airbag baut der Meister wieder ein. VIEL ZU GEFÄHRLICH
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler, Kaufakku und 6,6kW Lader
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens mit ZE40 Kaufakku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
für die Jungs: 4/2018er Super Soco TS Limited
Anzeige

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

rolandk
read
Leftaf hat geschrieben: Bei Ausstattungsniveau E1: LIFE/PURE; E2: INTENS/TECHNO
Bei Ausstattungsniveau E2: ZEN/HEALTY; E4 ULTIMATE:
Leider Off-Topic:

LIFE/PURE, INTENS/TECHNO und ZEN/HEALTY kenne ich als Bezeichnungen und Merkmalen beim Zoe. Aber was hat es mit E4 ULTIMATE auf sich?

Back to Topic:
Ich habe das jetzt bei meinem :P geordert. Der hat sich bei mir dafür entschuldigt und bedankt, das ich ihm diese Kennnummer durchgeben mußte bzw. konnte. Seitens Röno wurde er nicht mal im Ansatz darüber informiert. Nicht einmal, das es da Anfragen geben könnte.
Allerdings sind zur Zeit nicht alle drei Teile lieferbar. Aber es ist jetzt auf dem Weg und er wollte sich melden, sobald er eine Rückmeldung von Röno hat.

Gruss
Roland

[edit: back to Topic]

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Batterie Tom
  • Beiträge: 950
  • Registriert: Di 9. Okt 2012, 22:18
  • Wohnort: Wien
read
Blue Flash hat geschrieben:Alles hat auf Anhieb funktioniert, nichts klappert! Auch die TCU und die Internetverbindung machten keinerlei Probleme.

Juhu!!!!
Hey Blue Flash, gratuliere - danke für die tollen Bilder. Hast du das bei Renault am Laaer-Berg machen lassen?

LG Tom
Beste Grüße Tom

1.ZOE neu INTENS Q210 weiß seit 06/2013. 2.ZOE gebraucht 02/14 INTENS Q210 grau seit 03/2016. 3.ZOE neu Q90 grau neu seit 06/2018 - ges. 85.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus - www.elektromobil-gf.at

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

honei
  • Beiträge: 13
  • Registriert: Di 4. Nov 2014, 14:17
read
Hallo liebe ZOE Fan Gemeinde !

Nachdem ich seit Mai selbst begeisterter ZOE Fahrer bin und schon seit Monaten hier mitlese,
habe ich mich nun endlich registriert. Aber nun zum Thema.
Ich habe heute vormittag ein Mail an Renault Österreich geschrieben zwecks Austausch des Armaturenbrett.
Nach 2 Stunden eine Antwort von Renault Österreich mit der Bitte die nächstgelegene Werkstatt zu nennen.
Nachdem ich ihnen das geschrieben habe, dauerte es wieder nur knapp eine Stunde mit der Antwort.

Werkstattleiter wurde unterrichtet, Teile bestellt und sobald diese da sind wird das Armaturenbrett getauscht.

Ich möchte mich auf diesem Weg hier bei Renault Österreich herzlich für diese prompte und unkomplizierte Serviceleistung
bedanken - DANKE !!!!!!!


Liebe Grüße an alle User hier aus dem Salzburger Pongau

Hannes
Zuletzt geändert von honei am Di 4. Nov 2014, 14:43, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Rudi L.
read
Jetzt mal Butter bei die Fische.

Manche schreiben der Umbau bringt nicht viel, weil es nach wie vor reflektiert. Zum Teil kann man es auf den Fotos auch nachvollziehen, daß dem so ist.

Das helle Armaturenbrett im Intens gefällt uns ganz gut, selbstverständlich bauen wir nicht um wenn es nicht viel bringt.

Soll man nun umbauen? Wie sind die Meinungen?

Danke
Rudi

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Rudi L. hat geschrieben:Jetzt mal Butter bei die Fische....
Da bei unserem Umbau versehentlich ein Knopf vorne vor dem Lenkrad vergessen wurde (wird nachgeliefert), kann man den Unterschied sehr schön sehen. Es bringt also schon viel.
Dateianhänge
Reflexiv.jpg
Hell-Dunkel
06/14 - 7/19 Brünette (Q210) und Gerddää (Q90)
Seit 03/17 Ohnezahn (Leaf 30KWh)
Seit 08/19 Sir Quickly (Leaf 62KWh)
Gefüttert zumeist mit freilaufenden Strömen aus eigener Dachhaltung: 9,9KWp PV + 12KWh Sonnenbatterie

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Wuschel800
  • Beiträge: 241
  • Registriert: Mi 15. Aug 2012, 09:15
  • Wohnort: Österreich/Gratwein
read
Flünz hat geschrieben:
Rudi L. hat geschrieben:Jetzt mal Butter bei die Fische....
Da bei unserem Umbau versehentlich ein Knopf vorne vor dem Lenkrad vergessen wurde (wird nachgeliefert), kann man den Unterschied sehr schön sehen. Es bringt also schon viel.
Hat von euch schon Jemand diesen Knopf bekommen?
Meiner wurde noch nicht geliefert!

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Wuschel800 hat geschrieben:Hat von euch schon Jemand diesen Knopf bekommen? Meiner wurde noch nicht geliefert!
*JAUL* Alles, bis auf diesen Knopf haben wir schon.
06/14 - 7/19 Brünette (Q210) und Gerddää (Q90)
Seit 03/17 Ohnezahn (Leaf 30KWh)
Seit 08/19 Sir Quickly (Leaf 62KWh)
Gefüttert zumeist mit freilaufenden Strömen aus eigener Dachhaltung: 9,9KWp PV + 12KWh Sonnenbatterie

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

sonnenschein
  • Beiträge: 864
  • Registriert: So 7. Jul 2013, 10:50
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Ich will meins jetzt auch endlich haben:-(
Intens R90 Z.E.40 seit 12/17, Q210 03/2014-12/2017

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Geracher
  • Beiträge: 419
  • Registriert: Di 13. Mai 2014, 11:26
  • Wohnort: 96161 Gerach
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Es geht voran, war heute beim Händler und hab ihm vom Forum hier berichtet inkl der Arbeiten die zu machen sind.
Also wurde das dunkle Intens-Brett bestellt :D
Bin der erste in Bamberg.
Zoe Q210 Intens Energy Blau 13.06.2014 bis 11.08.2020, 117.000km mit 98% Batteriegesundheit!
Zoe R90 ZE40 Limited Blueberry Violett seit 18.08.2020 mit Kaufakku + 22 KW KEBA Wallbox :)
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag