Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

TeeKay
read
So, ich hab heute auch endlich den Termin zum Tausch bekommen - ist der erste Tausch in der Berliner Niederlassung. Dabei sah ich, dass Renault intern das neue Amaturenbrett mit rund 600 Euro abrechnet - ohne Mechanikerzeiten und sicher auch ohne Umsatzsteuer. Das wird ein tiefes Loch in die ohnehin rote Zoe-Bilanz im Konzern reißen.

Interessant fand ich, dass in der ganzen Niederlassung, die direkt von Renault betrieben wird, kein Twizy mehr verfügbar ist. Den hätte ich gern als Ersatzwagen gehabt. Sie haben nicht nur keinen Twizy als Ersatz, sondern gar keinen. Ohne Probefahrtvehikel wird der Verkauf sicher richtig gut laufen. Soviel zum Interesse Renaults an der ZE-Sparte. Der Mitarbeiter selbst ist aber von Elektroautos begeistert.
Anzeige

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Und deshalb gibts wohl den Eolab.
macht nix. Renault hat mich dann gesehen.
trage mein Geld dorthin wo es klappt.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

eBee
  • Beiträge: 134
  • Registriert: Di 29. Jul 2014, 16:22
read
TeeKay hat geschrieben:Das wird ein tiefes Loch in die ohnehin rote Zoe-Bilanz im Konzern reißen.
Das holen sie doch alles mit der Rendite-Marke Dacia wieder rein :lol:
TeeKay hat geschrieben:Sie haben nicht nur keinen Twizy als Ersatz, sondern gar keinen. Ohne Probefahrtvehikel wird der Verkauf sicher richtig gut laufen. Soviel zum Interesse Renaults an der ZE-Sparte.
Das Spaßmobil lief vielleicht nicht so gut und die Beerdigung ist schon in der Mache!?

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • biker4fun
  • Beiträge: 1635
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 14:27
  • Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
So, ich habe meinen Termin ebenfalls. Tausch erfolgt am 14.11.2014. Ich hoffe, dass alles gut geht. Bin leider auch der erste, der bei diesem ZE Stützpunkt die Armaturentafel getauscht bekommt.
BMW i3 94Ah, Hyundai IONIQ FL Prem. (Renault Zoe 2014-2017, Hyundai IONIQ vFL Prem. 2017-2019),
Aiways U5 bestellt, Wallb-e to go, PV + Speicher

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

mig
  • Beiträge: 763
  • Registriert: Do 21. Mär 2013, 16:40
read
TeeKay hat geschrieben:So, ich hab heute auch endlich den Termin zum Tausch bekommen - ist der erste Tausch in der Berliner Niederlassung. Dabei sah ich, dass Renault intern das neue Amaturenbrett mit rund 600 Euro abrechnet - ohne Mechanikerzeiten und sicher auch ohne Umsatzsteuer. Das wird ein tiefes Loch in die ohnehin rote Zoe-Bilanz im Konzern reißen.

ich hatte den Preis für das Armaturenbrett als Ersatzteil schon mal hier gepostet:
http://www.goingelectric.de/forum/renau ... il#p123555

inzwischen ist er auf 776.55€ gestiegen
e-Golf, Verbrauch Bild ab Zähler

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Für so ein teures Teil schade, dass es wieder spiegelt.
Also nicht mehr so arg aber immer noch.
Anstatt, dass sie es matt gemacht hätten :(
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Geracher
  • Beiträge: 419
  • Registriert: Di 13. Mai 2014, 11:26
  • Wohnort: 96161 Gerach
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Ich habe heute einen Anruf von Renault bekommen, laut dehnen wird erst was gemacht wenn ich mich persönlich beim Autohaus beschwert habe.
Also schriftlich reicht wohl nicht :roll:

Mir kommt es so vor als wäre es eine Verzögerungstaktik...
Zoe Q210 Intens Energy Blau 13.06.2014 bis 11.08.2020, 117.000km mit 98% Batteriegesundheit!
Zoe R90 ZE40 Limited Blueberry Violett seit 18.08.2020 mit Kaufakku + 22 KW KEBA Wallbox :)
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Leftaf
  • Beiträge: 675
  • Registriert: Do 23. Mai 2013, 16:56
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Geracher hat geschrieben:Ich habe heute einen Anruf von Renault bekommen, laut dehnen wird erst was gemacht wenn ich mich persönlich beim Autohaus beschwert habe.
Also schriftlich reicht wohl nicht :roll:

Mir kommt es so vor als wäre es eine Verzögerungstaktik...
Nein Konzern. Is so, nicht Ärgern ruf deinen freundlichen an und er möge nach:
  • Techniklösung (Actis): Nr. 10233

    MÖGLICHE URSACHE: Spiegelung des hellen Armaturenbretts in der Frontscheibe

    DIAGNOSE: Sichtprüfung.

    ABHILFE IM REPARATURFALL:
    Bei Ausstattungsniveau E1: LIFE/PURE; E2: INTENS/TECHNO
    - Das Armaturenbrett mit Teilenummer 681001600R bei Fahrzeugen mit Linkslenkung oder 681006995R bei Fahrzeugen mit Rechtslenkung austauschen.
    - Die Hochtönergitter mit Teilenummer 281C20011R austauschen.
    - Die Befestigungsabdeckung des Helligkeitssensors mit Teilenummer 681809332R austauschen.

    Bei Ausstattungsniveau E2: ZEN/HEALTY; E4 ULTIMATE:
    - Das Armaturenbrett mit Teilenummer 681003968R bei Fahrzeugen mit Linkslenkung oder 681006276R bei Fahrzeugen mit Rechtslenkung austauschen.
    - Die Hochtönergitter mit Teilenummer 281C27392R, austauschen.
    - Die Befestigungsabdeckung des Helligkeitssensors mit Teilenummer 681804925R. austauschen.
suchen dann Termin vereinbaren. Aktuell 3 Wochen wartezeit in Hamburg auf das Armaturenbrett.
Renault ZOE Intens
Bild

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • LX84
  • Beiträge: 869
  • Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
  • Wohnort: Wels, OÖ
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Sodala.. lang hats gedauert, meines ist nun auch endlich vom Werk auf dem Weg zum Händler.. nächste oder übernächste Woche solls dann soweit sein :P Trifft sich gut, dann kommen die Winterreifen auch gleich drauf...

Und ein ZE-Leihwagen wurde mir auch schon versprochen... Der Werkstattleiter meinte, falls der Vorführer-ZOE nicht da sein sollte, borgt er mir seine Mütze zum Twizy kostenlos dazu :lol:
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Blue Flash
  • Beiträge: 868
  • Registriert: Mo 23. Jul 2012, 03:12
  • Wohnort: Günselsdorf (NÖ)
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Nun ist es endlich soweit! Blue Flash's kleine Zoe hat nun auch das dunkle Armaturenbrett.

Aus- und Einbau hat ~ 4 Stunden gedauert. Ich war die ganze Zeit dabei, hab dem ZE-Meister geholfen und aufgepasst, das nichts zu Schaden kommt. Einen Teil der Montage habe ich selbst erledigt.
Dateianhänge
DSC_9771.jpg
Ahhh, die "Kiste" wird geöffnet
DSC_9772.jpg
Packen wir's an!
DSC_9773.jpg
Bäääh, voll gruselig
Zuletzt geändert von Blue Flash am Di 4. Nov 2014, 10:46, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler, Kaufakku und 6,6kW Lader
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens mit ZE40 Kaufakku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
für die Jungs: 4/2018er Super Soco TS Limited
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag